Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 21. Oktober 2015

anzeigen

Regional (4)

WIRTSCHAFT KOMPAKT

Early-Bird-Frühstück in Heidenheim

Bei der kostenlosen Veranstaltung am 11. November von 8 bis 9.30 Uhr im Technologiezentrum Heidenheim gibt Peter Schmidt von der IHK Ostwürttemberg Infos zum Thema „Firmenname, Marke, Logo und Domain – Schutz für einen guten Namen“. Anmeldung: Telefon (07321) 324-182. weiter
  • 1899 Leser

Hochschule Aalen ist neuer Partner

International Club
Heidenheims Innenstadt anders erleben – eine gruselige City Tour, geführt in englischer Sprache, steht an. Der International Club lädt zur Herbstveranstaltung am Donnerstag, 29. Oktober, um 18.15 Uhr nach Heidenheim ein. Organisiert wird der Abend von Voith. Erstmals sind ausländische Studenten der Hochschulen dabei. weiter
  • 1645 Leser

Profitiert Gmünd?

Beschäftigungseffekte durch Fusion Barmer GEK/Deutsche BKK denkbar
Der zum 1. Januar 2017 anvisierte Zusammenschluss der Barmer GEK und der Deutschen BKK wird für die rund 9,5 Millionen Mitglieder der dann vor der TK größten deutschen Krankenkasse kaum Veränderungen bringen, wohl aber für die Mitarbeiter. Deren Zahl wird sinken – möglicherweise nur nicht am Standort Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 2390 Leser

Verband der Mittelständler bei D’Onofrio

Der BVMW lädt ein
Am Dienstag, 27. Oktober, hält der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) ab 18.30 Uhr im Autohaus D’Onofrio einen Unternehmerabend ab. Betriebsseelsorger Dr. Rolf Siedler sowie der LEA-Leiter Berthold Weiß werden referieren. weiter
  • 1301 Leser

Überregional (19)

Betriebsräte vor dem Kadi

Besonderer Kündigungsschutz hilft nicht immer
Betriebsräte genießen nach dem Gesetz einen besonderen Schutz. Trotzdem kommen immer wieder Fälle vor Gericht, in denen sich Arbeitnehmervertreter zu Unrecht angegangen fühlen. Die Dunkelziffer ist hoch. weiter
  • 923 Leser

Daimler setzt umstrittenes Kältemittel ein

Im Streit um den Einsatz des Kältemittels R1234yf in Auto-Klimaanlagen lenkt Daimler ein. Nachdem er sich lange geweigert hatte, will der Konzern die umstrittene Chemikalie nun doch ab 2017 in großem Stil einsetzen. Das teilte der Autobauer gestern mit. Parallel wird Daimler von 2016 an die Modelle der S- und E-Klasse mit Klimaanlagen ausstatten, weiter
  • 871 Leser

Deutsche Bank: Prozess dauert noch länger

Im Strafverfahren gegen Top-Banker der Deutschen Bank wegen versuchten Prozessbetrugs im Fall Kirch ist kein Ende in Sicht. Der Vorsitzende Richter Peter Noll stellte gestern vor dem Landgericht München klar, dass er das Verfahren gegen Co-Chef Jürgen Fitschen und vier andere noch nicht vor dem Abschluss sieht. "Wir sind noch im vollen Lauf." Auf weiter
  • 715 Leser

Ersatz-Bankkarte darf nichts kosten

Bundesgerichtshof gibt Verbraucherschützern recht
Was ist, wenn die Bankkarte verloren geht oder gestohlen wird? Darf eine Bank für die Ersatzkarte etwas berechnen? Nein, hat der BGH entschieden. weiter
  • 931 Leser

Flugbegleiter drohen mit Streiks

Gespräche zwischen Lufthansa und Gewerkschaft Ufo vorerst gescheitert
Der Lufthansa drohen neue Streiks. Dieses Mal geht es um die Flugbegleiter. Deren Gewerkschaft will sich mit den Piloten und Verdi abstimmen, dann könnte es zu einem großen Ausstand kommen. weiter
  • 841 Leser

Industrie-Chef sieht Risiken

Baden-Württembergs Industrie sollte sich auf schwierigere Zeiten einstellen. Da sich die EU inklusive südlicher Krisenländer stabilisiere und die US-Konjunktur nicht so wachse wie gedacht, rechne er mit einem moderat steigenden Eurokurs, sagte der Präsident vom Landesverband der Baden-Württembergischen Industrie (LVI), Hans-Eberhard Koch. Ein starker weiter
  • 626 Leser

Keine neuen Impulse

Börsenbarometer leicht im Minus
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern leichte Verluste verbucht. Nach seiner zum Wochenstart noch fortgesetzten Erholung hätten nun weitere Impulse gefehlt, hieß es am Markt. Analyst Andreas Paciorek von CMC Markets verwies als Grund für die leichte Schwäche am Markt vor allem auf eine Umfrage der Europäischen Zentralbank (EZB), der zufolge die weiter
  • 505 Leser

