Artikel-Übersicht vom Freitag, 10. April 2015

anzeigen

Regional (5)

WIRTSCHAFT KOMPAKT

Heimatsmühle bei Slow Food in Stuttgart

Die Slow Food-Messe, auch als „Markt des guten Geschmacks“ bekannt, findet bis zum Sonntag, 12. April in Stuttgart statt. Auf dieser Genussmesse begeistert das Team von der Aalener Heimatsmühle die Besucher mit frisch zubereiteten, regionalen, frisch zubereiteten Köstlichkeiten. Des Weiteren werden auf der Leitmesse nach dem Slow-Food-Gedanken weiter
  • 1746 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Infonachmittag DHBW Heidenheim

Welches Studienangebot hat die DHBW Heidenheim? Wie funktioniert der Wechsel zwischen Theorie und Praxis? Wie kann ich mich bewerben und wie ist das Studentenleben? Diese Fragen werden am 17. April bei einer Infoveranstaltung an der DHBW Heidenheim beantwortet. Schüler, Eltern und Lehrer haben ab 16 Uhr in der Aula die Möglichkeit die DHBW Heidenheim weiter
  • 1276 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Infos zur Bildungsprämie

Die Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm berät Handwerker in persönlichen Gesprächen zum Bildungsprämienprogramm der Bundesregierung. Durch gezielte Fort- und Weiterbildungen verbesserten junge, aber auch erfahrene Handwerker ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt nachhaltig. Mit einem sogenannten Prämiengutschein werde die Beteiligung an Weiterbildungsmaßnahmen weiter
  • 1497 Leser

Vitus König unterstützt Ostalb Mail

Klimaneutraler Versand
Als Mitstreiter beim Thema „Klimaneutraler Versand“ begrüßte die Ostalb Mail Anfang April die Traditionsfirma Vitus König. weiter
  • 1504 Leser

Die Qualität hoch halten

Hochschule Aalen bekommt Siegel für Qualitätssicherung
Die Hochschule Aalen ist unter den ersten 30 von knapp 430 deutschen Hochschulen, die das Verfahren der Systemakkreditierung erfolgreich bewältigt haben. Das Qualitätsniveau von Forschung und Lehre wurde damit als hoch eingestuft. weiter
  • 1751 Leser

Überregional (17)

"Akzeptable Konjunktur"

LVI-Präsident Koch warnt vor Belastungen und wachsender Technikfeindlichkeit
Die wirtschaftliche Lage in Baden-Württemberg sieht gut aus - noch. Der Landesverband der Industrie sieht dunkle Wolken aufziehen. Vor allem die Erbschaftsteuer mache dem Mittelstand zu schaffen. weiter
  • 1014 Leser

Beim Fotoshooting ist alles Käse

Frankreichs Vielfalt wird für Wikipedia katalogisiert - und dann verspeist
Die französische Küche steht sinnbildlich für die Freude am Genießen und die französische Lebenskultur. Dazu gehört eine Vielfalt an Käsesorten, die derzeit fürs Internetlexikon Wikipedia dokumentiert wird. weiter
  • 967 Leser

Einbußen in Milliardenhöhe durch Niedrigzins

Die Phase extrem niedriger Zinsen in den vergangenen Jahren hat deutsche Verbraucher einer Untersuchung zufolge viel Geld gekostet. In den vergangenen fünf Jahren verloren deutsche Haushalte durch den Einbruch der Zinseinkünfte mehr als 190 Mrd. EUR, wie aus einer Studie der DZ Bank hervorgeht. Dem gegenüber stehen Vorteile durch geringere Kreditkosten weiter
  • 818 Leser

Eines der größten Familienunternehmen Europas

Tradition Die Wurzeln des Familienunternehmens Voith reichen in das Jahr 1867 zurück. Zuletzt erwirtschaftete der Maschinen- und Anlagenbaukonzern mit Sitz in Heidenheim mit seinen weltweit rund 39 000 Mitarbeiter einen Umsatz von 5,3 Mrd. Euro. Mit Standorten in mehr als 50 Ländern ist Voith eines der größten Familienunternehmen Europas. Restrukturierung weiter
  • 788 Leser

Exporteure bügeln Delle wieder aus

Nach einem Rückschlag zu Jahresbeginn haben die deutschen Exporteure im Februar wieder mehr Waren in alle Welt geliefert. Die Ausfuhren kletterten gegenüber dem Vorjahresmonat um 3,9 Prozent auf 95,7 Mrd. EUR, teilte das Statistische Bundesamt mit. Die Importe stiegen weniger schnell um 0,8 Prozent auf 76,5 Mrd. EUR. Im Vergleich zum Januar nahmen weiter
  • 749 Leser

Fit für fremde Kulturen

Wie Firmen Mitarbeiter auf den Umgang mit den Kollegen im Ausland vorbereiten
In vielen Unternehmen arbeiten Menschen aus verschiedenen Kulturen zusammen. Das fordert allen eine gewisse interkulturelle Kompetenz ab. Denn im Alltag sind sonst viele Missverständnisse möglich. weiter
  • 1068 Leser

