Artikel-Übersicht vom Samstag, 22. August 2015

anzeigen

Überregional (17)

Acht Prozent minus

Dax verbucht größten Wochenverlust seit vier Jahren
Mehrere belastenden Faktoren - von Asien bis Zinswende - dürfte in der kommenden Börsenwoche für eine angespannte Stimmung sorgen. Auch gestern drückten schlechte Nachrichten zur chinesischen Wirtschaft, eine schwache Wall Street und ein erstarkter Euro den deutschen Leitindex tief ins Minus. Positive Konjunkturdaten aus Europa konnten ihn nicht nachhaltig weiter
  • 523 Leser

Borussia auch wirtschaftlich mit schlechter Saison

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat in der vergangenen Saison weniger Gewinn gemacht, aber eine Umkehr in der Investitionsstrategie in Aussicht gestellt. BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke kündigte gestern an, mehr Geld in die Wettbewerbsfähigkeit investieren zu wollen. In der vergangenen Saison hatte der BVB nur Rang sieben in der Bundesliga weiter
  • 621 Leser

Der Grundgedanke

Einklang mit der Natur Grundgedanke des Ökolandbaus ist das Wirtschaften im Einklang mit der Natur. Dazu zählt Landwirtschaft als Kreislauf: Bio-Bauern bauen Futter für ihre Tiere selbst an, der Mist kommt wiederum als Dünger auf den Acker. Die Tiere dürfen nur ökologisch erzeugtes Futter bekommen. Die Tierhaltung muss artgerecht sein. Die Tiere sollen weiter
  • 691 Leser

Deutsche lieben wieder Autos

Jeder Dritte will demnächst einen Pkw kaufen
Ein eigenes Auto - der Wunsch danach hat immer noch einen hohen Stellenwert. Das zeigt eine aktuelle Studie des Aral-Konzerns. Am meisten gefragt sind weiter Benziner - und bei den Marken ist es VW. weiter
  • 709 Leser

Deutschlands Verbraucher sind vorsichtiger geworden

Konsumlaune leicht abgekühlt - Forscher sehen aber noch keine Trendwende - Chinas Wirtschaft bereitet Sorge
Die Konsumlaune war zuletzt so gut wie selten zuvor. Inzwischen sitzt das Geld bei deutschen Verbrauchern nicht mehr ganz so locker. Eine Trendwende sehen die Konsumforscher darin aber noch nicht. weiter
  • 1005 Leser

Die Deutschen lieben wieder Autos

Jeder Dritte will demnächst einen Pkw kaufen, viele davon ein neues - Hybrid holt stark auf
Ein eigenes Auto - der Wunsch danach hat immer noch einen hohen Stellenwert. Das zeigt eine aktuelle Studie des Aral-Konzerns. Am meisten gefragt sind weiter Benziner - und bei den Marken ist es VW. weiter
  • 866 Leser

Musikdienst Spotify wird neugieriger

Der Musikdienst Spotify will deutlich mehr über seine Nutzer erfahren. "Mit Ihrer Zustimmung erfassen wir Informationen, die Sie auf Ihrem Mobilgerät gespeichert haben. Dazu gehören Kontakte, Fotos oder Mediendateien", heißt es in einer neuen Fassung der Datenschutzbestimmungen, der die Kunden zustimmen müssen, um den Service weiter zu nutzen. Spotify-Gründer weiter
  • 478 Leser

Notizen vom 22. August 2015

Teure Haselnüsse Gestiegene Rohstoffpreise machen dem Schokoladenhersteller Ritter Sport (Waldenbuch) zu schaffen. "Durch die große Missernte im vergangenen Jahr und die gestiegene weltweite Nachfrage ist der Haselnusspreis zuletzt explodiert", sagte Geschäftsführer Andreas Ronken der "Stuttgarter Zeitung". Der Weltmarktpreis für Nüsse habe sich fast weiter
  • 849 Leser

RANDNOTIZ: Euros nach Athen tragen

Der griechische Dichter Aristophanes hat mit dem Ausruf, man solle doch nicht Eulen nach Athen tragen, eines jener Bilder geschaffen, aus der jede Sprache ihre Kraft und Schönheit schöpft. "Lass den Blödsinn" meint zwar inhaltlich exakt das selbe, klingt aber längst nicht so elegant. Zweieinhalb tausend Jahre später schlägt Europa die Dichter-Mahnung weiter
  • 657 Leser

Wenn sich der Strom im Netz staut

Transnet-BW-Geschäftsführer Werner Götz: Sichere Versorgung ist keine Selbstverständlichkeit
Die Energiewende bringt für Netzbetreiber Herausforderungen mit sich, sagt Transnet- BW-Geschäftsführer Werner Götz. Die Wege vom Erzeuger zum Abnehmer werden länger, die Wartung wird schwieriger. weiter

Zahl der unbefristeten Jobs steigt

In Deutschland sind im vergangenen Jahr fast eine halbe Million zusätzliche reguläre Jobs entstanden. Die Zahl der Erwerbstätigen in einem Normalarbeitsverhältnis - unbefristet, voll sozialversicherungspflichtig mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von mehr als 20 Stunden - stieg um rund 452 000 auf 24,5 Millionen, teilte das Statistische Bundesamt mit. weiter
  • 1
  • 3296 Leser

Zahlen & Fakten

Schub für Paul Hartmann Der Medizinartikel-Hersteller Paul Hartmann (Heidenheim) hat trotz des Preisdrucks im Gesundheitswesen den Gewinn im ersten Halbjahr gesteigert. Das Ergebnis verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 3,8 Prozent auf 40,5 Mio. EUR. Der Umsatz stieg vor allem dank des Geschäfts in den Bereichen Infektionsschutz und weiter
  • 876 Leser

Zuständig für die Versorgung von elf Millionen Menschen

Zur Person Dr. Werner Götz (53) ist seit Januar 2015 dritter Geschäftsführer bei Transnet BW und hier für Netzausbau, Technik, Projekte, Recht, Einkauf und IT zuständig. Der Werdegang des gebürtigen Münchners, der Maschinenbau studiert hat, führte vom TÜV Süddeutschland über ENBW, wo er zuletzt Vorstand der Erneuerbare und Konventionelle Erzeugung AG weiter
  • 487 Leser

Ökolandbau ausgebremst

Nachfrage nach Bio-Produkten steigt, Anbaufläche nimmt aber nicht zu
Bio boomt. Aber der deutsche Ökolandbau profitiert nur bedingt, es gibt kaum noch Wachstum. Die Branche macht das Förder-Wirrwarr der vergangenen Jahre verantwortlich - und übermächtige Konkurrenten. weiter
  • 992 Leser