Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 4. Dezember 2014

anzeigen

Regional (4)

Die Referentin: Galina Kolev

Die promovierte Wirtschaftswissenschaftlerin arbeitet seit 2012 beim Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) in Köln. Geboren 1981 in Sofia, studierte sie Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre an der Uni Mannheim. Ein Forschungsaufenthalt bei der Bulgarischen Nationalbank schloss sich an. Sie besitzt Lehraufträge an der Dualen Hochschule weiter
  • 2750 Leser

Die Tarifrunde ist eröffnet

Beim Jahresausklang von Südwestmetall wird IG-Metall-Forderung kritisiert
Beim Jahresausklang des Arbeitgeberverbands Südwestmetall in der neuen Aula der Hochschule Aalen hat dessen Vorsitzender Dr. Michael Fried zur anstehenden Tarifrunde Stellung bezogen. Dr. Galina Kolev vom Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) informierte über 120 Gäste über das vielbeachtete Freihandelsabkommen TTIP. weiter
  • 1
  • 1955 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Keinen Deal um Steuerbonus

„Der Steuerbonus auf Handwerkeleistungen ist nicht ersetzbar“, sagt Joachim Krimmer, Präsident der Handwerkskammer Ulm. Er bezieht sich auf Überlegungen der Bundesregierung den sogenannten Handwerkerbonus abzuschaffen. Ziel der Politik ist, die erwarteten Mehreinnahmen in neue Förderprogramme zur Steigerung der Energieeffizienz einzusetzen. weiter
  • 1511 Leser

Prinzing in Aalen ist auf Erfolgskurs

Aalen. Die seit 1. Juli umfirmierte und seither eigenständig agierende Prinzing Elektrotechnik GmbH Aalen kann auf einen neuen Auftragseingang von über 3 Millionen Euro verweisen. Mit den Aufträgen, die sich auf Kunden in Baden-Württemberg verteilen, schließt das Unternehmen das Jahr 2014 erfolgreich ab. Als Partner der Essinger Wohnbau führt weiter
  • 2073 Leser

Überregional (16)

Allianz kürzt die Rendite

Marktführer reagiert auf niedrige Zinsen
Die Lebensversicherung war lange Zeit ein Klassiker bei der Altersvorsorge in Deutschland. Die Allianz kürzt jetzt die Verzinsung. weiter
  • 848 Leser

Amazon-Chef räumt teure Fehler ein

Amazon-Chef Jeff Bezos hat milliardenschwere Fehler bei der Führung des US-Versandhandelsriesen eingeräumt. Sie seien aber der Preis für "kühne" Experimente, die auch zu großen Erfolgen führten, sagte er. "Ich habe Milliarden Dollar bei Amazon in den Sand gesetzt. Aber mein Job ist es, die Leute zu ermuntern, kühn zu sein. Und wenn du kühne weiter
  • 970 Leser

Billig und luxuriös

Lufthansa baut eine kostengünstige und eine Premium-Linie auf
Der Vorstand der Lufthansa hat gestern die Doppelstrategie der Airline abgesegnet. Der Kranich wird eine Billig-Linie auf der Langstrecke aufbauen und zugleich das Fünf-Sterne-Konzept verfolgen. weiter
  • 935 Leser

Erfolglos vor EZB-Sitzung

10 000-Punkte-Hürde bleibt unerreicht
Der Dax hat zur Wochenmitte wieder erfolglos zum erneuten Sprung über die 10 000 Punkte angesetzt. Im späten Handel kam der Leitindex bis auf 6 Punkte an die vielbeachtete Marke heran, sank dann aber wieder. Am Vortag hatte der Dax die symbolträchtige Hürde erstmals seit Juli zeitweise zurückerobert und war dann abgebröckelt. Händler verwiesen weiter
  • 719 Leser

Immer die Radarschirme im Blick

Bei den Fluglotsen herrscht das Vier-Augen-Prinzip
Sie koordinieren täglich 4500 Flüge über fast ganz Deutschland. Die Lotsen der Flugsicherung hätten es leichter, wenn das Wetter immer mitspielen und das Militär nicht manchmal dazwischen funken würde. weiter
  • 862 Leser

Keine Nüsse für Allergiker

Gastronomen müssen Allergene in Speisen bald schriftlich ausweisen
Allergiker können zukünftig in Gasthäusern erfahren, welche Zutaten in den Speisen stecken - und das schriftlich dokumentiert. Ab nächster Woche gilt die neue Kennzeichnungspflicht. weiter
  • 882 Leser

