Artikel-Übersicht vom Montag, 06. Juli 2015

anzeigen

Regional (4)

„Müssen so viel besser sein, wie wir teurer sind!“

Experten beantworteten bei der Ingenia-Fachtagung Ostwürttemberg die Frage, wie es Firmen gelingt, innovativ zu sein. Bei der Veranstaltung im Sparkassen Business Club der Voith-Arena machte Prof. Dr. Hugo Hämmerle (Innovationsallianz Baden-Württemberg) deutlich, dass die sinkenden Patentanmeldungen durch KMUs ebenso wie die auf Tiefststand befindlichen weiter
  • 1241 Leser

Der „Grexit“ wird gelassen gesehen

Einschätzungen von lokalen Akteuren der Finanzwirtschaft und der IHK Ostwürttemberg
Ratlosigkeit, Rücktritt und Krisendiplomatie bestimmen beim „Grexit“ die Politik in Brüssel und Athen. In der Region sind die Einschätzungen der Finanz- und Wirtschaftswelt durch Gelassenheit charakterisiert. weiter
  • 1300 Leser

Region wirbt bei Kongress in Stuttgart

Talente für morgen gesucht
Beim Absolventenkongress in Stuttgart organisierte die Wirtschaftsförderung WiRO einen Gemeinschaftsstand unter dem Dach der Fachkräftekampagne „Erstaunliches Ostwürttemberg“. weiter
  • 1022 Leser

Windpark aus der Nähe betrachtet

Aalen-Waldhausen. Bei authentischer Windstärke traf sich eine Gruppe Studierender der Hochschule Aalen an einer der sieben Windkraftanlagen des Windparks Waldhausen. Dr. Karl-Heinz Linke von der Ellwanger Firma Uhl Windkraft gab einen Einblick in die Planungs- und Aufbauarbeiten der Anlagen. Als Leiter dieses Großprojekts war Linke von der ersten Minute weiter
  • 1127 Leser

Überregional (5)

Die Kunden dürfen aufatmen

Arbeitskampf Vor vier Wochen hatte der bundesweite Poststreik begonnen, für den die Tarifparteien in Bad Neuenahr jetzt eine Lösung gefunden haben. Viele Kunden werden heilfroh sein, wenn Briefe und Pakete endlich wieder pünktlich ankommen. In Baden-Württemberg hatten besonders auf dem Land Unternehmen und Privatleute geklagt, dass wichtige Post nicht weiter
  • 810 Leser

Eine Lanze für das duale Abitur

Handwerk fordert: Hochschulreife und Gesellenbrief verbinden
Immer mehr Lehrstellen bleiben unbesetzt, immer mehr Schulabgänger entscheiden sich für ein Studium. Die Handwerker trommeln deshalb für eine Bildungsinitiative - und dazu zählt das duale Abitur. weiter
  • 772 Leser

Notizen vom 6. Juli 2015

Stellenaufbau bei Edeka? Edeka-Chef Markus Mosa will bei einer möglichen Übernahme des Wettbewerbers Kaiser's Tengelmann bis zu 2100 neue Jobs schaffen. Das schreibt der Manager in einem Brief an die Betriebsratsvorsitzende von Kaiser's Tengelmann, Janetta Jöckertitz, der der "Bild am Sonntag" vorliegt. Mosa gibt demnach eine Jobgarantie für alle 16 weiter
  • 807 Leser

Post-Streik geht zu Ende

Tarifkonflikt beigelegt: Ab Dienstag werden wieder Briefe und Pakete ausgetragen
Die Post und die Gewerkschaft Verdi haben ihren Tarifstreit beigelegt. Nach dreitägigen Verhandlungen in Bad Neuenahr wurde ein umfangreiches Tarif-Paket geschnürt. Heute um Mitternacht endet auch der Streik. weiter
  • 835 Leser

Primark-Gründer trauert um Sohn

Im Drama um die Rettung des Enkels von Primark-Gründer Arthur Ryan schwindet die Hoffnung. Zuvor waren bereits der Vater und die Freundin des 21-Jährigen vor der Küste Irlands bei Baltimore Harbour ertrunken. Die Suche nach dem Vermissten sei am Samstag fortgesetzt worden, teilte die irische Küstenwache mit. Die Familie war Angeln, als eine hohe Welle weiter
  • 1070 Leser