Artikel-Übersicht vom Samstag, 8. August 2015

anzeigen

Überregional (14)

"Strom statt Öl und Erdgas"

Experte Doetsch: Erneuerbare Energie erfordert mehr Flexibilität und zusätzliche Puffer
Die Energiewende muss über den Stromsektor hinaus auch Wärme und Mobilität umfassen, sagt Energie-Experte Christian Doetsch. Eine einseitige Ökostrom-Offensive würde die Netzstabilität gefährden. weiter

Der Häuptling besucht sein Hard Rock Café

Weltberühmte Restaurant-Kette gehört seit acht Jahren einem Indianerstamm aus Florida
Wer ein Hard Rock Café besucht, kann die Tafel leicht übersehen, die auf die Restaurant- Eigentümer hinweist: einen Indianerstamm aus Florida. Doch jetzt hat sich der Häuptling selbst gezeigt. weiter
  • 866 Leser

Hacker knacken Bezahlsystem

US-Hackern ist es nach eigenen Angaben gelungen, binnen weniger Minuten in das mobile Bezahlsystem des Anbieters Square einzudringen. Alexandra Mellen und John Moore erläuterten am Donnerstag auf der IT-Sicherheitskonferenz Black Hat in Las Vegas, wie es ihnen möglich war, das über das Smartphone laufende System anzugreifen. Besondere Schwierigkeiten weiter
  • 646 Leser

Karstadt noch tiefer in den roten Zahlen

Die angeschlagene Kaufhauskette Karstadt ist im vergangenen Geschäftsjahr tiefer in die Verlustzone gerutscht. Der Verlust belief sich für den Zeitraum von Oktober 2013 bis September 2014 auf 190,6 Mio. EUR, wie aus dem Geschäftsbericht hervorgeht. Im vorangegangenen Jahr hatte das Minus 131,1 Mio. EUR betragen. Wegen der Sanierung des Konzerns erwartet weiter
  • 824 Leser

Kommentar: Böses Omen

Die erste Karstadt-Bilanz nach dem Tag X war mit Spannung erwartet worden. Dass sie nicht in der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, hat einen einfachen Grund: Mit dieser Bilanz kann der Warenhaus-Konzern nicht glänzen. Dass der Personalabbau im Zuge des Sparprogramms das Minus noch vergrößern würde, war zu erwarten. Darüber hinaus ist aber eingetreten, weiter
  • 708 Leser

Komplizierte Rentner-Steuer

Freibetrag wird für die Mütterrente automatisch erhöht
Immer mehr Rentner müssen Steuern zahlen. Das kann auch Bezieherinnen der Mütterrente treffen, die vor einem Jahr erhöht wurde. Die praktischen Folgen sind kompliziert, auch wenn vieles automatisch geht. weiter
  • 1103 Leser

Konjunkturdaten enttäuschen

Nur noch ein Plus von 1,6 Prozent in dieser Woche
Enttäuschende deutsche Konjunkturdaten und eine schwache Wall Street haben den Dax belastet. Auch nach dem mit Spannung erwarteten US-Arbeitsmarktbericht rätseln Börsianer weiter, wann die US-Notenbank Fed ihre Nullzinspolitik beendet. Auf Wochensicht schmolz das Dax-Plus damit auf 1,6 Prozent zusammen. In Deutschland und Frankreich hatte im Juni weiter
  • 588 Leser

Notizen vom 8. August 2015

Billiges Smartphone Ein günstiges Smartphone für unter 120 EUR kann für Einsteiger ausreichen, manche Geräte taugen aber nur wenig. Das zeigt ein Test der Computerzeitschrift "c't". Die Experten nahmen sich sechs Smartphones zu Preisen zwischen 74 EUR und 119 EUR vor. Wer das richtige Modell wähle, bekomme "ein solides Smartphone, das Alltagsaufgaben weiter
  • 880 Leser

Pressenbauer Schuler setzt auf China

Wenig beeindruckt zeigt sich der Pressenhersteller Schuler von den Turbulenzen an der Börse in China. Der Kauf von Yadon sei richtig gewesen. weiter
  • 1110 Leser

Schwächerer Euro steigert deutsche Exporte

Die deutsche Exportwirtschaft hat trotz eines leichten Dämpfers im Juni das stärkste erste Halbjahr seit 2011 hingelegt. Die Ausfuhren stiegen von Januar bis Juni im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7,0 Prozent auf 595,3 Mrd. EUR, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Ein stärkeres Plus im ersten Halbjahr hatte es zuletzt 2011 mit 15,8 Prozent weiter
  • 978 Leser

Sparkasse Ulm muss Zinsen für Scala neu berechnen

Kreditinstitut unterliegt beim geplanten Ausstieg aus hochverzinsten Sparverträgen erneut vor Gericht
Den Ausstieg aus den Scala-Sparverträgen in der Niedrigzinsphase hatte sich die Sparkasse Ulm wohl einfacher vorgestellt. Nun muss sie auch die Grundzinsen neu berechnen. Dabei drohen Nachzahlungen. weiter
  • 1049 Leser

Volksbanken wachsen trotz Mini-Zinsen

Deutschlands Sparer haben im ersten Halbjahr 2015 trotz Mini-Zinsen weitere Gelder zu Volks- und Raiffeisenbanken getragen. Die Einlagen erhöhten sich von 147,6 Mrd. EUR zum Jahresende 2014 auf 148,6 Mrd. EUR Ende Juni, wie der Genossenschaftsverband in Neu-Isenburg mitteilte. Weil viele Anleger nach wie vor höhere Risiken scheuen, gab es ausschließlich weiter
  • 853 Leser

Zahlen & Fakten

Allianz verdient mehr Geringe Schäden bringen Europas größtem Versicherungskonzern Allianz (München) einen kräftigen Gewinnschub. Mit einem Betriebsergebnis von 10,8 Mrd. EUR dürfte die Allianz das Vorjahresergebnis von 10,4 Mrd. EUR übertreffen, sagte Vorstandschef Oliver Bäte. Im zweiten Quartal legte der Überschuss um 15 Prozent auf 2,0 weiter
  • 802 Leser

Zur Person vom 8. August 2015

Christian Doetsch ist Chef des Geschäftsfeldes Energie des Fraunhofer-Instituts für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT in Oberhausen. Im Mittelpunkt der Forschungsarbeit des 46-Jährigen steht ein neues Energiesystem, das auf dem Ausbau regenerativ erzeugter und dezentraler Energien innerhalb des Versorgungsmix. Dabei setzt Doetsch, weiter
  • 708 Leser