Kommentar: Bürokratischer Unfug

Es ist nicht immer so, dass die europäische Gesetzgebung den bürokratischen Feingeist der Deutschen noch auf die Spitze und damit ad absurdum treibt. Manchmal ist es genau umgekehrt. Zum Beispiel beim Beratungsprotokoll. Das ist eine Erfindung der Deutschen, die glaubten, wenn jedes Wort nur fein säuberlich dokumentiert werde, sei der Kunde vor Verlust weiter
  • 694 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 70,34 4501-5500 l 60,02 1501-2000 l 65,85 5501-6500 l 59,32 2001-2500 l 63,79 6501-7500 l 58,66 2501-3500 l 62,42 7501-8500 l 58,28 3501-4500 l 60,78 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge weiter
  • 811 Leser

Massive Produktpiraterie

Maschinenbauer Baden-Württembergs Maschinenbauern macht chinesische Produktpiraterie weiter schwer zu schaffen. Noch immer gebe es in dem asiatischen Land eine massive Verletzung des geistigen Eigentums, gegen die deutsche Firmen vor Ort nur schwer vorgehen könnten, sagte der Geschäftsführer des Landesverbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau weiter
  • 598 Leser

Notizen vom 21. Oktober 2015

Folgen für Arbeitsplätze Die Folgen des VW-Dieselskandals könnte auch Baden-Württembergs Industrie teuer zu stehen kommen. Forderungen aus der Politik nach verschärften Abgastests seien ziemlich heftig, sagte der Präsident vom Landesverband der Baden-Württembergischen Industrie (LVI), Hans-Eberhard Koch. Man dürfe als Gesetzgeber nicht nur die weiter
  • 905 Leser

Solidaritätsbündnis "Gegen BR Mobbing"

Ungleichgewicht Rechtsanwalt Klaus-Dieter Freund, der Betriebsräte und das Solidaritätsbündnis "Gegen BR Mobbing" berät, macht auf die Probleme aufmerksam: "Sobald ein Betriebsrat individualrechtlich angegangen wird, gibt es ein strategisches Ungleichgewicht, weil die Beweislast beim Beschuldigten liegt." Hinzu komme der persönliche Druck, wenn weiter
  • 816 Leser

Stihl stärkt der FDP den Rücken

Die Landtagswahl wird für die Liberalen zum Überlebenskampf, sagt Hans Peter Stihl, Senior-Chef des Motorsägen-Weltmarktführers. weiter
  • 883 Leser

Vom Fahrrad- zum Autoland

China beeindruckt Baden-Württembergische Wirtschaftsdelegation
Der Ministerpräsident will den Chinesen zeigen, dass man "mit grünen Ideen schwarze Zahlen schreiben kann". Vor allem ist Kretschmann auch daran gelegen, dass die Chinesen Daimlers Autos kaufen. weiter
  • 942 Leser

Wie man fürs Alter vorsorgt

Wer heute fürs Alter vorsorgt, hat es nicht leicht. Die Zinsen sind nahe Null. Doch ohne betriebliche und private Vorsorge können Erwerbstätige ihren Lebensstandard im Alter nicht halten. Was also tun? Wie lege ich mein Erspartes an? Sind Aktien und Fonds geeignet? Sind Versicherungen ohne Garantiezins ratsam? Unter welchen Umständen ist eine Betriebsrente weiter
  • 793 Leser

Zahlen & Fakten

Individuelle Turnschuhe Der einstmals auf das Solargeschäft fokussierte Maschinenbauer Manz (Reutlingen) kooperiert mit Adidas. Gemeinsam mit den Franken entwickelt Manz eine automatisierte Fertigungstechnologie für die Sportartikelproduktion. Damit sollen künftig nach Kundenwunsch gestaltete Komponenten von Schuhen, Textilien oder Accessoires produziert weiter
  • 912 Leser

Zivilklage gegen Hess

Für den Leuchtenhersteller wird es eng
Nachdem die Staatsanwaltschaft Mannheim gegen Christoph Hess und Peter Ziegler, die beiden Ex-Vorstände des Leuchtenherstellers Hess aus Villingen-Schwenningen im Schwarzwald, und weitere Ex-Manager Anklage wegen Bilanzfälschung, Untreue, Betrug und Kreditbetrug erhoben hat, will die Frankfurter Rechtsanwaltskanzlei Nieding und Barth jetzt auch Zivilklage weiter
  • 1036 Leser

Zwei Gewerkschaften

Ufo Die Unabhängige Flugbegleiter Organisation e.V. (Ufo) wurde 1992 von Flugbegleitern als Berufsverband im Hause der Deutschen Lufthansa gegründet. Mit der Aufnahme von Tarifverhandlungen bei der LTU wurde Ufo im Jahr 2000 Gewerkschaft. Seit 2002 ist Ufo auch Tarifpartner für das Kabinenpersonal der Lufthansa AG. Laut Ufo sind derzeit rund 10 000 weiter
  • 659 Leser