Artikel-Übersicht vom Dienstag, 2. Juni 2015

anzeigen

Regional (5)

WIRTSCHAFT KOMPAKT

Ausbildungs-Ass

Die Wirtschaftsjunioren vergeben gemeinsam mit den Junioren des Handwerks und der Inter Versicherungs-gruppe Preise für Deutschlands beste Ausbilder. Für die Preise, die den Stellenwert der dualen Ausbildung verdeutlichen sollen, werden Unternehmen und Handwerksbetriebe gesucht, die sich vorbildlich für die Ausbildung junger Menschen einsetzen, als weiter
  • 1013 Leser

Die Versorgung mit Strom sicherstellen

IHK-Industrieausschuss
Bei der Sitzung des IHK-Industrieausschusses standen nachhaltige Produktionsprozesse sowie die Ergebnisse der IHK-Stromdatenerhebung im Fokus. weiter
  • 1190 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Infoabend Weiterbildung IHK

Ab Herbst bietet die IHK Ostwürttemberg Lehrgänge an, die auf eine IHK-Weiterbildungsprüfung vorbereiten. Am 8. Oktober starten die berufsbegleitenden Lehrgänge in Aalen. In Heidenheim startet am 28. September der berufsbegleitende Kombilehrgang geprüfte Wirtschaftsfachwirte/geprüfte Betriebswirte und am 5. Oktober beginnt der Vollzeitlehrgang weiter
  • 1365 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Vortrag im Zeiss Forum abgesagt

Der Vortrag mit Prof. Harald Lesch am 29. Juni im Zeiss Forum ist abgesagt. Anlässlich des „International Year of Light“ sollte der medienbekannte Wissenschaftler über Licht und seine Auswirkungen im Universum sprechen.Bereits gekaufte Eintrittskarten können im Zeiss Forum Shop zurückgeben werden. Das Preis wird erstattet. weiter
  • 2301 Leser

Belebter Arbeitsmarkt

Statistik für den Mai: Arbeitslosenquote liegt bei vier Prozent
Im Mai hat sich der Arbeitsmarkt im Agenturbezirk Aalen positiv entwickelt. Es waren 9593 Menschen arbeitslos, 181 weniger als im April. Die Arbeitslosenquote liegt bei 4,0 Prozent. weiter
  • 1339 Leser

Überregional (20)

"Silk Road"-Gründer bekommt lebenslang

Internet-Plattform für Drogen, Hacker-Software und gefälschte Ausweispapiere
"Silk Road" war eine Zeit lang die größte Drogen-Plattform im Netz. Obwohl sie hinter Anonymisierungs-Servern agierte, konnten US-Ermittler sie schließlich ausheben. Der Gründer wurde jetzt hart bestraft. weiter
  • 721 Leser

Auf Berg- und Talfahrt

Aktienmarkt im Griff der Griechenland-Krise
Die zermürbende Griechenland-Krise hat den deutschen Aktienmarkt weiter fest im Griff. Die Unsicherheit war auch am Montag wieder spürbar und schickte den Dax auf Berg- und Talfahrt. Mit einem kleinen Plus von 0,19 Prozent ging der deutsche Leitindex aus dem Handel, nachdem er allerdings in der vergangenen Woche bereits 3,4 Prozent eingebüßt hatte. weiter
  • 682 Leser

Bundesweit großes Interesse an dem Stuttgarter Fall

Auswirkungen Der Fall zieht bereits bundesweit Kreis. Beim Vorstandsvorsitzenden der Stuttgarter Taxi-Auto-Zentrale, Murat Arslan, sind Anfragen anderer Taxizentralen eingegangen. Der Deutsche Taxi- und Mietwagenverband (BZP) hat seinerseits eine einstweilige Verfügung gegen die Rabatte von my Taxi vor dem Landgericht Hamburg erwirkt. So solle unter weiter
  • 621 Leser

Carsten Kengeter neuer Chef von Deutscher Börse

Die Deutsche Börse hat einen neuen Chef: Der Investmentbanker Carsten Kengeter übernahm offiziell die Führung des Dax-Konzerns. Der 48-Jährige ist Nachfolger von Reto Francioni (59), der das Unternehmen nach fast zehn Jahren auf dem Chefsessel auf eigenen Wunsch Ende Mai vorzeitig verlassen hat. Der Frankfurter Marktbetreiber erhofft sich von seinem weiter
  • 660 Leser

Deutsche Annington feilt am Image

Der größte deutsche Wohnungsvermieter Deutsche Annington will künftig deutlich mehr Geld in seine Immobilien stecken als noch vor einigen Jahren. Verschleppte Renovierungsarbeiten und schlechter Mieterservice sollen der Vergangenheit angehören, verspricht Konzernchef Rolf Buch. "Das war in Teilen so, das muss man deutlich sagen. Das war eine andere weiter
  • 636 Leser

Die Preise steigen langsamer

Die Verbraucherpreise in Deutschland haben im vierten Monat in Folge leicht angezogen. Die jährliche Teuerungsrate kletterte im Mai nach einer ersten Schätzung des Statistischen Bundesamtes auf 0,7 Prozent. Von April auf Mai 2015 zogen die Preise nach Mitteilung der Wiesbadener Behörde vom Montag voraussichtlich um 0,1 Prozent an. Die Verbraucher weiter
  • 680 Leser

Gegenwind für Daimler-App

My Taxi stört etablierte Taxifahrer in Stuttgart - Urteil am 15. Juni
Zum zweiten Mal binnen kurzer Zeit ziehen die Stuttgarter Taxifahrer vor Gericht. Gegen den Fahrdienst Uber trugen sie einen Sieg davon. Dieses Mal steckt hinter dem Gegenüber der Daimler-Konzern. weiter
  • 900 Leser

