Artikel-Übersicht vom Freitag, 24. Oktober 2014

anzeigen

Regional (2)

Der 3D-Druck liegt im Trend

WiRO und Hochschule Aalen organisieren Fachveranstaltung zum Thema „Additive Fertigung“
Das Wissen einer Hochschule birgt ein großes Potenzial für die regionale Wirtschaft. Es führt zu Innovationen und wirtschaftlichem Erfolg. Bei einer Veranstaltung der WiRO und der Hochschule Aalen gaben Forschung und Lehre, aber auch die Industrie Einblicke in laufende Projekte rund ums Thema „Additive Fertigung“. weiter
  • 2087 Leser

IHK-Firmen: Abflachen der Konjunktur

Herbstumfrage der Kammer
Ostwürttembergs Wirtschaft bewertet ihre Lage im Herbst leicht verhalten und damit etwas weniger optimistisch als noch zu Beginn des Jahres.Heidenheim. Die Ergebnisse der Konjunkturumfrage unter 500 Unternehmen aller Branchen und Größenklassen liegen damit im landes- und bundesweiten Stimmungs-Barometer. Zwar beklagt ein Fünftel der Betriebe fallende weiter
  • 1403 Leser

Überregional (18)

Audi-Rückruf: Airbag-Probleme

Wegen Problemen mit den Airbags ruft Audi weltweit 850 000 Autos des Modells A4 in die Werkstätten zurück. Durch einen Softwarefehler könne es vorkommen, dass Airbags in Wagen, die seit dem Frühjahr 2012 gebaut wurden, bei Unfällen nicht auslösen, sagte ein Audi-Sprecher. Zuerst hatte das Magazin "Auto Motor und Sport" darüber berichtet. In Deutschland weiter
  • 800 Leser

Betriebsärzte beklagen Defizite bei Vorbeugung

Mit Blick auf den Fachkräftemangel und immer älter werdende Arbeitnehmer fordern Betriebsärzte mehr Vorbeugung in den Unternehmen. "Leider wird zugelassen, dass viele Menschen vorzeitig aus dem Berufsleben ausscheiden - aufgrund von Erkrankungen, die durch Präventionsmaßnahmen vermeidbar gewesen wären", sagte der Präsident des Verbandes Deutscher weiter
  • 759 Leser

Daimler mit Absatzrekord

Stuttgarter Autobauer macht im Rennen mit der Konkurrenz Boden gut
Bestmarken bei Absatz und Umsatz sowie einen deutlich höheren Gewinn meldet der Daimler-Konzern für das vorletzte Quartal. Die Schwaben sehen sich für das Wettrennen mit der Konkurrenz gut positioniert. weiter
  • 1103 Leser

Dauerkrisenfall Karstadt

Aufsichtsratschef Stephan Fanderl soll angeschlagenen Konzern retten
Karstadt steckt seit Jahren in der Krise. Mal wieder muss der Chefsessel bei dem angeschlagenen Warenhaus-Unternehmen neu besetzt werden. Jetzt stehen 23 der 83 Filialen in Deutschland auf der Kippe. weiter
  • 759 Leser

Deutsche verbrauchen weniger Gas

Vor allem die milde Witterung Anfang des Jahres hat den Verbrauch von Erdgas und Strom in Deutschland in den ersten neun Monaten deutlich sinken lassen. Der Gasverbrauch ging nach vorläufigen Zahlen des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) gegenüber dem Vergleichszeitraum des kälteren Vorjahres um 18 Prozent auf 579 Mrd. Kilowattstunden weiter
  • 818 Leser

EuGH stärkt Rechte von Stromkunden

Strom- und Gasanbieter müssen ihre Kunden vor Preiserhöhungen genau über den Grund und Umfang informieren, ein nachträgliches Kündigungsrecht reicht nicht aus. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden. Demnach verstießen die deutschen Preisvorschriften von 2005 bis 2008 gegen europäisches Recht. Nach diesen Bestimmungen konnten weiter
  • 765 Leser

EuGH stärkt Stromkunden

Strom- und Gasanbieter müssen ihre Kunden vor Preiserhöhungen genau über den Grund und Umfang informieren, ein nachträgliches Kündigungsrecht reicht nicht aus. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden. Demnach verstießen die deutschen Preisvorschriften von 2005 bis 2008 gegen europäisches Recht. Nach diesen Bestimmungen konnten weiter
  • 737 Leser

