Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 2. Juli 2015

anzeigen

Regional (3)

Mehr Inspiration und Weitblick

Das rät Google-Manager Lars Lehne der Industrie vor den Mitgliedern von Südwestmetall in Aalen
„Ein wenig mehr Inspiration und der Blick über den Tellerrand hinaus in andere Branchen“, legte Google-Manager Lars Lehne der Metall- und Elektroindustrie ans Herz. Dies war ein unmissverständlicher Appell an Südwestmetall, die Schuld für „die Bedrohung unser Industrie“ nicht nur „der Politik in Brüssel, Berlin und Stuttgart“ weiter
  • 1293 Leser

Wahlergebnisse bei Südwestmetall

Im nichtöffentlichen Teil der Mitgliederversammlung waren Dr. Michael Fried (früher Röhm/Sontheim, seit 1. Juli in der Geschäftsleitung von Mapal/Aalen, als Vorsitzender und Normann Mürdter, Mürdter Gruppe/Mutlangen, als sein Stellvertreter bestätigt worden. Auch der Mitgliederrat wurde gewählt: Franz Donner, Zeiss in Oberkochen; Richard E. Geitner, weiter
  • 1237 Leser

DigitalDruck Deutschland mit Onlineshop

10-Euro-Eröffnungs-Gutschein
DigitalDruck Deutschland (DDD), ein Unternehmen des Medienhauses SDZ Druck und Medien GmbH & Co. KG in Aalen hat das Portfolio an Drucklösungen erweitert – um einen Onlineshop. weiter
  • 1387 Leser

Überregional (17)

Apps nicht für jedes Alter

Apps in Googles Play Store werden künftig mit einer Alterskennzeichnung versehen sein. Über die Jugendschutzeinstellungen können Eltern in Deutschland nun Altersbeschränkungen für ihre Kinder festlegen. Eine entsprechende Einordnung für Apps nach dem so genannten IARC-Standard (International Age Rating Coalition) hatte Google bereits im März angekündigt weiter
  • 618 Leser

Deutsche Bank gibt sich mehr Zeit für Strategie

Der seit Mittwoch amtierende neue Co-Vorstandschef der Deutschen Bank will sich erst Ende Oktober über seine konkreten Pläne für das Geldhaus äußern. In einem Brief an die rund 100 000 Mitarbeiter bekräftigte John Cryan allerdings, dass er an der im Frühjahr vom Vorstand beschlossenen und vom Aufsichtsrat einstimmig unterstützten Strategie 2020 festhalten weiter
  • 689 Leser

Handwerkstag wählt neuen Präsidenten

Rainer Reichhold, Präsident der Handwerkskammer Region Stuttgart, bewirbt sich um die Nachfolge von Landeshandwerkspräsident Joachim Möhrle, der nach zehn Jahren aus Altersgründen nicht mehr zur Wahl steht. Die Wahl findet am 6. Juli während der Mitgliederversammlung des Handwerkstages statt. Reichhold wurde von den 8 Handwerkskammern im Land für das weiter
  • 699 Leser

Kommentar: Längst überfällig

Besitzer defekter Haartrockner können ihr Gerät bald in einem Elektroladen zurückgeben. Diese Nachricht klingt, als wäre sie aus den 80er Jahren. Warum ist das nicht längst so?, fragt man sich. Schließlich muss jeder Supermarkt seit langem Batterien, Verpackungen und Kartons sammeln. Die Deutschen sind ein Land der Mülltrenner. Alufolie wird akribisch weiter
  • 680 Leser

Maschinenbau erhält weniger Aufträge

Weniger Bestellungen im Inland, Stagnation im Ausland: Die deutschen Maschinenbauer warten weiter auf den ersehnten Aufschwung. Im Mai gingen real 2 Prozent weniger Aufträge ein als im Vorjahr, wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) mitteilte. In Baden-Württemberg sind die Zahlen noch schlechter. Der Auftragseingang habe im Mai 5 weiter
  • 671 Leser

Mehr Geld, weniger Arbeit

Konzern und Lokführer mit Ergebnis der Schlichtung zufrieden
Nach einer mühsamen Schlichtung ist der Konflikt zwischen der Deutschen Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL gelöst. Auf absehbare Zeit drohen keine weiteren Streiks - eine gute Nachricht für alle Seiten. weiter
  • 706 Leser

Mit einer Million Bargeld im Trabi

25 Jahre Währungsunion: Kraftakt für Bundesbank - DDR-Bürger stürmten die Bank-Filialen
Weil immer mehr Menschen in die Bundesrepublik umsiedelten, wurde am 1. Juli 1990 die Ost-Mark durch die D-Mark ersetzt. Das war ein historischer Moment und der Beginn von teilweise wilden Zeiten. weiter
  • 678 Leser

