Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 4. März 2015

anzeigen

Überregional (19)

"Es geht weiter aufwärts"

Aktienanalyst Fidel Helmer sieht an der Börse keine Anzeichen einer Blase
Alles spricht für den Aktienanalysten Fidel Helmer dafür, dass der Höhenflug der Börsen noch nicht zu Ende ist. Sein Rat an den Privatanleger: Fürchtet Euch nicht. Es lohne sich immer noch, einzusteigen. weiter
  • 1038 Leser

Air Berlin setzt auf Billigtarif und Geschäftskunden

Air Berlin will mit einem neuen Billigtarif und mehr Angeboten für Geschäftsreisende die Rückkehr in die schwarzen Zahlen schaffen. Der neue Vorstandschef Stefan Pichler kündigte in Berlin ein Umbauprogramm für dieses und nächstes Jahr an. Pichler will in drei Phasen Management und Vertrieb umbauen, das Flugangebot stärker auf ertragreiche Strecken weiter
  • 768 Leser

Banken haben genug Kapital

Deutschlands Großbanken sind beim Stopfen ihrer Kapitallöcher weiter vorangekommen. Wie die Deutsche Bundesbank bei der Vorlage einer Studie zu den Auswirkungen der schärferen Kapitalregeln für Banken ("Basel III") bekanntgab, lag die Quote des harten Kernkapitals bei den acht international tätigen Instituten im Juni 2014 im Mittel bei 10,6 Prozent. weiter
  • 770 Leser

Bonner Wächter

Wettbewerb Der Schutz des Wettbewerbs ist die zentrale Aufgabe der rund 350 Mitarbeiter des Bundeskartellamts in Bonn. Die selbstständige Behörde im Geschäftsbereich des Bundeswirtschaftsministeriums verhängte 2014 Bußgelder etwa für verbotene Preisabsprachen von mehr als 1 Mrd. Euro. Zehn Jahre zuvor waren es gerade einmal 58 Mio. Euro gewesen. weiter
  • 765 Leser

Einzelhandel legt einen Blitzstart hin

Der deutsche Einzelhandel erwischte einen ungewöhnlich starken Start ins Jahr 2015: Der preisbereinigte Umsatz stieg um 5,3 Prozent. weiter
  • 896 Leser

Fernreisen noch günstig

Schwacher Euro wird Pauschalangebote erst im Winter verteuern
Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen. Weder internationale Konflikte noch der schwache Euro können sie bremsen. Zur ITB präsentiert die Branche die Trends: Noch sind die Preise für Fernreisen günstig. weiter
  • 1052 Leser

Höhenangst bekommen

Leitindex geht mit Minus und auf Tagestief aus dem Markt
Der Dax hat am Dienstag Höhenangst bekommen und schwach geschlossen. Nachdem er am Morgen noch seinen monatelangen Höhenflug zunächst fortgesetzt und die Rekordlatte auf 11 465 Punkte gelegt hatte, ging der Leitindex mit einem Abschlag von 1,14 Prozent aus dem Tag. Dies war auch das Tagestief. Auslöser der eingetrübten Börsenstimmung waren schwächelnde weiter
  • 691 Leser

Kommentar: Ungebremste Reisefreude

Die schönsten Wochen des Jahres lassen sich die Bundesbürger von nichts vermiesen. Weder immer neue Krisenherde weltweit noch die Turbulenzen um den Euro können ihre Reiselust bremsen. Das ist gut für die Reisebranche und den Tourismus an den bevorzugten Urlaubszielen. Doch wer nicht mehr ins Raster passt, hat schnell das Nachsehen. Wenn etwa Ägypten weiter
  • 747 Leser

