Artikel-Übersicht vom Montag, 20. Juli 2015

anzeigen

Regional (4)

Rolf Irtenkauf betreibt weiter Pflegedienst

Insolvenz Home Care eröffnet
Das Insolvenzverfahren der Home Care-Pflegewohnung GmbH wurde eröffnet. Der Geschäftsbetrieb des früher im Gmünder Pfeifergässle angesiedelten Pflegeheims wurde bereits im Mai eingestellt, der ambulante Pflegedienst von Rolf Irtenkauf in Straßdorf ist davon nicht betroffen. weiter
  • 3120 Leser

Akademie hat einen neuen Präsidenten

Prof. Dr. Peter Leisner
Prof. Dr. Peter Leisner von der Universität Jönköping in Schweden ist der neue Präsident der Europäischen Akademie für Oberflächentechnik, European Academy of Surface Technoloy (EAST), die ihren Sitz und ihre Geschäftsstelle in Schwäbisch Gmünd hat. weiter
  • 1343 Leser

SDZeCOM bespielt Kanäle

Infotag des Tochterunternehmens von SDZ zu digitalen Produktinformationen
Unter dem Motto „Multichannel 4.0 – Themen, Trends und Technologien“ wurden beim Infotag des Dienstleisters SDZeCOM Zukunftsthemen vorgestellt. Rund 100 Gäste nahmen an der Veranstaltung teil und waren von dem Wissen und den Anregungen der Experten angetan. weiter
  • 1
  • 1267 Leser

Überregional (7)

BÖRSENPARKETT: Haken hinter Griechenland

Erst einmal machen die Börsianer zwei Haken: Hinter China und vor allem hinter Griechenland - bei dem südeuropäischen Land zumindest vorläufig. Andere Themen treten in den Vordergrund: Die möglicherweise in den USA im Herbst anstehenden Zinswende, den bald auch von den deutschen Konzernen präsentierten Berichten für das zweite Quartal und wieder vermehrten weiter
  • 630 Leser

Dobrindt fördert Straßen und Web

Mit einem Milliardenprogramm will Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) Autobahnen, Bundesstraßen und Brücken verbessern. Das geplante Investitionspaket werde die "kräftigste Modernisierungsoffensive, die es je gegeben hat", sagte Dobrindt der "Bild am Sonntag". Demnach will der Minister 2,7 Mrd. EUR ausgeben. Das Programm soll heute vorgestellt weiter
  • 690 Leser

Finanziert von Ministerien

Spitze Der "Verbraucherzentrale Bundesverband" (VZBV), so der offizielle Name des Vereins, ist die Dachorganisation der 16 Verbraucherzentralen in den Bundesländern sowie von 25 verbraucherpolitischen Verbänden von der Aktion Bildungsinformation bis zum Zentralverband deutscher Konsumgenossenschaften. Finanziert wird er fast ausschließlich vom Bundesjustiz- weiter
  • 699 Leser

Kein Anruf unter dieser Nummer

Beim Wechsel des Telefonanbieters muss einiges beachtet werden
Über den Versuch den Festnetz-Telefonanbieter zu wechseln, sind immer wieder Horrorgeschichten zu hören. Damit alles glattgeht, braucht es Vorbereitung und Genauigkeit. Am besten erledigen das andere. weiter
  • 730 Leser

Mehr Schutz für Verbraucher

VZBV-Chef Klaus Müller über Datensicherheit und das Freihandelsabkommen TTIP
Eine positive Halbzeitbilanz der großen Koalition aus Sicht des Verbraucherschutzes zieht der Chef des Bundesverbands der Verbraucherzentralen (VZBV), Klaus Müller. So ist der Datenschutz auf dem richtigen Weg. weiter

Notizen vom 20. Juli 2015

Vize-Chef bei der Bahn Die Deutsche Bahn könnte laut "Welt am Sonntag" erstmals einen Vize-Chef bekommen. Demnach soll der Vorstand für Infrastruktur und Dienstleistungen, Volker Kefer, Stellvertreter von Rüdiger Grube werden. Homejoy gibt auf Der auch in Deutschland aktive Putzhilfe-Vermittler Homejoy, ein Pionier des Geschäftsmodells, macht dicht. weiter
  • 746 Leser

VW-Konzernabsatz im Minus

Nicht nur in China verkaufen Wolfsburger weniger Autos
Beim Volkswagen-Konzern (Wolfsburg) ist die Halbjahresbilanz für die Verkäufe ins Minus gerutscht. Nachdem die Auslieferungen im April und Mai auf Fünfmonatssicht bereits nur noch stagniert hatten, zog ein deutliches Juni-Minus von 4,3 Prozent Europas größten Autobauer nun nach sechs Monaten sogar auf Talfahrt: Im Juni liegen die Verkäufe im Vergleich weiter
  • 577 Leser