Artikel-Übersicht vom Dienstag, 17. März 2015

anzeigen

Regional (6)

WIRTSCHAFT KOMPAKT

Handwerk hält Kurs

Am Montag, 20. April, lernen Kursteilnehmer von 9 bis 17 Uhr an der Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm Besprechungen strukturiert vorzubereiten und zu moderieren. Info und Anmeldung: Tel. (0731) 17589-24. weiter
  • 1643 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Nubert ausgezeichnet

Die Leser des Heimkinomagazins „Audiovision“ wählten den Schwäbisch Gmünder Boxenbauer Nubert zum besten einheimischen Hersteller des Jahres. Die „ehrlichen Lautsprecher“ von Nubert electronic errangen zahlreiche weitere Preise und Auszeichnungen, darunter „Bester Subwoofer“, „Beste Kompaktbox“ sowie „Beste weiter
  • 2175 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

RUD-Anschlagmitteltechnik in Seoul

Südkorea ist mit seinen über 50 Millionen Einwohnern nach China und Japan die drittgrößte asiatische Wirtschaftsnation. Die Zulieferindustrie des Werkzeug- und Formenbaus versammelte sich auf der Messe Intermold Asia in Seoul. Speziell für diese Industriebranche hat RUD Anschlagpunkte zum Heben und Bewegen schwerer Lasten entwickelt, die unter Volllast weiter
  • 1441 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Zehn Jahre Internationaler Club

Der Internationale Club Ostwürttemberg besteht seit zehn Jahren. Auf Initiative der IHK und einiger regionaler Firmen startete 2005 die Vereinigung, um ausländische Fach- und Führungskräfte schnell in der Region heimisch werden zu lassen. Inzwischen haben sich über 250 Mitglieder aus der ganzen Welt dem Club angeschlossen. Das Netzwerk bietet eine Plattform, weiter
  • 1125 Leser

Andreas Rouvé wird Chef bei Spectrum Brands

Früher Finanzchef bei Varta
Dr. Andreas Rouvé (53) wurde bei der Spectrum Brands Holding mit Wirkung zum 1. April zum Vorstandsvorsitzenden bestellt. Zu dem Konzern gehören neben der Varta Consumer Batteries namhafte Marken wie Remington oder Russell Hobbs. weiter
  • 2464 Leser

Dessous-Shop räumt ab

Gieggi Dessous unter den zehn beliebtesten Fachgeschäften der Branche
Beim Sous-Award „Sterne der Wäsche“ erreichte der Aalener Shop Gieggi Dessous von Geschäftsführerin Heike Riha einen Platz unter den zehn besten Dessous-Fachgeschäften Deutschlands. weiter
  • 1704 Leser

Überregional (17)

Bio-Fachmärkte hängen Discounter ab

Deutschland weltweit der zweitgrößte Markt
Die Bundesbürger geben immer mehr Geld aus für Produkte aus kontrollierter ökologischer Erzeugung. Das nützt vor allem den Bio-Fachmärkten. weiter
  • 763 Leser

Dax knackt die 12 000 Punkte

Aktienmarkt beschleunigt Rekordrally - Börsenprofis werden vorsichtiger
Die Kauflaune am deutschen Aktienmarkt hält unvermindert an. Der Dax hat gestern zunächst die Marke von 12 000 Punkten übersprungen und nahm auch locker die Hürde von 12 100 Zählern. weiter
  • 735 Leser

Deutsche Post bietet Urlaubsreisen an

Bonner Konzern testet neues Geschäftsfeld in drei Bundesländern
Die Post steigt ins Urlaubsgeschäft ein. Mit einem österreichischen Partner bietet sie vor allem Pauschalreisen in Deutschland an, teilweise im Postbus. Auch einzelne Trips in die weite Ferne sind möglich. weiter
  • 765 Leser

Frauen beim Einkommen im Nachteil

Die Einkommenskluft zwischen Frauen und Männern bleibt in Deutschland groß. Im Durchschnitt verdienen Männer ein Fünftel mehr. weiter
  • 722 Leser

Geldflut treibt Leitindex

Börsenbarometer klettert in der Spitze auf 12 219 Punkte
Die Geldflut der Europäischen Zentralbank (EZB) hat den Dax gestern erstmals in seiner Geschichte über die Marke von 12 000 Punkte getrieben. Ohne größere Widerstände kletterte der deutsche Leitindex danach sogar bis auf 12 219 Punkte weiter. Zum Handelsschluss gab er wieder etwas nach, auf der Kurstafel stand aber noch immer ein Plus von 2,24 Prozent. weiter
  • 636 Leser

