Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 19. August 2015

anzeigen

Regional (3)

Wilhelm Stolz erhält von Bosch Preis

Bosch Global Supplier Award
Die Wilhelm Stolz GmbH & Co. KG wurde von der Robert Bosch GmbH mit dem „Bosch Global Supplier Award 2015“ ausgezeichnet. Das Unternehmen aus Wört erhält den Preis in der Kategorie „Direct Purchasing – Mechanical Parts“. weiter
  • 1908 Leser

Instrument für die Suche nach Räumen

Gewerbeobjektdatenbank
Für das Suchen und Anbieten von Gewerbeobjekten in der Region gibt es die Gewerbeobjektdatenbank Ostwürttemberg der WiRO. Von zur Miete oder zum Kauf anstehenden Büros über Praxen, Einzelhandelsimmobilien, Produktionsflächen und Lagern bis hin zu Werkstätten können dort Objekte eingestellt und gefunden werden. weiter
  • 1502 Leser

In Mailand warten Aufträge

SHW Werkzeugmaschinen zeigt auf Leitmesse EMO diverse Neuheiten
Die SHW Werkzeugmaschinen (WM) GmbH blickt optimistisch auf die kommenden Monate. Gründe sind die positiv verlaufene Hausmesse Ende Juni sowie die Anfang Oktober anstehende Leitmesse EMO in Mailand. Dort zeigt die Firma einige Neuheiten. weiter
  • 1930 Leser

Überregional (18)

Automarke Saab wird nicht wiederbelebt

Der schwedische Rüstungskonzern Saab hat Hoffnungen auf eine Wiederbelebung der gleichnamigen Automarke eine Absage erteilt. Ein Sprecher dementierte, dass es Gespräche mit dem Saab-Nachfolger National Electric Vehicle Sweden (Nevs) gebe. "Gegenwärtig führen wir keine Gespräche über die Möglichkeit von Nevs, in Zukunft die Marke zu nutzen. Und weiter
  • 694 Leser

Autozulieferer rücken enger zusammen

Das Übernahmekarussell der Zulieferer dreht sich weiter. Es geht um Größe, Technologien und regionale Marktanteile. Ein Ende ist nicht abzusehen. weiter
  • 771 Leser

Chinas Crash weg gesteckt

Deutsche Anleger reagieren relativ ruhig
Der Deutsche Leitindex Dax hat trotz eines massiven Kursrückgangs an den chinesischen Börsen nur etwas tiefer geschlossen. Spekulationen um einen langsamen Rückzug staatlicher Finanzhilfen, Sorgen um eine weitere Abwertung der chinesischen Währung sowie schlechte Konjunkturaussichten hatten Chinas Börsen erneut unter Druck gesetzt. Dass sich der weiter
  • 717 Leser

Der Bauboom hält an

Niedrige Bauzinsen und hohe Nachfrage nach Wohneigentum halten den Immobilienboom in Deutschland am Laufen. Im ersten Halbjahr 2015 wurden fast 140 400 Neubauten beziehungsweise Umbaumaßnahmen genehmigt, teilte das Statistische Bundesamt mit. Das waren 2,6 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Damit habe sich die seit 2010 anhaltende Entwicklung fortgesetzt, weiter
  • 663 Leser

Die Sorgen der Landwirte

Das Russland-Embargo Seit 2014 lässt Moskau keine Lebensmittel aus der EU und den USA mehr ins Land als eine Reaktion auf die Sanktionen Der Schaden soll sich auf 600 bis 800 Mio. Euro belaufen Die Milchmarkt-Krise Vor allem auf das Russland-Embargo führen die Bauern den Preiseinbruch bei der Milch zurück. Von 40 Cent Anfang 2014 sank der Erzeugerpreis weiter
  • 797 Leser

Flugdrachen fangen die Energie der Höhenwinde ein

Technische Innovation vor der Markteinführung - Großer Vorteil: Viel kostengünstiger und flexibel einsetzbar
Mehr als 25 000 Windräder stehen in Deutschland und erzeugen Strom, plus 700 auf See. Geht es nach den Pionieren der Höhenwindtechnik, werden die Türme mit Rotoren bald von großen Flugdrachen abgelöst. weiter
  • 906 Leser

Ford Deutschland: Verdacht auf Korruption

Die Kölner Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Verdachts auf Schmiergeld-Zahlungen gegen Mitarbeiter des US-Autobauers Ford in Deutschland. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft bestätigte entsprechende Informationen der "Süddeutsche Zeitung". Der "SZ" zufolge soll Ford von Zahlungen des Logistikkonzerns Schenker gewusst haben, mit denen die Bahn-Tochter weiter
  • 686 Leser

