Artikel-Übersicht vom Freitag, 5. Dezember 2014

anzeigen

Regional (3)

Für die Vermittlung von Schwerbehinderten hat die Arbeitsagentur einen speziellen Arbeitsvermittler im Arbeitgeberservice: Tobias Berreth; Telefon (07361) 575-133Aalen.Arbeitgeber@ arbeitsagentur.de weiter
  • 503 Leser

Behinderte bereichern Firmen

Arbeitsagentur ruft zur Aktionswoche für Menschen mit Behinderung auf
Die zu Ende gehende Woche stand im Zeichen der Inklusion auf dem Arbeitsmarkt. Die Agentur für Arbeit sowie die Jobcenter haben auf die Chancen für Unternehmen wie für Schwerbehinderte in Zeiten von zunehmendem Fachkräftemangel hingewiesen. weiter
  • 2482 Leser

Seminar klärt 100 Vertreter aus Firmen auf

Barmer GEK ist Veranstalter
Beim Arbeitgeberseminar der Barmer GEK informierten Experten im Congress-Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd über Änderungen, die das Jahr 2015 im Gesundheits- und Sozialversicherungswesen mit sich bringt. weiter
  • 3
  • 1772 Leser

Überregional (17)

"Das kannst du auch"

Wie Trumpf-Seniorchef Berthold Leibinger im Alter von 84 an der TU Wien promoviert hat
An Würdigungen und Ehrungen bis hin zum Prof. Dr. h.c. fehlte es dem Ditzinger Ausnahme-Unternehmer Berthold Leibinger nicht. An einer Promotion aber schon. Die hat der 84-Jährige jetzt nachgeholt. weiter
  • 986 Leser

Airbag-Hersteller legt sich mit US-Aufsicht an

Der japanische Zulieferer Takata riskiert einen Streit um defekte Airbags mit der US-Verkehrsaufsicht NHTSA. Bei einer Anhörung im US-Kongress zeigte Takata-Manager Hiroshi Shimizu keine Bereitschaft zu einem landesweiten Rückruf von Fahrzeugen, in denen Airbags seiner Firma auf der Fahrerseite verbaut wurden. Diese Forderung stammt von der US-Behörde weiter
  • 963 Leser

Anleger von EZB enttäuscht

Börsenbarometer nach turbulentem Verlauf im Minus
Äußerungen von der Europäischen Zentralbank (EZB) haben dem deutschen Aktienmarkt gestern einen turbulenten Verlauf und letztlich überwiegend Verluste beschert. Viele Anleger zeigten sich Händlern zufolge enttäuscht darüber, dass die erhoffte schnelle Lockerung der Geldpolitik ausgeblieben ist. "Die EZB bleibt in einer abwartenden Haltung und weiter
  • 985 Leser

Bauern erwarten Preisverfall

Präsident Rukwied beklagt Einkommensverluste
Die deutschen Bauern leiden unter dem Einbruch der Agrarpreise am Weltmarkt. Das macht zwar Lebensmittel günstiger. Aber die Landwirte müssen nach Jahren steigender Einkommen zurückstecken. weiter
  • 1030 Leser

Draghi besorgt über schwache Konjunktur

Europäische Zentralbank: Keine Entscheidung über den Aufkauf von Staatsanleihen
Die Europäische Zentralbank sieht den Verfall der Ölpreise mit Sorge. Er drückt die Teuerung in Euroland noch weiter nach unten. Die Entscheidung über den Aufkauf von Staatsanleihen hat sie aufgeschoben. weiter
  • 1047 Leser

Keine Bewegung im Tarifstreit der Lufthansa

Die Fluggäste der Lufthansa sind gestern auf eine erneute Geduldprobe gestellt worden. Rund 12 000 Passagiere erreichten ihre Ziele nicht, weil die Vereinigung Cockpit ihre Mitglieder zu einem ganztägigen Streik auf den Langstrecken- und Frachtmaschinen aufgerufen hatte. Es handelte sich um die zehnte Streikrunde in diesem Jahr. Laut Lufthansa mussten weiter
  • 891 Leser

