Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 8. Januar 2015

anzeigen

Regional (4)

Ausbildung im Handwerk stabil

Ulm. Die Handwerkskammer Ulm zieht eine positive Bilanz der Ausbildungszahlen 2014. Bis Jahresende wurden 2856 Ausbildungsverhältnisse geschlossen. Ende 2013 waren es 2833 Vertragsschlüsse. Im Landkreis Heidenheim wurde ein Ausbildungs-Plus von 9,1 Prozent erreicht – insgesamt wurden 240 Ausbildungsverhältnisse geschlossen. 2013 waren es noch weiter
  • 1166 Leser

Deutsche Bank sucht beste digitale Ideen

„Land der Ideen“-Wettbewerb
Unter dem Motto „Stadt, Land, Netz! Innovationen für eine digitale Welt“ suchen die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank ab sofort 100 innovative Ideen und Projekte, die nachhaltig Zukunft gestalten. weiter
  • 1045 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

IHK-Veranstaltung Mindestlohn

Die kostenlose IHK-Veranstaltung „Der Mindestlohn“ am 15. Januar ab 14 Uhr informiert Arbeitgeber, welche konkreten Auswirkungen der neue Mindestlohn hat und was hinsichtlich Praxisumsetzung und rechtlicher Gestaltungsmöglichkeiten beachtet werden muss. Über Ausnahmen wird ebenso informiert wie zu Dokumentations- und Meldepflichten. Zudem weiter
  • 1483 Leser

Zeiss kooperiert bei Brillen

Partnerschaft mit dem deutschen Fassungshersteller Stepper Eyewear
Carl Zeiss und der Brillenfassungshersteller Stepper Eyewear haben eine Partnerschaft vereinbart: Stepper wird künftig exklusiv unter der Marke Zeiss Brillenfassungen, Sonnenbrillen und Accessoires herstellen und weltweit vertreiben. weiter
  • 3020 Leser

Überregional (18)

Ableger russischer Banken buhlen um deutsche Kunden

Europäische Einlagensicherung gilt - Experten mahnen wegen Sanktionen und Krise aber zur Vorsicht
Im eigenen Land ist zurzeit nicht mehr viel zu holen, deshalb wenden sich die russischen Banken verstärkt anderen Märkten zu. Dazu gehört vor allem Deutschland. Doch wie seriös sind die Angebote? weiter
  • 890 Leser

Berlin und London beliebt in Start-up-Szene

Junge Technologie-Firmen in Deutschland werden für Investoren immer attraktiver. Innerhalb von vier Jahren hat sich die Zahl der Risikokapital-Investitionen fast verdoppelt, geht aus einer Studie der Unternehmensberatung EY (Ernst &Young) hervor. Dabei ist Berlin nach London europaweit der wichtigste Standort für die digitale Gründerszene und weiter
  • 986 Leser

Einzelhändler setzen mehr um

Deutschlands Einzelhändler haben das Jahr 2014 einer ersten Schätzung zufolge mit einem Umsatzplus abgeschlossen. Preisbereinigt (real) lagen die Erlöse nach einer Hochrechnung des Statistischen Bundesamtes zwischen 1,1 und 1,3 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Nominal wurde demnach zwischen 1,5 und 1,7 Prozent mehr umgesetzt als 2013. Die Schätzung weiter
  • 722 Leser

Im Euroraum sinken die Preise

Noch basieren die Daten nur auf Basis von Schätzungen, doch sie schüren die Angst vor Deflation: In Euroland sinken die Verbraucherpreise. weiter
  • 866 Leser

Keine Emotionen

Imageproblem Elektroautos haben hierzulande ein beachtliches Imageproblem. Neben den bekannten Schwierigkeiten wie geringer Reichweite, hohem Preis und langen Ladezeiten wecken die batteriegetriebenen Fahrzeuge auch kaum Emotionen. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Autozulieferers Continental. Gut zwei Drittel bewerten E-Autos zwar als umweltfreundlich weiter
  • 783 Leser

Kommentar: Wettbewerb ist in Gefahr

Es ist schon interessant, wie Unternehmen Wirtschaftsgesetze außer Kraft setzen wollen. Fernbusse sollen demnächst "noch öfter, noch schneller und genauso günstig" fahren, glaubt MeinFernbus, das eine Fusion mit FlixBus anstrebt. Noch mehr Leistung bei diesen selbstzerstörerischen Tiefstpreisen? Seit der Liberalisierung des Marktes müssen Fahrgäste weiter
  • 758 Leser

Ladenhüter Elektroautos

Preise zu hoch - Rufe der Industrie nach Förderung werden laut
Fahren auf der Busspur, freie Parkplätze: Die Bundesregierung will mit Hilfe des Elektromobilitätsgesetzes Anreize für E-Autos schaffen. Die Industrie hat große Zweifel, dass das reicht. Sie fordert Kaufanreize. weiter
  • 920 Leser

