Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 8. April 2015

anzeigen

Regional (1)

„Jeder Betrieb am Ort ist eine Filiale von uns“

Interview mit Joachim Krimmer, Präsident der Handwerkskammer Ulm – Gut vernetzt und engagiert steht der 58-Jährige an der Spitze
Am 30. September 2014 hat die Vollversammlung der Handwerkskammer Ulm Joachim Krimmer zu ihrem neuen Präsidenten gewählt Sascha Kurz sprach mit ihm über die Aktivitäten seiner Organisation. weiter
  • 1531 Leser

Überregional (16)

"Swabian Single" mit Heuaroma

Immer mehr Destillerien erzeugen deutschen Whisky - Verband kontrolliert die Sauberkeit
Selbstbewusste Schwaben wollen den deutschen Whiskymarkt umkrempeln. Für ihre hochwertigen Spirituosen hoffen sie auch auf Kunden bei der Slow Food-Messe "Markt des guten Geschmacks". weiter
  • 1146 Leser

Cyber-Attacken nehmen zu

Wirtschaftskriminalität wird noch immer unterschätzt
Nordkorea gegen Sony, Netzkriminelle gegen Banken, Industriespione gegen Konzerne - Cyber-Kriminalität ist längst Alltag. Doch noch immer unterschätzen Unternehmen die Risiken, sagen Experten. weiter
  • 886 Leser

Daimler-Pickup mit Nissans Hilfe

Die Renault-Nissan-Allianz und die Stuttgarter Daimler AG weiten ihre seit fünf Jahren bestehende Kooperation auf das Segment mittelgroßer Pickups aus. Nissan und Daimler werden zusammen für Mercedes-Benz einen Pickup mit einer Tonne Zuladung bauen. Der angekündigte Mercedes-Benz Pick-up wird im Renault-Werk in Cordoba in Argentinien und im Nissan-Werk weiter
  • 760 Leser

Geldflut gegen Gefahren

Wie die Zentralbank die Wirtschaft in Europa auf Vordermann bringen will
Seit einem Monat flutet die EZB die Märkte mit viel Geld: 1,1 Billionen Euro will sie vor allem für Staatsanleihen ausgeben und so die Konjunktur ankurbeln. Ausgerechnet Griechenland hat davon vorerst nichts. weiter
  • 902 Leser

Jetzt wird es Zeit für die Steuererklärung

Fürs Ausfüllen ist das elektronische Programm Elster nicht immer eine Hilfe
Noch sind ein paar Wochen Zeit für die Abgabe der Steuererklärung 2014. Sie kann sich lohnen: Die meisten bekommen vom Finanzamt Geld zurück. Beim Ausfüllen verzweifelt allerdings mancher an Elster. weiter
  • 1032 Leser

Keine Auswirkung auf das Sparbuch

Verbrauchersicht Auf die Zinsen auf Sparbuch und Co. wirken sich die Anleihekäufe nicht aus. Direkt betroffen sind die Zinsen/Renditen der so genannten Staatsbonds (das ist ein anderes Wort für Staatsanleihen oder im Falle Deutschlands Bundesanleihen). Deren Zinsen/Renditen werden durch die Käufe der Notenbank weiter nach unten gedrückt werden. Das weiter
  • 703 Leser

Kommentar: Marktmacht kontrollieren

Also doch. Vor einigen Monaten hatten Manager noch erklärt, dass das mit weitem Abstand größte soziale Netzwerk Facebook und die wichtigste mobile Nachrichten-Anwendung WhatsApp getrennt bleiben. Jetzt ist genau das Gegenteil zu sehen. Das Zusammenwachsen macht wirtschaftlich Sinn: Facebook war mit dem Erfolg des eigenen Messenger-Dienstes nie sonderlich weiter
  • 793 Leser

Kommt Zinswende später?

Hoffnungsvoller Blick auf die USA treibt die Märkte
Die Hoffnung auf weiterhin billiges Notenbank-Geld hat den Aktienmarkt nach der Osterpause angetrieben. Auslöser waren Spekulationen über eine spätere Zinswende in den USA, nachdem die jüngsten US-Arbeitsmarktdaten enttäuschend ausgefallen waren. Viele Marktteilnehmer erwarten die Leitzinserhöhung nun eher im September statt bereits im Juni. Das billige weiter
  • 754 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 28.03.-02.04.15: 100er Gruppe 42-46 EUR (44,70 EUR). Notierung 07.04.15: unverändert. Handelsabsatz: 23.972 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 638 Leser

Notizen vom 8. April 2015

Eifriges Dax-Gezwitscher Die VW-Zentrale ist das jüngste Twitter-Mitglied unter den Hauptquartieren der 30 Börsenschwergewichte im Deutschen Leitindex (Dax). Seit März sind die Wolfsburger dabei (@vwgroup_de). Enthaltsamkeit bei dem Internet-Kurznachrichtendienst üben laut dpa-Zählung ansonsten nur noch folgende Dax-Hauptquartiere: Der Autozulieferer weiter
  • 884 Leser

Rüge für das Landesarbeitsgericht

Staatsgerichtshof kritisiert verfassungswidriges Vorgehen
Zum zweiten Mal hat der Staatsgerichtshof Baden-Württemberg dem Landesarbeitsgericht Verfassungswidrigkeit attestiert. In beiden Fällen sah das Gericht die Garantie des Rechtsschutzes verletzt. weiter
  • 797 Leser

US-Paketkonzern Fedex will TNT übernehmen

Milliardenfusion großer Post-Konkurrenten geplant: Der US-Konzern Fedex will sich den niederländischen Mitbewerber TNT Express einverleiben. Nachdem der US-Rivale UPS mit seinem Übernahmeversuch in Europa vor zwei Jahren an den Wettbewerbshütern gescheitert war, versucht es Fedex jetzt mit einer Kaufofferte über 4,4 Mrd. EUR - deutlich weniger als UPS weiter
  • 871 Leser

Wandert WhatsApp in Facebook?

Möglicherweise könnte die Handy-Anwendung von Facebook die beliebte Nachrichten-App WhatsApp aufnehmen. Datenschützer sind alarmiert. weiter
  • 971 Leser

Wasser des Lebens auf dem Markt des guten Geschmacks

Ursprung Der Whisky verdankt seinen Namen dem irischen Begriff"uisce beatha", Wasser des Lebens. Ob Iren oder Schotten die ersten Brenner waren, ist umstritten. Definition Whisky ist laut EU-Verordnung 110/2008 eine Spirituose, die aus Getreidemalz gebrannt ist und mindestens drei Jahre in Fässern mit höchstens 700 Litern lagert. Der gereifte Alkohol weiter
  • 826 Leser

Zahlen & Fakten

Alpirsbacher setzt mehr ab Mit höheren Preisen und neuen Sorten hat die Schwarzwälder Privatbrauerei Alpirsbacher Klosterbräu (Alpirsbach) mit ihren 85 Mitarbeitern 2014 ihren Umsatz um 11 Prozent auf 22 Mio. EUR erhöht. Der Absatz stieg um 6 Prozent auf 200 721 Hektoliter. Vor allem das Geschäft mit alkoholfreien Getränken, die nun einen Anteil von weiter
  • 771 Leser