Fraport kauft 14 griechische Flughäfen

Athen drückt in Sachen Privatisierungen aufs Tempo: Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport bekommt nach langem Zögern der linksgeführten Regierung unter Ministerpräsident Alexis Tsipras den Zuschlag für 14 griechische Regionalflughäfen. Die entsprechende Entscheidung der Regierung wurde am Dienstagmorgen bekannt. Der Gesamtkaufpreis für die weiter
  • 808 Leser

Geheimsache Dispozins

Stiftung Warentest kritisiert hohe Kosten für Überziehung des Girokontos
Für Dispokredite verlangen Banken immer noch bis zu 16 Prozent Zinsen. Außerdem verschweigen viele den genauen Zinssatz, kritisiert die Stiftung Warentest. Jetzt wird der Gesetzgeber aktiv. weiter
  • 764 Leser

Immer mehr haben einen Job

Der Boom am Arbeitsmarkt geht weiter, verliert aber etwas an Tempo. Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes stieg der Zahl der Erwerbstätigen von April bis Juni 2015 binnen Jahresfrist um 0,4 Prozent auf rund 42,8 Millionen. Das war der höchste Stand in einem zweiten Quartal seit der Wiedervereinigung, erklärte die Behörde in weiter
  • 704 Leser

Kommentar: Zu wenig Fortschritte

Über die Höhe der Dispozinsen klagen Verbraucherschützer schon lange. Die neue Untersuchung der Stiftung Warentest zeigt nur bescheidene Fortschritte: Sie sind nicht weiter gestiegen. Bei manchen Instituten gibt es sogar Verbesserungen. Trotzdem verlangen einige Banken immer noch 13 Prozent und mehr. Offensichtlich sind die Kunden noch nicht genügend weiter
  • 715 Leser

Magere Getreideernte

Große regionale Unterschiede - Preisverfall bei Milch und Schweinefleisch
Die schlechte Getreideernte trifft die Landwirte in diesem Jahr bundesweit besonders hart. Denn auch die Preise für Milch und Schweinefleisch sind zurzeit im Keller. Und das Futter für das Vieh wird knapp. weiter
  • 798 Leser

Manufaktur Majolika stellt Produktion ein

Die traditionsreiche Karlsruher Keramikmanufaktur Majolika soll Anfang 2016 ihre Produktion einstellen. Das bestätigte Stiftungsvorstand Klaus Lindemann am Dienstag. Zuvor hatte die Zeitung "Badische Neueste Nachrichten" darüber berichtet. Betroffen sind etwa 20 Mitarbeiter. Grund für das Ende der Produktion seien fehlende Aufträge für die nächsten weiter
  • 713 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 73,22 4501-5500 l 62,33 1501-2000 l 67,74 5501-6500 l 61,50 2001-2500 l 64,77 6501-7500 l 60,94 2501-3500 l 63,52 7501-8500 l 60,34 3501-4500 l 62,27 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge weiter
  • 648 Leser

Mehr Flüchtlingsklassen in Berufsschulen

Unternehmer und Lehrer fordern stärkere Unterstützung - Weniger Unterrichtsausfall
Mag ein Flüchtling noch so hochqualifiziert sein - ohne Deutschkenntnisse ist seine Integration in den Arbeitsmarkt schier unmöglich. An Berufsschulen pauken die Flüchtlinge daher die neue Sprache. weiter
  • 838 Leser

Notizen vom 19. August 2015

Ikea ruft Nachtlicht zurück Der schwedische Möbelriese Ikea ruft das Nachtlicht "Patrull" zurück. Das Unternehmen teilte mit, dass sich in Österreich ein 19 Monate alter Junge verletzt habe, als sich beim Herausziehen des Nachtlichts aus der Steckdose der Deckel gelöst habe. Das Kind habe einen Stromschlag erlitten. Es handle sich um einen "Einzelfallbericht", weiter
  • 765 Leser

Was den Landwirten auf den Magen schlägt

Das Russland-Embargo Seit 2014 lässt Moskau keine Lebensmittel aus der EU und den USA mehr ins Land als eine Reaktion auf die Sanktionen Der Schaden soll sich auf 600 bis 800 Mio. Euro belaufen Die Milchmarkt-Krise Vor allem auf das Russland-Embargo führen die Bauern auch den Preiseinbruch bei der Milch zurück. Von 40 Cent im Januar 2014 sind die weiter
  • 736 Leser

Zahlen & Fakten

Steilmann an die Börse? Der Textilkonzern Steilmann (Bergkamen) prüft laut "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" einen Gang an die Börse. Dies sei eine Option unter mehreren. Die Steilmann Holding, die unter anderem die Mehrheit an der börsennotierten Adler Modemärkte AG hält, erzielte zuletzt einen Jahresumsatz von 1,2 Mrd. EUR und beschäftigt 9000 weiter
  • 834 Leser