Notizen vom 2. Juli 2015

Sozialpreis für Firmen Sozial engagierte Firmen im Südwesten verwirklichen nach den Worten des württembergischen Diakoniechefs Dieter Kaufmann die Vision eines guten Lebens für alle Menschen. Er zeichnete die Firmen Natursteine Rongen aus Tübingen, Ascent aus Karlsruhe und "J.7group" aus Stuttgart als Gewinner des Mittelstandspreises LEA 2015 für soziale weiter
  • 706 Leser

Post-Chef Appel zeigt sich zuversichtlich

Die Deutsche Post hält auch nach fast vier Wochen Streik an der umstrittenen Ausgliederung von Paketgesellschaften mit niedrigerer Bezahlung fest. "Dass es die neuen Gesellschaften gibt, ist für uns nicht verhandelbar", sagte Konzernchef Frank Appel der "WAZ". Für die Tarifverhandlungen für die 140 000 Tarifbeschäftigten mit der Gewerkschaft Verdi an weiter
  • 856 Leser

Scharfer Ton im Fitschen-Prozess

Richter aus dem Zivilprozess sagt aus - Giftiger Schlagabtausch mit den Verteidigern
Richter Guido Kotschy ist im Strafprozess gegen die Top-Banker der Deutschen Bank eine der Schlüsselfiguren. Gestern kam es zum verbalen Schlagabtausch mit den Verteidigern von Jürgen Fitschen & Co. weiter
  • 857 Leser

Streit um Käse aus dem Allgäu

Trotz Kritik von Verbraucherschützern will die im Schwarzwald beheimatete Molkerei Schwarzwaldmilch ihren Käse weiter im bayerischen Allgäu herstellen lassen. Eine Produktion in der eigenen Region sei nicht wirtschaftlich und daher auch nicht geplant, sagte Geschäftsführer Andreas Schneider. Da für den Käse nur Bio-Milch aus dem Schwarzwald verwendet weiter
  • 659 Leser

Umbau-Gerüchte verunsichern Bahnmitarbeiter

Sorgen Der geplante Umbau der Deutschen Bahn verunsichere die Beschäftigten massiv, beklagt der Vorsitzende des Konzernbetriebsrats, Jens Schwarz. "Was Schlagworte wie Sparkurs, Verschlankung und Bündelung bedeuten, wissen unsere Kollegen nur zu gut und sorgen sich folglich um ihre Zukunft." Der heutige Konzernverbund dürfe keinesfalls zerschlagen werden, weiter
  • 629 Leser

Umbruch und schmerzhafte Einschnitte

Schwierige Aufgabe Ex-Bundesfinanzminister Theodor Waigel (CSU) hat den Einsatz der Deutschen Bundesbank bei der Einführung der D-Mark in der DDR gewürdigt. Sie habe damals alle logistischen Fragen - vom Transport bis zur Auszahlung der Gelder - glänzend gelöst, sagte er gestern auf einem Festakt des Institutes zum 25-jährigen Bestehen der deutsch-deutschen weiter
  • 619 Leser

Verbandschef warnt: Konjunktur ist gedopt

Industrie im Südwesten mit hohem Auftragsplus - Griechenlandkrise wirkt sich kaum aus
Die Auftragsbücher sind gut gefüllt, die Umsätze aus dem Ausland sprudeln dank des schwachen Euro. Die Stimmung in der Wirtschaft im Südwesten ist gut - trotz der Unsicherheit wegen Griechenland. weiter
  • 829 Leser

Wechselbad der Gefühle

Deutscher Leitindex deutlich im Plus
Kompromisssignale im griechischen Schuldenstreit haben dem Deutschen Aktienindex (Dax) eine deutliche Erholung beschert. Allerdings hielt sich die Euphorie angesichts zuletzt widersprüchlicher Aussagen aus Athen in Grenzen. Auch die Wall Street, an der die anfänglichen Gewinne abbröckelten, dämmte das Plus des Dax etwas ein. In einem neuen Brief an weiter
  • 565 Leser

Zahlen & Fakten

Altlasten abgebaut Die Commerzbank hat Immobilienfinanzierungen und Staatsanleihen im Wert von 2,9 Mrd. EUR an Investoren aus den USA verkauft. Das Institut hat Geschäfte, die nicht zum Kernbereich zählen, in einer konzerneigenen Abwicklungssparte gebündelt. Die US-Großbank JP Morgan und der US-Finanzinvestor Lone Star übernehmen einen Bestand von Krediten weiter
  • 720 Leser

Zweites Leben für Rasierer

Bald Rückgabe von Elektrogeräten möglich
Ausrangierte Elektrogeräte landen trotz Verbots noch immer häufig im Hausmüll. Eine Gesetzesreform soll nun die Recyclingquote erhöhen. weiter
  • 747 Leser