Leistungsschau der Branche

Fachmesse Die Internationale Tourismus-Börse (ITB), die von heute bis zum 8. März in Berlin läuft, ist überwiegend eine Fachmesse für die Reiseindustrie. Privatleute haben nur am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr Zutritt, und das für 15 EUR. Fernöstliches Partnerland ist in diesem Jahr die Mongolei. Der große, aber nur gering besiedelte weiter
  • 913 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 79,39 4501-5500 l 68,91 1501-2000 l 74,45 5501-6500 l 68,09 2001-2500 l 72,00 6501-7500 l 67,52 2501-3500 l 70,27 7501-8500 l 67,23 3501-4500 l 69,58 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge weiter
  • 907 Leser

Mehr Steuergelder für die Forschung

Baden-Württemberg ist spitze im Bund
Die Forschungsinstitute im Land bekommen mehr Geld. Sie sind der Transmissionsriemen zwischen Universität und industrieller Produktion. weiter
  • 995 Leser

Milliarden-Scheck für klamme Kommunen

Die große Koalition greift klammen Kommunen bis zu, Jahr 2018 mit einer Fünf-Milliarden-Euro-Finanzspritze unter die Arme. Damit sollen überschuldete Städte und Gemeinden neue Straßen, Fahrradwege und Kitas bauen, schnelles Internet anbieten und Schulen renovieren. Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) sagte, Schwarz-Rot wolle ein "Ausbluten" weiter
  • 718 Leser

Notizen vom 4. März 2015

Nahezu gleichberechtigt Die Gehaltsunterschiede zwischen Frauen und Männern sind in Deutschland weiter gesunken. 2014 habe sich die Lücke bei den Arbeitseinkommen von 16 auf 14 Prozent verringert, teilte die Beratungs- und Prüfungsgesellschaft PwC mit. "In Deutschland nehmen Frauen heute weitgehend gleichberechtigt am Berufsleben teil", sagte Petra weiter
  • 1002 Leser

Razzia bei den Agrarmarkt-Riesen

Bundeskartellamt ist illegalen Preisabsprachen bei Pflanzenschutzmitteln auf der Spur
Durchsuchungen bei Europas größten Agrarhändlern: Das Kartellamt hat die Branchenriesen Baywa und Agravis im Visier und ermittelt wegen illegaler Preisabsprachen bei Pflanzenschutzprodukten. weiter
  • 1086 Leser

Rekord bei Überstunden

Immer mehr Menschen mit einem Job und viele, die noch Überstunden leisten müssen - trotz der durchwachsenen Konjunktur ist in Deutschlands Behörden und Betrieben im Vorjahr mehr gearbeitet worden. Ähnlich viele Arbeitsstunden kamen zuletzt 1992 zusammen. Insgesamt hätten die Deutschen 58,5 Mrd. Arbeitsstunden geleistet, das waren 1,5 Prozent mehr weiter
  • 789 Leser

Wiederbelebung einer Legende

Isabella und Co machen Borgward unvergessen - Jetzt soll die Marke neu starten
Auch ein halbes Jahrhundert nach der Pleite ist die Marke Borgward unvergessen. Oldtimer-Fans pflegen liebevoll Modelle und Mythos. Die Nachfahren des Firmengründers wollen es jetzt noch mal versuchen. weiter
  • 1042 Leser

Zahlen & Fakten

Porsche beteiligt sich Der Sportwagenbauer Porsche (Stuttgart) will sich mit 25,1 Prozent am Autozulieferer Capricorn beteiligen. Das Unternehmen mit Sitz in Meuspath bei Koblenz sei als Spezialist für Komponenten aus Faserverbundstoffen ein wichtiger Lieferant für das Modell 918 Spyder, erklärte Porsche. Homag mit Rekord Die Übernahme des Vertriebs- weiter
  • 946 Leser

Zur Person vom 4. März 2015

Bekanntes Börsengesicht Fidel Helmer (67) gilt als ein Urgestein des Wertpapierhandels auf dem Frankfurter Parkett. Der gebürtige Bayer hatte 1970 als Händler in Frankfurt angeheuert. Viele Jahre lang war er Leiter des Wertpapierhandels beim Bankhaus Hauck & Aufhäuser. Vor zwei Jahren ging er in den Ruhestand, steht der Privatbank aber weiterhin weiter
  • 768 Leser