Artikel-Übersicht vom Montag, 29. Juni 2015

anzeigen

Regional (2)

WIRTSCHAFT KOMPAKT
Marketing-KongressDer Marketing-Club Ostwürttemberg besteht seit 15 Jahren. Aus diesem Anlass findet am 7. Juli im Congress Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd ein „Marketing-Kongress „Social. Local. Mobile“ statt. Im Fokus stehen die Themen Kundengewinnung und -bindung im digitalen Raum. Neben der Keynote von Prof. Dr. Peter Gentsch, weiter
  • 1484 Leser

Ospa und Bader unter „Top 100“

Mutlanger Schwimmbadtechniker und Aalener Pulverbeschichter von Ranga Yogeshwar geehrt
Die Ospa Schwimmbadtechnik GmbH & Co. KG aus Mutlangen und die Bader Pulverbeschichtung GmbH aus Aalen-Fachsenfeld wurden beim Deutschen Mittelstands-Summit in Essen als eine der innovativsten Unternehmen durch den TV-Wissenschaftler Ranga Yogeshwar mit dem „Top 100“-Siegel ausgezeichnet. weiter

Überregional (9)

"Das hat mich schon sehr getroffen"

VW-Chef Winterkorn über den Konflikt mit Ferdinand Piëch und die neuen Billig-Modelle
Der Machtkampf zwischen Ferdinand Piëch und Martin Winterkorn an der VW-Spitze war ein Drama. Jetzt äußerte sich VW-Chef Winterkorn erstmals öffentlich dazu und präzisierte die Pläne für ein Billig-Auto. weiter
  • 741 Leser

Bauzinsen haben ihren Tiefpunkt hinter sich

Die Zeit der extrem billigen Finanzierung von Wohneigentum scheint vorüber. Lange haben sinkende Bauzinsen den Kauf des Eigenheims trotz anziehender Preise attraktiv gemacht. Doch seit April ziehen die Zinsen an. Experten der Deutschen Bank rechnen nicht damit, dass Hypotheken bald wieder günstiger werden: "Der Tiefpunkt für Bauzinsen könnte aufgrund weiter
  • 1096 Leser

BÖRSENPARKETT: Im Bann des Dramas

Was noch Ende vergangener Woche als wenig wahrscheinlich galt, scheint nun bevorzustehen: Die Staatspleite Griechenlands und ein Ausscheiden aus der Eurozone. Auf Börsianer und Anleger kommen daher heute spannende Zeiten zu. Alles andere als heftige Kursschwankungen an den Finanzmärkten wären eine faustdicke Überraschung. Die große Frage lautet: Wie weiter
  • 718 Leser

BÖRSENPARKETT: Im Bann des griechischen Dramas

Was noch Ende vergangener Woche als wenig wahrscheinlich galt, scheint nun bevorzustehen: Die Staatspleite Griechenlands und ein Ausscheiden aus der Eurozone. Auf Börsianer und Anleger kommen daher heute spannende Zeiten zu. Alles andere als heftige Kursschwankungen an den Finanzmärkten wären eine faustdicke Überraschung. Die große Frage lautet: Wie weiter
  • 713 Leser

Deutsche Post setzt weiter auf Sonntagsarbeit

Trotz der Proteste an der Sonntagsarbeit und der Androhung von Bußgeldern in manchen Bundesländern hat die Deutsche Post teilweise auch gestern Briefe zustellen lassen. Wie schon am Sonntag zuvor waren Freiwillige in einigen Regionen im Einsatz, um schon länger liegende Briefe und Pakete zu liefern. "Wir sehen uns nach wie vor als Verkehrsbetrieb - weiter
  • 778 Leser

Gefährliche Überstimulation

Schädlich Das Gehirn von Kindern braucht Stimulation. Es gibt aber auch ein Zuviel. Wovor Harvard-Professor Jack P. Shonkoff schon seit langem warnt, lässt sich wissenschaftlich belegen: Eine dauernde Überstimulierung kann für das kindliche Gehirn genauso schädlich sein wie Vernachlässigung. Nachgewiesen wurde dies an Babymäusen, die Ergebnisse sollen weiter
  • 706 Leser

Höhere Preise für Drehtabak

Raucher müssen sich von Mittwoch an auf höhere Preise für Drehtabak einstellen. Der Preis für einen 30-Gramm-Beutel Feinschnitt steigt vom 1. Juli an um durchschnittlich 30 Cent auf 5 EUR, kündigte das Hamburger Traditionsunternehmen Reemtsma an. Die größeren Packungen und Dosen verteuern sich entsprechend. Zu Reemtsma gehören die Marken Gauloises Blondes, weiter
  • 762 Leser

Notizen vom 29. Juni 2015

Mehr Touristen erwartet Deutschland wird nach Einschätzung des Industrie- und Handelskammertags für ausländische Besucher immer attraktiver. In diesem Jahr seien in Hotels und Pensionen mehr als 424 Mio. Übernachtungen und damit ein neuer Rekord zu erwarten. "Deutschland erfreut sich als Reiseziel weiter wachsender Beliebtheit", sagte der stellvertretende weiter
  • 783 Leser

Trainieren mit Eltern

Väter und Mütter dürfen nicht in einen Förderwahn verfallen
Lebenslanges Lernen ist entscheidend. Das beginnt schon im Bauch der Mutter. Später ist es wichtig, dass Eltern ihre Babys fördern - aber nicht überfordern. Fremd- und Zeichensprache sind umstritten. weiter
  • 898 Leser