Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 15. April 2015

anzeigen

Regional (4)

Kostenloser Brancheneintrag

Schwäbisch Gmünd. Die erneuerbaren Energien gelten als wichtige Zukunftsbranche. Um Transparenz bei den Branchenakteuren in Ostwürttemberg zu schaffen, erstellt die WiRO eine Übersicht, in die sich Unternehmen kostenlos eintragen lassen können. Die Konzentration von Unternehmen, Hochschul- und Forschungseinrichtungen und weiterer Akteure in Schlüsselbranchen weiter
  • 1415 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Tagund Nacht an der Hochschule Aalen

Am Freitag, 24. April, findet erneut „Tag und Nacht an der Hochschule Aalen“ statt. Unterhaltsame Vorführungen, fesselnde Vorlesungen, faszinierende Laborexperimente und spannende Ausstellungen entführen große wie kleine Besucher in die Welt der Lehre und Forschung. Um 15 Uhr startet das Programm auf den Campus-Teilen Beethovenstraße weiter
  • 1479 Leser

Bundesweite Kampagne

Die Telenot Electronic GmbH ist einer der führenden deutschen Hersteller elektronischer Sicherheitstechnik und Alarmanlagen. Weil die Einbruchszahlen Jahr für Jahr steigen, hat das Unternehmen eine bundesweite Kampagne gestartet. Unter dem Motto „Wir machen Deutschland sicher“ informiert Telenot über zuverlässige Gebäudesicherheit. weiter
  • 1679 Leser

Telenot feiert Essinger Werk

Offizielle Inbetriebnahme – Firmenchef Wunderle plant Werkskindergarten in Hammerstadt
Die Firma Telenot hat am Mittwoch ihr neues Werk 2 in Essingen in Betrieb genommen. Landrat Klaus Pavel lobte die Innovationskraft des Unternehmens für Sicherheitstechnik. Firmenchef Peter Wunderle hat schon neue Pläne. Am Firmensitz in Hammerstadt soll ein Werkskindergarten entstehen. weiter

Überregional (18)

"Der Ertragsdruck bleibt"

Commerzbanker Markus Beumer vermisst Investitionen im Mittelstand
Den mittelständischen Firmen in Deutschland, die die Commerzbank finanziert, geht es gut. Auf mittlere Sicht sollten sie aber mehr investieren, meint Vorstandsmitglied Markus Beumer. weiter
  • 940 Leser

"Es droht ein Jahr Lähmung"

Auto-Experte Willi Diez: Nachfolge-Diskussion bei VW dennoch richtig
Der Führungsstreit könnte Europas größten Autobauer Volkswagen weiter zurückwerfen. Dabei ist die Nachfolge-Diskussion laut Auto-Experte Willi Diez notwendig - die Form stimmt aber nicht. weiter
  • 951 Leser

"Finanztest": Pflegetagegeld als Ergänzung

Ob Pflege zu Hause, im Heim oder in einer Wohngemeinschaft: Die gesetzliche Pflegeversicherung reicht nicht zur Abdeckung aller Kosten. Die finanzielle Lücke könne je nach Pflegestufe im Schnitt 540 EUR oder im Extremfall sogar mehr als 2000 EUR monatlich betragen, erklärte die Stiftung Warentest. Der Abschluss einer Pflegetagegeldversicherung sei weiter
  • 726 Leser

Digitalisierung: Oettinger mahnt zur Eile

Die Bundesregierung will die Aktivitäten rund um das Thema Industrie 4.0 besser koordinieren. EU-Digitalkommissar Günther Oettinger mahnt zur Eile - und zwar in ganz Europa. weiter
  • 963 Leser

Fieberhafte Suche nach Ausweg

Porsche-Chef Matthias Müller gilt als Mann der Zukunft bei VW
Bei VW laufen im Hintergrund die Drähte heiß. Die Kontrolleure bemühen sich darum, den Machtkampf zu entschärfen. Doch die Zeit drängt: Für eine Klärung vor der Hauptversammlung bleiben drei Wochen. weiter
  • 965 Leser

Firmen aus dem Südwesten

Rundgang Der baden-württembergische Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD) drehte gestern auf der Hannover Messe auch eine Runde. Er zeigte sich erfreut über die hohe Südwestbeteiligung: "560 Aussteller aus Baden-Württemberg zeigen mit ihren neuen Produkten und Innovationen, dass sie für die Zukunft bestens ge-rüstet sind", sagte er. Insgesamt weiter
  • 614 Leser

Geldbußen zeigen Wirkung

Die Zahl der unerlaubten Werbeanrufe sinkt - Was Verbraucher wissen sollten
Tausende Deutsche ärgern sich über Werbeanrufe. Die sind nicht erlaubt und können bestraft werden. Immerhin ist die Zahl der Beschwerden im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen. weiter
  • 899 Leser

