Artikel-Übersicht vom Samstag, 23. Mai 2015

anzeigen

Überregional (17)

"Schwerer Schlag gegen die Bahn"

Auto-Präsident Matthias Wissmann über Lokführerstreiks, Freihandel und Elektromobilität
Die Autobauer setzen auch auf die Bahn und ihre Transportkapazitäten, betont der Präsident des Verbands der Automobilindustrie (VDA) Matthias Wissmann. Das gefährdeten die Lokführer mit ihren Streiks. weiter
  • 1028 Leser

Audi macht Tempo bei Digitalisierung

Die VW-Tochter Audi treibt die Vernetzung im Auto in China voran. Dabei arbeitet der Oberklasse-Hersteller künftig mit dem führenden chinesischen Suchmaschinen-Anbieter Baidu zusammen, wie Vorstandschef Rupert Stadler bei der Hauptversammlung in Neckarsulm mitteilte. Neben der Einrichtung einer entsprechenden Funktion für das Mobiltelefon, die zusammen weiter
  • 588 Leser

Daimler baut Werke in Berlin und Bremen aus

Der Autokonzern Daimler will rund 500 Mio. EUR in das Mercedes-Benz-Werk in Berlin-Marienfelde investieren. Das teilte der Stuttgarter mit. Das Werk in Berlin soll zum "Hightech-Standort für die Komponentenfertigung" ausgebaut werden. Es soll etwa künftig weltweit für die Weitergabe von Expertise zur Motorsteuerung "Camtronic", die den Kohlenstoffdioxidausstoß weiter
  • 842 Leser

Der Export bremst die Wirtschaft

Die Binnenkonjunktur bleibt der Wachstumsmotor in Deutschland. Der Außenhandel bremst dagegen das Wirtschaftswachstum etwas. weiter
  • 874 Leser

ENBW bietet 500 Millionen Euro für Prokon

Der Energiekonzern ENBW will das insolvente Windkraftunternehmen Prokon für 550 Mio. EUR übernehmen. Für den Konzern sei dies im Erfolgsfall ein "vielversprechender Weg, um Windkraft in Deutschland weiterzuentwickeln", sagte Finanzvorstand Thomas Kusterer in einer Telefonkonferenz. Dass die Energie Baden-Württemberg AG (ENBW) für Prokon bietet, war weiter
  • 890 Leser

Großfusion in der Milchwirtschaft

Allianz in der Milchbranche: Das größte deutsche Molkereiunternehmen, DMK Deutsches Milchkontor, fusioniert mit dem niederländischen Käsehersteller DOC Kaas. Die Fusion solle am 1. Januar 2016 in Kraft treten, teilte das Unternehmen in Bremen mit. Zugleich kündigte DMK an, zwei Produktionswerke zu schließen. Die Fabrik in Recke (Nordrhein-Westfalen) weiter
  • 747 Leser

Ingolstadt boomt

Deutschlands jüngste Großstadt ist sportlich und wirtschaftlich sehr erfolgreich
Aufstieg ins Fußball-Oberhaus, Eishockey-Vizemeister: Ingolstadt kann's. Doch der sportliche Erfolg ist nur Teil der Entwicklung von Deutschlands jüngster Großstadt. Wirtschaftlich kann es Ingolstadt auch. weiter
  • 870 Leser

Notizen vom 23. Mai 2015

Bescheidener Export Der Einbruch im Russland-Geschäft hat die deutschen Maschinenexporte zum Jahresbeginn gebremst. Insgesamt lieferte die Schlüsselindustrie im ersten Quartal Maschinen im Wert von 36,6 Mrd. EUR in alle Welt - und damit nur 0,2 Prozent mehr als im Vorjahr, wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) mitteilte. Am besten weiter
  • 883 Leser

Ohne klare Tendenz

Experte: Aktienmarkt vom Devisenhandel abhängig
Seit Wochen lässt der Dax eine klare Richtung vermissen. Am Freitag ging der Leitindex mit einem Minus von 0,42 Prozent aus dem Handel, behauptete auf Wochensicht aber ein Plus von über 3 Prozent. Die Aktienmärkte blieben abhängig vom Devisenmarkt, sagte Daniel Saurenz von Feingold Research. Daran dürfte sich vorerst wenig ändern. Bedeutende Konjunkturdaten weiter
  • 644 Leser