Karrierenetzwerk plant Zukauf

Das Karrierenetzwerk Linkedin steht vor einer milliardenschweren Übernahme. Das Unternehmen will die Online-Schulungsplattform Lynda.com schlucken, teilte Linkedin mit. Die Firmen hätten sich auf einen Kaufpreis von etwa 1,5 Mrd. Dollar (1,4 Mrd. EUR) geeinigt. 52 Prozent des Preises werde Linkedin in bar und den Rest in eigenen Aktien zahlen. Lynda weiter
  • 854 Leser

Kommentar: Nichts durchboxen

Es ist ein Alarmzeichen, wenn die Entwicklungsdynamik Baden-Württembergs zurückgeht. Da hat LVI-Präsident Hans-Eberhard Koch Recht. Der ZEW-Innovationsindikator lässt den Südwesten hinter der Schweiz zurückfallen - ein Land, das viele vor allem mit Käse und Uhren in Verbindung bringen. Gleichwohl ist es Jammern auf hohem Niveau. Baden-Württemberg weiter
  • 712 Leser

Medienriese Vivendi auf Einkaufstour

Der französische Musik- und Medienriese Vivendi ist in Kauflaune. Der geplante Einstieg bei der Videoplattform Dailymotion sei erst der Anfang, sagte Vorstandschef Arnaud de Puyfontaine der "Financial Times". Der Konzern halte Ausschau nach weiteren Kandidaten, die das bestehende Geschäft ergänzten. Welche Ziele er genau im Auge habe, wollte Puyfontaine weiter
  • 652 Leser

Nicht mehr weit zum Rekord

Positive Konjunkturdaten treiben die Kurse
Gestützt von positiven Konjunkturdaten hat der deutsche Aktienmarkt wieder deutlich zugelegt. Die hiesigen Unternehmen hatten im Februar ihre Produktion etwas stärker als erwartet ausgeweitet. Marktbeobachter sahen zudem in dem zum Dollar erneut nachgebenden Euro einen Grund für den erfreulichen Börsentag. Der Dax ging auf seinem Tageshoch über weiter
  • 895 Leser

Notizen vom 10. April 2015

Flatrate lohnt sich nicht Eine Handy-Flatrate für Telefonate, SMS und mobiles Internet - das lohnt sich einer Studie zufolge nur für wenige Verbraucher, erklärte das Vergleichsportal Toptarif. Eine Zusammenstellung von Minutenpaketen fürs Telefonieren und einem bestimmten Datenvolumen fürs Surfen sei oft günstiger. Im Durchschnitt telefoniere weiter
  • 1026 Leser

Rund 150 Jobs gerettet

Voith einigt sich mit Betriebsrat - Mitarbeiter verzichten auf Gehaltsteile
Der Anlagen- und Maschinenkonzern Voith baut am Stammsitz Heidenheim rund 150 Stellen weniger ab als geplant. Darauf haben sich Geschäftsführung und Betriebsrat des Familienunternehmens geeinigt. weiter
  • 1093 Leser

Strompreis für Privathaushalte leicht gesunken

Erstmals seit 15 Jahren ist der Strompreis für deutsche Haushalte leicht gesunken. Ein Haushalt mit drei Personen und einem Jahresverbrauch von 3500 Kilowattstunden zahle derzeit rund 84 EUR (2014: 85 EUR) im Monat für Strom, teilte der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) mit. Pro Kilowattstunde fallen damit rund 29,75 Cent an. weiter
  • 727 Leser

Zahlen & Fakten

Opel verkauft mehr Mit 279 306 Neuzulassungen verkaufte Opel (Rüsselsheim) nach vorläufigen Zahlen im ersten Quartal des Jahres 3,1 Prozent mehr Autos in Europa als im Vorjahr. Opel und seine britische Schwestergesellschaft Vauxhall wuchsen etwas stärker als der europäische Gesamtfahrzeugmarkt, der um 2,8 Prozent zugelegt hat. Opels Marktanteil weiter
  • 941 Leser

Zehn Fehler, die man vermeiden sollte

Japan: Hier geht man nicht mit ausgestreckter Hand auf Geschäftspartner zu, sondern verbeugt sich. Visitenkarten übergibt man beidhändig. "Eine Hand gilt als nachlässig", sagte Inge Wolff, Vorsitzende Arbeitskreis Umgangsformen International. China: Hier sollte man wie in Japan beim Geschäftsessen nicht die Stäbchen senkrecht in den Reis stecken: weiter
  • 953 Leser

Zuschlag für Teva in 128 Fällen

Die Deutschland-Tochter des israelischen Pharmakonzerns Teva macht in Deutschland wieder Boden gut. Zum Start der neuen Rabattverträge der großen Krankenkassen AOK, der DAK und der TK für Generika hat Teva mit seiner Arzneimittelmarke Ratiopharm in 128 Fällen den Zuschlag erhalten. Generika sind preiswerte Kopien anderer Medikamente, deren Patent weiter
  • 746 Leser