Junge Leute haben Lust am Sparen verloren

Der Blick in den Geldbeutel stimmt viele Deutsche so optimistisch wie lange nicht. In einer Umfrage für den Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV) bezeichneten 58 Prozent der Teilnehmer ihre Lebensumstände als gut oder sehr gut. Das sei der höchste Wert der vergangenen zehn Jahre, erklärte Verbandspräsident Georg Fahrenschon in Berlin. Nicht weiter
  • 830 Leser

Kommentar: Auf der richtigen Spur

Dem Aktienkurs hat es nicht geholfen, was Daimler-Chef Dieter Zetsche und Finanzvorstand Bodo Uebber gestern von sich gaben: Absatz auf Rekordniveau, Bestmarke beim Umsatz und ein Sprung beim Ergebnis. Bekommen folglich Aktionäre ihren Kragen nicht voll genug und erwarten noch mehr Wachstum? Nein, die schwache Reaktion hing damit zusammen, dass die weiter
  • 744 Leser

Langenscheidt erfolgreich

Im Rechtsstreit mit einem Konkurrenten aus den USA ist der Wörterbuchverlag Langenscheidt zum zweiten Mal erfolgreich gewesen. Der Bundesgerichtshof wies die Beschwerde der Firma Rosetta Stone gegen die von Langenscheidt eingetragene Farbmarke Gelb zurück. Wichtig sei die Gesamtschau aller Umstände für den Anspruch einer Farbmarke, sagte der Vorsitzende weiter
  • 787 Leser

Lufthansa-Mitarbeiter sauer auf Piloten

Klagen über "kompromisslose Eskalationsstrategie" der Vereinigung Cockpit
Im Tarifkonflikt zwischen der Lufthansa und ihren Piloten sind die Fronten verhärtet. Derweil regt sich Unmut bei anderen Beschäftigten der Airline über das Verhalten des Cockpit-Personals. weiter
  • 894 Leser

Notizen vom 24. Oktober 2014

Handwerk kooperiert Die Stuttgarter Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit will künftig enger mit dem Handwerk im Südwesten zusammenarbeiten. Wie die Behörde in Stuttgart mitteilte, haben Handwerkstag und Direktion inzwischen gemeinsam eine entsprechende Vereinbarung zur Sicherung der Ausbildung und des Fachkräftebedarfs unterzeichnet. weiter
  • 875 Leser

Rat und Hilfe beim Mindestlohn

Telefon-Hotline des Bundesarbeitsministeriums soll sich auch um Beschwerden kümmern
Mit einer Telefon-Hotline will Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles nicht nur Arbeitnehmern, sondern auch Arbeitgebern die Einführung des Mindestlohns erleichtern. Doch die Auskünfte bergen Tücken. weiter
  • 953 Leser

Spionage-Schäden werden unterschätzt

Verfassungsschutz appelliert an Mittelstand
Zweistellige Milliardenschäden entstehen der deutschen Wirtschaft jährlich durch Spionage. Vor allem im Mittelstand gibt es Sicherheitsmängel. weiter
  • 947 Leser

Viele Ursachen

Probleme Die angeschlagene Warenhauskette Karstadt ist neben Kaufhof die letzte große ihrer Art in Deutschland. Der Niedergang der traditionellen Warenhäuser hat eine Vielzahl von Gründen. Einer, den es seit Jahrzehnten gibt, ist Konkurrenz durch die wachsende Zahl an Fachgeschäften, die den Kunden mehr Vielfalt bieten konnten. Größere Fachhändler weiter
  • 886 Leser

Wildes Auf und Ab

Unternehmensdaten geben Börsenbarometer Impulse
Es war wieder einmal eine wilde Fahrt am deutschen Aktienmarkt - letztlich aber haben erfreuliche Konjunkturdaten aus Europa und den USA dem gebeutelten Dax gestern Auftrieb verliehen. Der Leitindex schloss erstmals wieder seit zwei Wochen über der Marke von 9000 Punkten. Der erstmals seit drei Monaten wieder etwas gestiegene Optimismus von Unternehmen weiter
  • 815 Leser

Zahlen & Fakten

Bechtle wächst profitabel Die Bechtle AG (Neckarsulm) hat im dritten Quartal ihren Umsatz um 10 Prozent auf 618 Mio. EUR gesteigert. Das Vorsteuerergebnis des Systemhauses kletterte um rund 20 Prozent auf knapp 30 Mio. EUR. Der IT-Spezialist profitiert nach eigenen Angaben von der Investitionsbereitschaft der Kunden. Im Vergleich zum ersten Halbjahr weiter
  • 1028 Leser