Gipfelsturm Tribut gezollt

Börsenbarometer auch gestern im Minus
Der Dax hat seinem jüngsten Gipfelsturm erneut Tribut gezollt und seine Vortagesverluste ausgeweitet. Selbst positive europäische Konjunkturnachrichten konnten nicht verhindern, dass der deutsche Leitindex mit einem Abschlag von 0,90 Prozent aus dem Handel ging. Auf dem Börsenparkett werde die Luft dünner und die erhöhte Bewertung mache einen Neueinstieg weiter
  • 769 Leser

Handel steht trotz Wachstum vor Stellenabbau

Erstmals seit mindestens zehn Jahren dürfte die Zahl der Beschäftigten im deutschen Einzelhandel 2015 wieder schrumpfen. Das geht aus einer vom Handelsverband Deutschland (HDE) vorgestellten Branchenumfrage hervor. Der Verband geht davon aus, dass rund 1 Prozent der gut 3 Mio. Stellen im Einzelhandel abgebaut werden könnten. Das entspricht etwa 30 weiter
  • 761 Leser

Im Team mit dem Roboter

Sensoren steuern das Miteinander von Mensch und Maschine
Industrie 4.0 setzt auf eine Vernetzung von Internet, Maschine - und Mensch. Damit das Miteinander zwischen den Kollegen gut geht, sind Sicherheitssysteme nötig. Bosch liefert die Sensoren dazu. weiter
  • 1002 Leser

Kommentar: Rennen um Standards

Ob Zeitpunkt und Ort nun gut oder falsch gewählt sind, ist letztlich unwichtig. Was zählt, ist einzig und allein, dass die Bundesregierung mit der Aufwertung der Plattform Industrie 4.0 signalisiert, dass die Bedeutung des Themas bei ihr angekommen ist. Die Digitalisierung der Wirtschaft ist viel zu wichtig, als dass sie in zahlreichen Einzelinitiativen weiter
  • 724 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 78,42 4501-5500 l 67,42 1501-2000 l 72,18 5501-6500 l 66,22 2001-2500 l 70,45 6501-7500 l 66,11 2501-3500 l 68,98 7501-8500 l 65,87 3501-4500 l 67,95 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge weiter
  • 806 Leser

Nokia greift nach Alcatel-Lucent

Die europäischen Netzwerk-Ausrüster Nokia und Alcatel-Lucent wollen ihre Kräfte im Kampf gegen die mächtige Konkurrenz aus China bündeln. Nokia bestätigte Gespräche über einen Zusammenschluss. Bei einer Fusion könnte ein neuer Weltmarktführer entstehen. Zugleich könnten politische Hürden in Frankreich dem Zusammenschluss im Wege stehen. weiter
  • 691 Leser

Notizen vom 15. April 2015

Fiskus verdient am Reisen Der deutsche Staat hat im vergangenen Jahr so stark von der Reiselust der Deutschen profitiert wie noch nie. Die auf Flugtickets erhobene Luftverkehrssteuer spülte 2014 die Rekordsumme von 983 Mio. EUR in die Staatskasse, wie das Statistische Bundesamt berichtete. Das waren 3,6 Prozent mehr als 2014 und auch mehr als im bisherigen weiter
  • 936 Leser

Uzin Utz wächst weiter

Der anhaltende Aufwärtstrend der deutschen Wirtschaft und wachsende Marktanteile in den USA und den Niederlanden haben der Ulmer Uzin Utz AG einen Rekordumsatz beschert. Die Erlöse stiegen im Geschäftsjahr 2014 um 6,6 Prozent auf rund 230 Mio. EUR. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit lag bei 15,1 Mio. EUR, im Vorjahr waren es 12,4 weiter
  • 840 Leser

Zahlen & Fakten

R. Stahl behauptet sich Nach einem Gewinneinbruch im vergangenen Jahr erwartet der Explosionsschutz-Experte R. Stahl (Waldenburg) für 2015 einen Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) von 16 bis 20 Mio. EUR; 2014 waren es 18,3 Mio. EUR gewesen. Unterm Strich standen 9,8 Mio. EUR (2013: 15,4 Mio. EUR). Dachser lockt Lkw-Fahrer Lkw-Fahrer sind Mangelware weiter
  • 916 Leser

Zur Person vom 15. April 2015

Markus Beumer sitzt seit sieben Jahren im Vorstand der Commerzbank und ist dort für die Mittelstandsbank verantwortlich. Der 50jährige diplomierte Volkswirt und Vater von vier Kindern kam nach Stationen bei der Deutschen Bank, der Dresdner Bank und der Hypovereinsbank vor zehn Jahren zur Commerzbank. Er gilt in Bankkreisen als einer der besten Kenner weiter
  • 870 Leser