Artikel-Übersicht vom Dienstag, 30. Juni 2015

anzeigen

Regional (2)

Franz Traub hat Stukkateur Beck gekauft

Alle Mitarbeiter übernommen
Erfolgsmeldung: Der Ulmer Insolvenzverwalter Michael Pluta hat den insolventen Stuckateurbetrieb Beck in Bopfingen an die Aalener Franz Traub GmbH & Co. KG verkauft. Sämtliche 15 Mitarbeiter werden übernommen. weiter
  • 3812 Leser

Restart rettet SHW-Gießereien

Standorte in Aalen, Königsbronn und Torrington bleiben erhalten – Bald wieder Neueinstellungen?
Was diese Zeitung bereits in der vergangenen Woche berichtete, ist nun amtlich: Die SHW Casting Technologies GmbH (CT) hat einen neuen Eigentümer – die Restart GmbH in Bad Kreuznach. Der neue geschäftsführende Gesellschafter Markus Hüter übernimmt nicht nur alle Mitarbeiter, sondern will das Personal sogar aufstocken. weiter
  • 3393 Leser

Überregional (19)

3,1 Millionen Haushalte sind überschuldet

Trotz des niedrigen Zinsniveaus hat sich die Situation überschuldeter Privathaushalte im vergangenen Jahr verschlechtert. Durchschnittlich standen die Menschen, die sich 2014 an eine Schuldnerberatung gewandt hatten, mit 34 504 EUR in der Kreide, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Das war etwas mehr als im Jahr zuvor (32 996 EUR), aber weniger weiter
  • 726 Leser

Fernreisen bei Tui sehr gefragt

Tui stellte seine Winterkataloge in Chania auf Kreta vor. Im Programm für den Winter 2015/16 stehen 11 000 Hotels, 500 Rundreisen und 4000 Ausflüge. Neue Reiseländer sind Nepal, Japan, Südkorea, Katar und Bhutan. Viele Fernreiseziele der Tui werden im Winter in Kooperation mit der Lufthansa-Tochter Eurowings angeflogen. Dadurch sind nach Angaben weiter
  • 826 Leser

Frist für Google verlängert

In dem laufenden Wettbewerbs-Verfahren gibt die EU-Kommission Google mehr Zeit, um auf die erhobenen Vorwürfe zu antworten. Die Frist sei bis zum 17. August verlängert worden, damit Google alle Dokumente lesen und sein Recht auf Verteidigung voll und ganz nutzen könne, teilte die EU-Kommission in Brüssel mit. Der US-Suchmaschinenbetreiber hatte weiter
  • 693 Leser

Hoffnungsträger John Cryan

Britischer Topmanager soll die Deutsche Bank wieder auf Kurs bringen
Stabwechsel an der Spitze der Deutschen Bank. Anshu Jain macht den Platz frei für seinen Landsmann John Cryan. Auf dem Briten ruhen nun die Hoffnungen der Aktionäre und Mitarbeiter. weiter
  • 847 Leser

Inflation sinkt auf 0,3 Prozent

Sinkende Energiepreise haben die Inflationsrate im Juni gedrückt. Die Verbraucherpreise lagen nur um 0,3 Prozent höher als im Vorjahresmonat. Im Mai hatte die Rate nach vier Anstiegen in Folge noch bei 0,7 Prozent gelegen. Binnen Monatsfrist sanken die Verbraucherpreise um 0,1 Prozent. Gebremst wird der Preisauftrieb vor allem von Energieprodukten. weiter
  • 695 Leser

Kommentar: Zu teure Großprojekte

In Berlin baut der Bund derzeit ein Schloss. Oder besser gesagt ein Museum mit der davor gehängten Fassade des alten Stadtschlosses. Erstaunlicherweise ist das Projekt bisher sowohl im Zeit- als auch im Kostenplan. Im Gegensatz zum neuen Berliner Flughafen und anderen Großprojekten, die sich regelmäßig als viel teurer und langwieriger erweisen als weiter
  • 741 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 20.06.-26.06.15: 200er Gruppe 42-46 EUR (43,60 EUR). Notierung 29.06.15: minus 2,00 EUR. Handelsabsatz: 23.960 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro weiter
  • 655 Leser