Keine Sorge um Lesekultur

Clemens Maier von Ravensburger über die Zukunft des Kinderbuchs
Der Einzug der Tablets in die Kinderzimmer verändert auch die Entwicklung von Kinderbüchern, sagt Ravensburger-Vorstandsmitglied Clemens Maier. Um die Lesekultur der jungen Generation ist ihm nicht bange. weiter
  • 1082 Leser

Kommentar: Viel Arbeit für die Tester

Die Stiftung Warentest ist eine Macht in Deutschland. Seit 50 Jahren lotst sie als wissenschaftliche und neutrale Instanz die Verbraucher durch einen Dschungel an Angeboten, der stetig dichter wird. Rund 100 000 Produkte hat sie untersucht. Auf die Qualitätsurteile verlassen sich Millionen Menschen bei ihren Kaufentscheidungen, Unternehmen werben mit weiter
  • 952 Leser

Lob für Stiftung Warentest zum 50-Jährigen

Rund 100 000 getestete Produkte, 5500 Warentests und 2500 Dienstleistungsuntersuchungen: Das ist die Bilanz der Stiftung Warentest, die gestern ihr 50-jähriges Bestehen gefeiert hat. Insgesamt habe sich die Produktqualität in Deutschland seit Stiftungsgründung zwar verbessert, "das heißt aber nicht, dass sie in allen Bereichen in Ordnung ist", sagte weiter
  • 1001 Leser

Mehr als 2000 Neuheiten

Traditionsreich Für Unterhaltung und Bildung der Gesellschaft Nutzen zu stiften, lautet einer der Unternehmensgrundsätze der Ravensburger AG. Das Unternehmen, das 1883 gegründet wurde, hat den Anspruch, sich immer wieder neu zu erfinden. Daher bringt es jährlich 1700 Neuheiten im Spiel- , Puzzle- und Kreativbereich sowie 450 neue Kinder- und Jugendbücherheraus. weiter
  • 907 Leser

Notizen vom 5. Dezember 2014

Mehr Nikoläuse 146 Mio. Schoko-Weihnachtsmänner und -Nikoläuse haben Deutschlands Süßwarenhersteller in diesem Jahr produziert - 1,3 Prozent mehr als 2013. Rund ein Drittel ist für den Export bestimmt, wie der Bundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie mitteilte. Besonders beliebt seien die Schoko-Figuren in Österreich, Frankreich und England. weiter
  • 1002 Leser

Später Doktortitel

Promotion "Erfahrungen, Erfolge, Entwicklungen. Der Weg der Werkzeugmaschinenindustrien in Deutschland, Japan und den USA" hat Berthold Leibinger (84) seine 2014 an der Technischen Universität Wien vorgelegte Dissertation betitelt. Der späte Doktortitel erklärt sich aus dem Lebenslauf des erfolgreichen, vielfach geehrten Diplomingenieurs. Gleich weiter
  • 941 Leser

Urlauber ignorieren Krisen

Der Reisemarkt in Deutschland befindet sich ungeachtet der weltweiten Krisen auf Wachstumskurs. Die Reiseveranstalter haben nach ersten Berechnungen im zurückliegenden Geschäftsjahr (31. Oktober) mindestens 2 Prozent mehr Umsatz als im Vorjahr erzielt. Das teilte der Deutsche Reiseverband (DRV) auf seiner Jahrestagung in Abu Dhabi mit. Dabei habe weiter
  • 844 Leser

Würth-Gruppe trennt sich von Hoteldirektor

Das luxuriöse Wald- und Schlosshotel Friedrichsruhe wird seit gestern von Knut Möller geleitet. Die Würth-Gruppe als Betreiber der mehrfach ausgezeichneten Wellness-Herberge hat sich vom bisherigen Direktor Heinz Schiebenes getrennt. Dies sei "in gegenseitigem Einvernehmen und mit sofortiger Wirkung" geschehen, erklärte Würth-Sprecherin Janina weiter
  • 1423 Leser

Zahlen & Fakten

Allianz investiert Europas größter Versicherer Allianz (München) will nach einer neuen Steuervergünstigung in Großbritannien eine Milliardensumme in die dortige Infrastruktur investieren. Der konzerneigene Fondsanbieter Allianz Global Investors (AGI) stellte mehr als 3 Mrd. britische Pfund (3,8 Mrd. EUR) etwa für Schulen, Straßen, Krankenhäuser weiter
  • 832 Leser