Hypothekenbank braucht Hilfe vom Sicherungsfonds

Die Düsseldorfer Hypothekenbank (Düsselhyp) muss zum zweiten Mal innerhalb von knapp sieben Jahren vom Einlagensicherungsfonds der privaten Banken gerettet werden. Vom Ausfall bedrohte Anleihen der österreichischen Krisenbank Hypo Alpe Adria hatten das Institut in Bedrängnis gebracht. "Das Problem ist gelöst", teilte der Bundesverband deutscher Banken weiter
  • 672 Leser

In Deutschland fehlt eine Aktienkultur

Klare Minderheit Aktienanleger sind unter den Bundesbürgern ein klare Minderheit. Seit dem Höchststand 2001 haben 4,4 Mio. Deutsche der Börse den Rücken gekehrt, allein 2014 rund eine halbe Million. Nur 8,4 Millionen oder 13 Prozent der Deutschen über 14 Jahre besaßen Ende 2014 Aktien oder Fonds. Nur 7 Prozent des Geldvermögens von gut 5 Billionen Euro weiter
  • 665 Leser

Kleine Betriebe durch Cyberangriffe bedroht

IT-Messe Cebit: Datensicherheit Schlüssel für digitale Revolution - Kritik an Plänen Chinas
Bedenken bei der Datensicherheit bremsen nach Einschätzung von Vizekanzler Sigmar Gabriel im Mittelstand die nötige Digitalisierung. Die Zahl der Angriffe übers Internet ist freilich stark gestiegen. weiter
  • 918 Leser

Kommentar: Offenheit dringend nötig

Es gibt Drückeberger und Akkordbrecher. Die einen arbeiten möglichst wenig, die anderen reiben sich auf und landen irgendwann ausgebrannt auf der Psychologencouch oder in der Reha. Ein Arbeitspensum, das zwischen diesen Extremen liegt, wäre am gesündesten - für die Mitarbeiter und die Unternehmen ebenfalls. Doch wie bekommt man eine gute Balance hin? weiter
  • 803 Leser

Luftschiff auf Sondermission

Forschung In den vergangenen Jahren wurden die Luftschiffe aus Friedrichshafen an mehrere Forscherteams verliehen. Der ruhige Flug, der geringe Abgasausstoß und die niedrige Flughöhe macht Zeppeline interessant für Messungen in der Luft. Heuer ist ein Messflug des Geo Forschungszentrums (GFZ) über dem Bodensee geplant. Saisonauftakt Bis Herbst starten weiter
  • 695 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 07.03.-13.03.15: 100er Gruppe 42-46 EUR (44,30 EUR). Notierung 16.03.15: unverändert. Handelsabsatz: 26.036 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 635 Leser

Notizen vom 17. März 2015

Bilfinger verzichtet Der kriselnde Bau- und Dienstleistungskonzern Bilfinger streicht den Bau einer neuen Zentrale. Angesichts des Sparprogramms wäre der Neubau ein falsches Signal gegenüber den Mitarbeitern, sagte Vorstandsvorsitzender Herbert Bodner. 2014 hatte der Konzern einen Verlust von 71 Mio. EUR eingefahren und den Abbau von 1250 Arbeitsplätzen weiter
  • 950 Leser

Porsche stockt in Leipzig Personal auf

Für die Erweiterung seines Werkes in Leipzig ist der Autobauer Porsche weiter auf Personalsuche und stellt rund 600 Fachkräften ein. Der Stuttgarter Sportwagenbauer investiert bis 2016 in sein sächsisches Werk 500 Mio. EUR. Dann wird die Sportlimousine Panamera komplett in der Messestadt gefertigt. Dafür entsteht gerade ein weiterer Karosseriebau. Bisher weiter
  • 723 Leser

SHW an der Kapazitätsgrenze

Der Autozulieferer SHW kommt mit der hohen Nachfrage nach Pumpen und Motorteilen kaum hinterher. "Wir haben an der Kapazitätsgrenze gearbeitet", sagte Finanzchef Sascha Rosengart anlässlich der Vorstellung der endgültigen Jahreszahlen. Mehrkosten etwa für Extraschichten und Sonderfrachten sowie ungeordnete Produktionsabläufe seien die Kehrseite des weiter
  • 719 Leser

Studie: Fachkräfte werden in fünf Jahren knapp

Die deutsche Wirtschaft muss sich spätestens bis zum Jahr 2020 auf einen spürbaren Fachkräfteengpass einstellen. Neben Facharbeitern werde es dann vor allem an Technikern und anderen Fachkräften mit mittlerer Qualifikation fehlen. Das geht aus einer Prognose des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. Nach Berechnungen des Nürnberger weiter
  • 657 Leser

Zukunft in der Schwebe

Zeppelin-Reederei vermeldet Passagierrekord - Großaufträge bleiben aus
Das Luftschiff, mit dem eine alte Idee wiederbelebt werden soll, heißt Zeppelin Neue Technologie (NT). Abnehmer gibt es kaum, dafür viele Passagiere, die bereit sind, viel Geld für einen Flug zu zahlen. weiter
  • 771 Leser