Kommentar: Nur ein Anfang

Ob Ilona Ritter mit Ja gestimmt hat, ist nicht bekannt. Wenn nicht, musste sich die Vorsitzende der Tarifkommission der Piloten-Vereinigung Cockpit in der gestrigen Aufsichtsratssitzung der Lufthansa wohl einer deutlichen Mehrheit beugen. Die gab grünes Licht für das Billig-Konzept von Vorstandschef Carsten Spohr, mit dem er den Billig-Airlines auf weiter
  • 743 Leser

Kuka: Voith hält Sperrminorität

Der Heidenheimer Anlagenbauer Voith hält am Augsburger Roboterspezialisten Kuka eine Sperrminorität. Wie der weltweit führende Hersteller von Papiermaschinen gestern mitteilte, habe man "25,1 Prozent der Stimmrechte erreicht". Dei Aktien stammte zum "überwiegenden Teil vom bisherigen Großaktionär Grenzbach". Über Details der Transaktion sei Stillschweigen weiter
  • 847 Leser

Lehrstellen-Diskussion ohne Lehrlinge

Was erwarten Azubis von Unternehmen?
Die IHK Heilbronn spricht über Jugendliche und ihre Ansprüche an Unternehmen. Den dringend benötigten Nachwuchs lädt sie nicht dazu ein. weiter
  • 799 Leser

Lohndifferenzen verdoppelt

Die Schere zwischen Geringverdienern und Beziehern von Spitzenlöhnen geht immer weiter auseinander. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, berichtet die "Süddeutsche Zeitung". Der Unterschied zwischen der obersten und der untersten Einkommensgruppe bei Arbeitnehmern des Jahrgangs 1972 sei doppelt so weiter
  • 747 Leser

Notizen vom 4. Dezember 2014

Immer mehr Arbeit Trotz der schwachen Konjunktur ist die Zahl der geleisteten Arbeitsstunden in Deutschland zuletzt wieder gestiegen. Die Beschäftigten arbeiteten im dritten Quartal insgesamt rund 15 Mrd. Stunden, wie das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) mitteilte. Das ist 1 Prozent mehr als im Vorjahresquartal. Neue "Google-Steuer" weiter
  • 1107 Leser

Telekom schneidet erneut am besten ab

Die Deutsche Telekom ist zum vierten Mal Testsieger bei einem Vergleich der vier großen Mobilfunkanbieter in Deutschland geworden. Vodafone landete auf Rang zwei des Mobilfunk-Netztest 2014/2015 der Zeitschrift "connect". Die Telekom biete in kleinen und großen Städten ein Telefonnetz auf höchstem Niveau. Beim Telefonieren habe das Bonner Unternehmen weiter
  • 733 Leser

Töchter zum Sparen

Wachstum Die Airline-Organisation Iata erwartet in diesem Jahr ein Wachstum beim weltweiten Passagieraufkommen von knapp 6 Prozent. Die Fracht legt um rund 3 Prozent zu. Auch andere Airlines haben Billigtöchter, etwa die British-Airways-Mutter IAG mit der spanischen Vueling. Air France/KLM konnte am Mittwoch einen Kompromiss mit ihren Piloten zum Ausbau weiter
  • 717 Leser

Wie muss das Essen gekennzeichnet werden?

Verordnung Die vorläufige Verordnung, vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft entwickelt, sieht vor, dass folgende Arten der Kennzeichnung von Allergenen zulässig sind: Speisekarte Hinweis auf der allgemeinen Speisekarte mit Angabe der allergenen Zutaten (Beispiel Wurstsalat - enthält Erdnüsse, Kuhmilch und Sellerie) oder mit Fußnoten. weiter
  • 831 Leser

Zahlen & Fakten

Rubelverfall gestoppt Der russische Rubel hat seinen Sinkflug gestern vorerst gestoppt. Zuvor hatte die russische Notenbank erstmals seit einem Monat eingegriffen, um den Verfall aufzuhalten. 700 Mio. US-Dollar wurden zuletzt aus Devisenbeständen verkauft. Das geht aus Daten auf der Internetseite der Zentralbank hervor. Das ist jedoch ein vergleichsweise weiter
  • 862 Leser