Politiker und Lobbyist

Verkehrsspezialist Matthias Wissmann (66) war von 1975 bis 2007 Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Ludwigsburg. Anfang 1993 wurde der CDU-Politiker Forschungsminister, von Mai 1993 bis Oktober 1998 war er Verkehrsminister. In diese Zeit fiel Anfang 1994 die Umwandlung der Bahn von einer Behörde in eine Aktiengesellschaft. Seit 2007 ist der Jurist weiter
  • 659 Leser

RANDNOTIZ: Du bist, was du essen sollst

Du bist, was du isst. Hat der Philosoph Ludwig Feuerbach gesagt, der nachweislich nicht die Kundenzeitschrift der Bausparkasse Schwäbisch-Hall bekommen hat. So kann man nur vermuten, was es über das Wesen des deutschen Bausparers aussagt, dass auf Seite 76 dieses Heftes ein Rezept für "Köfte (türkische Frikadellen)" steht. Exotisch, experimentierfreudig, weiter
  • 790 Leser

Schwarz-Gruppe ist Europas größter Händler

Die Schwarz Gruppe um den Discounter Lidl und die Supermarktkette Kaufland hat ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2014 deutlich gesteigert und sich zu Europas größtem Händler aufgeschwungen. 79,3 Mrd. EUR erwirtschaftete der viertgrößte Lebensmittelhändler der Welt und damit 7 Prozent mehr als im Vorjahr, wie das Handelsunternehmen in Neckarsulm mitteilte. weiter
  • 819 Leser

Taxiverband geht weiter gegen myTaxi vor

Der Streit zwischen der Taxi-Branche und Daimler beschäftigt erneut die Gerichte. Der Deutsche Taxi- und Mietwagenverband hat beim Landgericht Hamburg eine einstweilige Verfügung gegen die Daimler-Tochter myTaxi erwirkt. So solle unter anderem verhindert werden, "dass weiter in irreführender Weise flächendeckend bundesweit mit einem 50-prozentigen Rabatt weiter
  • 782 Leser

Timing beim Tanken wichtig

Billigste Spritpreise gibt es von 18 bis 20 Uhr
Pfingsten ohne Spritpreisexplosion: Die Fahrt zur Zapfsäule wird für die Autofahrer in diesen Tage nicht zum Ärgernis. Gleichwohl sind Benzin und Diesel wieder deutlich teurer als zu Jahresbeginn. weiter
  • 992 Leser

Wachsende Reserven

Ölreserven Rohöl ist kein knappes Gut, sagt Klaus Picard, Hauptgeschäftsführer des Mineralölwirtschaftsverbandes (Hamburg). Allein seit dem Jahr 2000 seien die bestätigten Ölreserven um 70 Prozent auf 240 Mrd. Tonnen gestiegen. Grund dafür ist der technische Fortschritt sowohl beim Auffinden von Ölquellen als auch bei der Förderung aus zuvor schwer weiter
  • 703 Leser

Zahlen & Fakten

HP verdient weniger Die Aufspaltung des Computer-Riesen Hewlett-Packard wird mehr als 3 Mrd. Dollar (2,7 Mrd. EUR) kosten. Dies soll aber unter anderem durch Sparmaßnahmen ausgeglichen werden. Im vergangenen Vierteljahr machte HP der schwache Absatz von PCs und Drucker zu schaffen, während das Geschäft mit Servern besser lief. Der Umsatz schrumpfte weiter
  • 899 Leser

Züge fahren wieder nach Plan

Tarifverhandlungen mit EVG vertagt - Schlichter Ramelow will neue Streiks verhindern
Nach ziemlich turbulenten Tagen sollen die Züge der Deutschen Bahn heute wieder laut Fahrplan unterwegs sein. Im Tarifkonflikt mit der Gewerkschaft EVG steht die Bahn vor einer Einigung. weiter
  • 856 Leser