Artikel-Übersicht vom Montag, 02. März 2015

anzeigen

Regional (6)

70 Stellen weg – keine Chance für Fahrversuch

Geschäftsbetriebe eingestellt
Die vagen Hoffnungen haben sich zerschlagen – für die Gmünder Automobildienstleister Fahrversuch Süd GmbH und FV Fahrererprobung GmbH gibt es keine Zukunft; den 70 Mitarbeitern wird gekündigt. Das Insolvenzverfahren wurde zwar eröffnet, der Geschäftsbetrieb aber ab sofort eingestellt.Schwäbisch Gmünd. Dies teilte ein Sprecher der zu den Insolvenzverwaltern weiter
  • 1655 Leser

Auszeichnung für Barmer GEK

Schwäbisch Gmünd. Die Barmer GEK hat als Unternehmen, das für seine Mitarbeiter attraktiv ist, die Auszeichnung „Top Arbeitgeber Deutschland 2015“ erhalten. Verliehen wird das Zertifikat durch das Top Employers Institute. „Es unterstreicht unsere Unternehmensphilosophie“, sagte der Barmer GEK-Vorstandsvorsitzende Dr. Christoph weiter
  • 1692 Leser
PERSONALIE

Torsten Buchwald

Aalen. Seit Februar leitet Torsten Buchwald (47) als neuer Präsident die Geschäfte der US-amerikanischen Mapal Inc. mit den beiden Standorten Port Huron und Fountain Inn. Der Schwerpunkt der Produktion beider Niederlassungen mit insgesamt 120 Mitarbeitern liegt auf PKD- und Hartmetallwerkzeugen. Diese werden insbesondere in der Automotive- und Luftfahrtbranche weiter
  • 2047 Leser

Im Ausland aktiv werden

Clusterveranstaltung der WiRO bei Schuck GmbH zur Internationalisierung
Die Wirtschaftsfördergesellschaft WiRO veranstaltete ein Netzwerktreffen für Maschinen-, Werkzeug- und Anlagenbauer. Thema bei der Franz Schuck GmbH waren die Herausforderungen einer wachsenden Internationalisierung. weiter
  • 1481 Leser

Zwei Fachleute machen bei Zeiss Karriere

Höchste Stufe der Fachlaufbahn
Dr. Michael Kempe und Dr. Michael Totzeck wurden zu so genannten Fellows, der höchsten Stufe der Zeiss-Fachlaufbahn, ernannt. Beide arbeiten in der Konzernfunktion Research & Technology. weiter
  • 1416 Leser

Überregional (8)

BMW stockt Belegschaft auf

Mehr als 5000 neue Jobs entstehen in Deutschland
BMW heuert angesichts gut laufender Geschäfte 2015 mehr neue Mitarbeiter an als je zuvor. Weltweit werde der Münchner Konzern mehr als 8000 Menschen unbefristet einstellen, kündigte Personalchefin Milagros Cai·a-Andree an und bestätigte damit, was der Betriebsrat bereits vor zwei Wochen lanciert hatte. Mehr als 5000 der neuen Jobs sollen in Deutschland weiter
  • 878 Leser

BÖRSENPARKETT: Von Rekord zu Rekord

Fast jeden Tag ein neuer Rekord. Die Aktienkurse kennen derzeit nur eine Richtung: nach oben. Das gilt für den Deutschen Aktienindex Dax, noch mehr für den M-Dax, der die 100 Aktien aus der zweiten Reihe zusammenfasst. Am Freitag überwand er erstmals die Marke von 20 000 Punkten. Seit Jahresanfang hat er um 18 Prozent zugelegt. Der Dax brachte es "nur" weiter
  • 853 Leser

EZB startet Anleihe-Kauf

Zentralbank pumpt 1,14 Billionen Euro in Finanzsektor und Wirtschaft
Heute fällt der Startschuss für das Anleihe-Kaufprogramm der Europäischen Zentralbank. Die Kreditinstitute und Versicherungen stellen sich aber ungern als Verkäufer zur Verfügung. Sie schätzen ihre Reserven. weiter
  • 997 Leser

Investor Buffett sucht Nachfolger

US-Großinvestor Warren Buffett gilt als einer der erfolgreichsten Anleger aller Zeiten. Die Aktionäre seiner Investmentfirma Berkshire Hathaway profitieren davon, doch angesichts des hohen Alters des Investors drängt sich die Frage nach einem Nachfolger auf. Nun äußerte sich der 84-Jährige so konkret wie nie zuvor zu diesem Thema. In seinem jährlichen weiter
  • 895 Leser

Mustang steckt in roten Zahlen

Jeanshersteller leidet unter Ukraine-Konflikt
Gerade hatte sich der Jeanshersteller Mustang aus der Krise gearbeitet, da kommt ein neuer Rückschlag: Der Ukraine-Konflikt setzt ihm gewaltig zu. weiter
  • 934 Leser

Notizen vom 2. März 2015

Streik in Postbanken In der Tarifauseinandersetzung bei der Postbank hat die Gewerkschaft Verdi für heute die rund 9500 Beschäftigten der Postbank Filialvertrieb AG und die rund 2700 Beschäftigten der Postbank AG, der Firmenkunden AG und der BHW-Gruppe zu weiteren Warnstreiks aufgerufen. Für die Beschäftigten der Postbank Filialvertrieb AG fordert die weiter
  • 1401 Leser

Zweifel an der Strategie

Kritik Bundesbank-Präsident Jens Weidmann hat seine Zweifel, ob das Anleihe-Kauf-Programm der Europäischen Zentralbank sinnvoll ist. Es sei derzeit nicht notwendig. Er sieht einen Inflationsrückgang, keine Deflationsspirale. Das Programm sei bedenklich, weil die Zentralbanken zu einem der wichtigsten Gläubiger der Regierungen würden, den Finanzministern weiter
  • 837 Leser