Artikel-Übersicht vom Samstag, 10. Oktober 2015

anzeigen

Überregional (17)

"Frisches Blut" im Glas

Vegane Getränke sind Trend der Ernährungsmesse "Anuga"
Immer mehr Bundesbürger essen unterwegs und in Eile. Die Küche bleibt aber auch deshalb kalt, weil es an Kochkenntnissen fehlt - oder an der Lust zum Kochen. Einen Boom gibt es bei veganen Lebensmitteln. weiter
  • 1033 Leser

Bei Lasern weltweit führend

Die Firma Die Trumpf-Gruppe ist ein Familienunternehmen der Superlative: Die Ditzinger sind der weltweit führende Hersteller von Werkzeugmaschinen für die flexible Blechbearbeitung und bei industriellen Lasern und zugleich Europas größter Werkzeugmaschinenbauer. Nicola Leibinger-Kammüller übernahm im November 2005 von ihrem Vater, Berthold Leibinger, weiter
  • 715 Leser

Bundesbürger halten an Cent-Münzen fest

Auch wenn Verbraucher nur selten mit Ein- und Zwei-Cent-Münzen bezahlen: Nach Überzeugung der Deutschen Bundesbank wollen die wenigsten auf die kleinsten Geldstücke verzichten. "Die deutsche Bevölkerung hat nach unseren Untersuchungen eine positive Einstellung zu Kleinmünzen", sagte Notenbank-Vorstand Carl-Ludwig Thiele. Die Mehrheit sei gegen weiter
  • 636 Leser

Erste Autozulieferer spüren VW-Krise

Umfrage: Geringes Vertrauen in Wolfsburger Konzern - US-Staat Texas verklagt Audi und Volkswagen
Die schlechten Nachrichten in der VW-Krise reißen nicht ab: Erste Autozulieferer bleiben auf Teilen sitzen. Das Vertrauen gegenüber VW schrumpft. weiter
  • 857 Leser

Gewürze so teuer wie selten

Die Großhandelspreise für viele Gewürze - von der Petersilie bis zum Pfeffer - sind derzeit so hoch wie lange nicht mehr. Schuld daran sind Wettereinflüsse, aber zum Teil auch eine das Angebot übersteigende Nachfrage, wie der Fachverband der Gewürzindustrie in Bonn mitteilte. Der trockene Sommer habe in Europa massive Ernteausfälle bei Kräutern weiter
  • 626 Leser

KONJUNKTUR-REPORT: Inland immer gewichtiger

Die Bewältigung des Flüchtlingsstroms in Deutschland ist eine große gesellschaftlich-politische Herausforderung. Hieraus wird sich aber auch ein nicht zu unterschätzendes Konjunkturprogramm entwickeln. Im kommenden Jahr wird es seine Dynamik voll entfalten. Zusätzliche Wachstumsimpulse sind aber bereits jetzt nicht mehr zu übersehen - etwa durch weiter
  • 804 Leser

Milliarden gegen Klimawandel

IWF-Chefin Lagarde trommelt bei Jahrestagung für Fonds
Wichtige Weichestellungen bei der Jahrestagung von IWF und Weltbank: Steuerschlupflöcher für Großkonzerne sollen geschlossen und der Klimawandel mit Milliardenhilfen bekämpft werden. weiter
  • 802 Leser

Notizen vom 10. Oktober 2015

Milliarden verschenkt Dem deutschen Fiskus sind infolge der Steuervergünstigungen für Unternehmenserben in den Jahren 2009 bis 2014 rund 45 Mrd. EUR an Einnahmen entgangen. In diesem Zeitraum wurden Unternehmensvermögen von 171 Mrd. EUR steuerfrei übertragen, teilte das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung mit. Der Großteil sei in Form von weiter
  • 842 Leser

Nur leichte Preiserhöhungen

Lebensmittel Die bundesdeutschen Haushalte geben laut Handelsverband BVLH durchschnittlich 296 Euro im Monat für Lebensmittel und alkoholfreie Getränke aus. Die Preise sollen nach Branchenangaben auch 2016 nur leicht steigen. Der Inlandsmarkt gilt als gesättigt und ist hart umkämpft. Die Ernährungsindustrie steckt in einer schwierigen Lage - mit weiter
  • 596 Leser

Oettinger: Neuer Mobilfunk 2020

Der künftige Mobilfunkstandard 5G für schnellere Datenverbindungen dürfte nach Einschätzung von EU-Digitalkommissar Günther Oettinger 2020 eingeführt werden. Die Europäer seien dabei im weltweiten Vergleich vorne dabei, sagte der CDU-Politiker. Der 5G-Standard sei beispielsweise für selbstfahrende Autos nötig. "Wir brauchen globale Standards", weiter
  • 633 Leser

Positive Wochenbilanz

Leitindex springt über die Marke von 10 000 Punkten
Der Dax hat am gestrigen Freitag die Marke von 10 000 Punkten zurückerobert. Angetrieben von der Aussicht auf noch länger strömendes Billiggeld in den USA legte der deutsche Leitindex. Mit dem Sprung über die runde Marke krönte das Kursbarometer zudem eine sehr positive Wochenbilanz. "Die schlechten Konjunkturdaten haken die Börsen mehr und mehr weiter
  • 743 Leser

Rentner werden Experten

Emil Kniel kümmert sich bei Daimler um das Generationenmanagement
Daimler kümmert sich um seinen Generationswechsel. Dazu gehört mehr als ergonomische Ausstattung von Arbeitsplätzen. Fahrzeugbauer Emil Kniel zählt zu einem Team, das für Knowhow-Erhalt sorgen soll. weiter
  • 1182 Leser

Schaeffler: Erstnotiz über Ausgabepreis

Versöhnliches Ende eines zunächst holprigen Börsengangs: Trotz der anhaltenden Turbulenzen der VW-Abgas-Affäre griffen am gestrigen Freitag viele Anleger zu dem erstmals angebotenem Papier des Auto- und Industriezulieferers Schaeffler. Die starke Nachfrage ließ den Kurs gleich zu Handelsbeginn auf 13,50 EUR steigen - und damit 1 EUR über dem Ausgabepreis. weiter
  • 757 Leser

Unternehmerin mit Ausstrahlung

Trumpf-Chefin Leibinger-Kammüller erhält Ludwig-Erhard-Preis
Unternehmer müssen sich mehr um die Öffentlichkeit bemühen, bekennt Nicola Leibinger-Kammüller. Trotzdem überraschte die Trumpf-Chefin, dass ihr der Ludwig-Erhard-Preis verliehen wurde. weiter
  • 856 Leser

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Neutrale Modelle Wer sein Knowhow als Ruheständler einsetzen möchte, aber dies nicht über sein früheres Unternehmen tun kann oder will, kann sich beim Senior Experten Service (SES) registrieren lassen. Der sitzt in Bonn, ist eine gemeinnützige Gesellschaft und eine Stiftung der Deutschen Wirtschaft für internationale Zusammenarbeit GmbH. Die Senior weiter
  • 556 Leser

Zahlen & Fakten

Porsche setzt mehr ab Nach der Sommerpause haben die Verkäufe des Sport- und Geländewagenbauers Porsche (Stuttgart) wieder angezogen. Im September lieferte die Stuttgarter VW-Tochter weltweit 20 475 Autos an Kunden aus. Das ist ein Plus von 29 Prozent im Vergleich zu Vorjahresmonat. Den größten Zuwachs verbuchte Porsche in Europa, wo der Hersteller weiter
  • 994 Leser