Indischer Busmarkt

Markt Im vergangenen Jahr wurden in Indien 34 000 Busse über 8 Tonnen verkauft. 2012 waren es 50 000 Einheiten. Bis 2020 rechnet Daimler mit einem Wachstum auf bis zu 80 000 Busse. Momentan gibt es noch keinen Markt für Luxus-Reisebusse. Pro Jahr werden in ganz Indien etwa 1000 Fahrzeuge abgesetzt. Produktion Daimler beschäftigt in seinem Werk 50 weiter
  • 670 Leser

Intel streckt seine Fühler nach Altera aus

Der Halbleiter-Riese Intel steht vor dem größten Zukauf seiner Geschichte: Der Konzern will für 16,7 Mrd. Dollar (15,1 Mrd. EUR) den Chipdesigner Altera übernehmen. Der Deal soll in sechs bis neun Monaten abgeschlossen werden. Bereits Ende März hatten US-Medien erstmals über Verhandlungen berichtet. Intel bietet 54 Dollar (49 EUR) in bar pro Altera-Aktie, weiter
  • 662 Leser

Kommentar: Wunderwelt Internet

Für atemberaubende Summen kaufen Internetkonzerne Unternehmen, die recht wenig Umsatz machen, aber ein großes Potenzial versprechen. Auf ein paar Milliarden mehr scheint es nicht anzukommen. Kein Wunder, dass die Monopolkommission fordert, die Regeln der Fusionskontrolle anzupassen. Denn die entscheidende Hürde für eine Prüfung durch die EU-Kommission weiter
  • 709 Leser

Lufthansa lagert Billigflieger nach Österreich aus

Die Lufthansa will neue Flugzeuge ihrer geplanten europaweiten Billigplattform Eurowings unter einer österreichischen Lizenz (AOC) anmelden, unabhängig vom tatsächlichen Einsatzort. Das kündigte Lufthansa-Chef Carsten Spohr in einem Interview mit der österreichischen Zeitung "Presse am Sonntag" an. Nicht davon betroffen sind die in Deutschland weiter
  • 808 Leser

Malaysia Airlines vor der Pleite

Die nach zwei Flugzeugkatastrophen angeschlagene Fluggesellschaft Malaysia Airlines steht vor der Pleite und hat 6000 Mitarbeitern gekündigt. "Wir sind praktisch pleite", sagte der deutsche Airline-Chef Christoph Müller in Kuala Lumpur. Der Niedergang habe bereits vor den beiden schweren Flugzeugunglücken 2014 mit Hunderten Toten begonnen. Allen weiter
  • 633 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 23.05.-29.05.15: 100er Gruppe 42-46 EUR (44,60 EUR). Notierung 01.06.15. Handelsabsatz: 24.945 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg Ferkel, ohne weiter
  • 725 Leser

Mehr Komfort für Indien

Daimler will mit Qualität und Service den Busmarkt erobern
Busse sind das am meisten genutzte Verkehrsmittel in Indien. Ein Grund für Daimler, dort vor Ort zu produzieren. Trotz guter Zusammenarbeit mit der Landesspitze sieht Daimler von Regierungsgeschäften ab. weiter
  • 746 Leser

Notizen vom 2. Juni 2015

Umstrittene Autokameras Die Deutschen stehen Autokameras mit gemischten Gefühlen gegenüber: Fast 60 Prozent der Bundesbürger glauben, die sogenannten Dashcams trügen zur Verkehrssicherheit bei. Zugleich finden 54 Prozent, dass die Kameras eine "Atmosphäre der Überwachung erzeugen". 70 Prozent glauben dennoch, dass die Videokameras in den kommenden weiter
  • 765 Leser

Rekord bei den offenen Stellen

Dank voller Auftragsbücher in vielen Unternehmen hat sich der Stellenboom der vergangenen Monate fortgesetzt - und das trotz gedämpfter Hoffnungen für den deutschen Arbeitsmarkt. Im Mai sei die Nachfrage nach Arbeitskräften so hoch gewesen wie seit vielen Jahren nicht mehr, berichtete die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Montag bei der Veröffentlichung weiter
  • 673 Leser

Schranken für Google sind umstritten

Monopolkommission hält Eingriffe in Internetwirtschaft nicht immer für sinnvoll
Google, Facebook und Co. sind die entscheidenden Mächte auf den digitalen Märkten. Das macht vielen Verbrauchern und auch Unternehmen Angst. Ob und wie stark der Staat eingreifen sollte, ist umstritten. weiter
  • 693 Leser

Umsatzplus im Südwesten

Die Südwestindustrie hat in den ersten vier Monaten des Jahres ihre Umsätze erneut dank eines starken Auslandsgeschäfts gesteigert. Um Inflationseinflüsse und verschobene Urlaubstage bereinigt stiegen die Erlöse von Januar bis April um 5 Prozent, teilte das Statistische Landesamt mit. Die Autoindustrie verbuchte demnach das höchste Umsatzplus weiter
  • 709 Leser

Zahlen & Fakten

Kehrtwende bei Douglas Deutschlands größte Parfümeriekette Douglas (Hagen) kommt doch nicht zurück an die Börse. Stattdessen übernimmt der Finanzinvestor CVC Capital Partners, teilten Douglas und der bisherige Mehrheitsaktionär Advent mit. Die Gründerfamilie Kreke bleibt mit 15 Prozent beteiligt. Bayer tauft Tochter um Material Science, die weiter
  • 694 Leser