Leichte Erholung

Hoffen auf neue Konjunkturspritze durch die EZB
Die Hoffnung auf weitere Konjunkturspritzen der Europäischen Zentralbank (EZB) hat dem deutschen Aktienmarkt gestern Aufwind verliehen. Die Sorgen um die Zukunft Griechenlands sowie um den Ölpreisverfall rückten währenddessen etwas in den Hintergrund. "Die Europäische Zentralbank hat heute ein weiteres schlagkräftiges Argument bekommen, zeitnah weiter
  • 832 Leser

Marktberichte

Aufgrund der Weihnachtsfeiertage fallen die Notierungen für Heizöl, Eier und Produktenbörse aus. In der nächsten Woche am 14. Januar 2015 werden wir wieder den vollständigen Marktbericht veröffentlichen. HOLZPELLETS Durchschnittspreise in Euro/Tonne, Liefermenge 6 t, inkl. Mwst. 252,99 EUR. Schlachtvieh Baden-Württ. 01. Woche 29.12.14 bis 04.01.15: weiter
  • 863 Leser

Neue Spielregeln für Aufträge

Vergabevorschriften des Staates sollen einfacher werden
Die Vergabe von Aufträgen der öffentlichen Hand soll beschleunigt werden. Kleine und mittlere Unternehmen sollen leichter zum Zug kommen. Dazu wird das Vergaberecht umfassend reformiert. weiter
  • 997 Leser

Notizen vom 8. Januar 2015

Weniger Beschwerden Bei der Finanzaufsicht Bafin sind im vergangenen Jahr deutlich weniger Kundenbeschwerden über schlechte Anlageberatung eingegangen als im Vorjahr. Hatten sich Verbraucher im Jahr 2013 noch in 9720 Fällen über eine aus ihrer Sicht fehlerhafte Beratung von Banken, Sparkassen oder Finanzdienstleistern beklagt, waren es im vergangenen weiter
  • 826 Leser

Stabile Lage im Südwesten

Zahl der Jobsuchenden seit 2013 leicht gesunken
Die Arbeitsmarktbilanz für 2014 sieht in Deutschland so gut aus wie zuletzt vor fünf Jahren. In Baden-Württemberg wie auch in Bayern zeigte sich die Entwicklung robust, die Arbeitslosenzahl sank. weiter
  • 882 Leser

Steuererklärung per Fax ist okay

Arbeitnehmer können ihre jährliche Einkommenssteuererklärung nach einer Entscheidung des Bundesfinanzhofs auch per Fax an das Finanzamt senden. Genau wie in allen anderen Gerichtszweigen sei die Übermittlung der Schriftstücke per Fax uneingeschränkt zulässig und müsse bei der Wahrung von Abgabefristen berücksichtigt werden, entschied das höchste weiter
  • 728 Leser

Twitter-Chef stößt Anteile ab

Twitter-Chef Dick Costolo hat erneut in großem Stil Aktien seines Unternehmens verkauft. Anfang Januar trennte er sich von 140 352 Anteilsscheinen im Wert von etwa 5 Mio. Dollar (4,2 Mio. EUR), wie aus einer Mitteilung an die US-Börsenaufsicht SEC hervorgeht. In den vergangenen zwei Monaten hatte Costolo über zwei Familienstiftungen bereits mehr weiter
  • 683 Leser

Weiteres Wachstum erwartet

Ausbau Der Investor General Atlantic soll unter anderem den gemeinsamen Linienausbau von MeinFernbus und FlixBus finanzieren, melden die beiden Bus-Unternehmen. "In Deutschland hat sich der Fernbus-Verkehr seit der Markt-Liberalisierung Anfang 2013 sprunghaft entwickelt und verspricht weitere Wachstumsraten", begründet Jörn Nikolay, Deutschlandchef weiter
  • 727 Leser

Weniger Fernbus-Anbieter

Fusion der beiden Branchengrößten - Ziel ist europaweites Netz
Mit dem Zusammenschluss der zwei größten Anbieter wäre die Machtfrage auf dem Fernbus-Markt endgültig entschieden. Für die Kunden könnte das nicht nur Vorteile haben: Die Preise dürften steigen. weiter
  • 905 Leser

Weniger Schaden durch Katastrophen

Weltweit haben Naturkatastrophen wie Stürme, Erdbeben und Überschwemmungen im vergangenen Jahr weniger Menschenleben gefordert und geringere Schäden angerichtet. Rund 7700 Menschen seien bei Naturkatastrophen ums Leben gekommen, teilte der weltgrößte Rückversicherer Munich Re in München mit. Im Vorjahr hatte das Unternehmen noch weltweit 21 000 weiter
  • 5
  • 817 Leser

Zahlen & Fakten

Wolfskin setzt auf China Der deutsche Outdoorbekleidungsanbieter Jack Wolfskin mit Sitz in Idstein profitiert von seinem Auslandsgeschäft. Der Umsatz sei im Geschäftsjahr 2013/14 (30. 9.) von 324 Mio. EUR auf 345 Mio. EUR gestiegen, teilte das Unternehmen mit. Während die Situation in Deutschland als größtem Absatzmarkt sowie in Österreich schwierig weiter
  • 880 Leser