Nervös, aber nicht panisch

Dax mit größtem Tagesverlust seit Jahren
Die vorerst gescheiterte Einigung im griechischen Schuldenstreit hat dem Dax den größten Tagesverlust seit Jahren eingebrockt. Ein Crash an Europas Börsen blieb aber aus. Am Nachmittag schienen die Anleger den Schock über die misslungene Rettung verdaut zu haben. Daraufhin verringerte die Europäische Indizes ihre Verluste. "Der Gau, ein Austritt weiter
  • 687 Leser

Notizen vom 30. Juni 2015

China baut Pipeline China hat mit dem Bau seines Teils einer Pipeline für Gaslieferungen aus Russland begonnen. Über diese östliche Route sollen jährlich 38 Mrd. Kubikmeter Gas von Produktionsstätten in den sibirischen Gebieten Jakutien und Irkutsk nach China geliefert werden. Die Pipeline mit dem russischen Namen Sila Sibirii (deutsch: Kraft Sibiriens) weiter
  • 783 Leser

Regeln für das Teilen gefordert

Aus der Idee des Teilens hat sich eine Branche entwickelt. Privatleute werden Vermittler. Verbraucherschützer fordern ein Mindestmaß an Regeln. weiter
  • 798 Leser

Schwere Vorwürfe

Bafin droht Im Libor-Skandal um manipulierte Zinssätze drohen der Deutschen Bank auch nach dem Rücktritt von Co-Chef Anshu Jain Konsequenzen der Finanzaufsicht Bafin. Ein Behördensprecher sagte, dass aufsichtsrechtliche Maßnahmen möglich seien. Das könnte bedeuten, dass das Geldhaus zu Umstrukturierungen verpflichtet wird, damit sich früheres weiter
  • 676 Leser

So viele freie Stellen wie nie zuvor

Ob in Altenheimen oder Kitas, der Industrie oder im Handwerk, in Werbeagenturen oder Unternehmensberatungsbüros - in deutschen Betrieben hat es noch nie so viele freie Stellen gegeben wie im Juni. Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) kletterte die Arbeitskräftenachfrage in dem Monat saisonbereinigt auf ein Allzeithoch. Die Bundesbehörde weiter
  • 818 Leser

Umkämpfter Markt für Feriendomizile

Viele Privatleute widmen ihre Wohnungen illegal um
Ob in Berlin, an Nord- und Ostsee oder in den Bergen: Überall zieht es Urlauber in Ferienwohnungen. Fachleute sprechen von Milliarden-Umsätzen. Doch der unübersichtliche Markt entfacht vielerorts Streit. weiter
  • 736 Leser

Verband der Stadtwerke optimistisch

Während Energieriesen wie Eon oder RWE noch massiv mit den Folgen der Energiewende zu kämpfen haben, soll es bei Deutschlands größtem Stadtwerkeverbund Trianel bald wieder aufwärtsgehen. Geschäftsführer Jörg Vogt sagte, die Talsohle beim Gewinn werde bereits 2015 durchschritten. Ab 2016 erwarte man durch die 2013 eingeleitete strategische Neuausrichtung weiter
  • 694 Leser

Wenn der Postmann nicht mehr klingelt

Bonner Konzern und Verdi nehmen Gespräche wieder auf - Geringe Chancen auf Einigung
Bei der Post kehren die zerstrittenen Tarifpartner an den Verhandlungstisch zurück. Beide Seiten glauben, nicht zurückweichen zu dürfen. Die Chancen auf eine schnelle Einigung sind gering. weiter
  • 716 Leser

Zahlen & Fakten

Siemens kauft zu Die EU erlaubt dem Münchner Siemens-Konzern, den US-Turbomaschinenherstellers Dresser-Rand zu übernehmen. Siemens muss keine Auflagen erfüllen, da der Zusammenschluss nicht zulasten der europäischen Verbraucher geht, sagte EU-Kommissarin Margrethe Vestager. Der Konzern will mit dem 7,6 Mrd. Dollar (6,7 Mrd. EUR) teuren Deal vom weiter
  • 716 Leser

Zwei Pilotprojekte im Südwesten

Der Start Vor zwei Jahren hat der damalige Bundesbauminister Peter Ramsauer die "Reformkommission Bau von Großprojekten" als Reaktion auf die Schwierigkeiten mit den Großprojekten auf den Weg gebracht. Ihre Aufgabe war es zu prüfen, ob oder inwieweit es strukturelle Defizite bei Planung und Realisierung von Großprojekten in Deutschland gibt. Pilotprojekte weiter
  • 703 Leser