Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 16. Oktober 2014

anzeigen

Regional (3)

ZUR PERSON

Dietmar Herderich 60

Mutlangen. Der Vorstandssprecher der Raiffeisenbank Mutlangen und Vorstandsvorsitzender der Bezirksvereinigung der Volksbanken und Raiffeisenbanken im Ostalbkreis, Dietmar Herderich, feiert an diesem Freitag seinen 60. Geburtstag. Unter seiner Führung haben sich die Raiffeisenbanken nördlich von Schwäbisch Gmünd zur heutigen Raiffeisenbank Mutlangen weiter
  • 2218 Leser

Berndt-Ulrich Scholz feiert 75. Geburtstag

Eine außergewöhnliche Unternehmerpersönlichkeit
Berndt-Ulrich Scholz feiert an diesem 17. Oktober im Familienkreis seinen 75. Geburtstag. Die Unternehmerpersönlichkeit baute den einst kleinen elterlichen Betrieb zu einem global führenden Recyclingkonzern auf und hat jetzt die Weichen dafür gestellt, dass sein Lebenswerk auch in Zukunft erfolgreich weiter besteht. weiter
  • 4768 Leser

Werksschließung verlegt

Steelcase bleibt in Durlangen bis Ende 2015 / 115 Mitarbeiter gehen in zwei Wochen
An diesem Freitag eröffnet in Waldstetten die „Leicht Welt“. Das neue Ausstellungs- und Veranstaltungszentrum der Leicht Küchen AG ist ein starkes Standortbekenntnis. 20 Kilometer entfernt herrscht in der gleichen Branche Verbitterung. Auf den Tag vor einem Jahr gab der Büromöbelhersteller Steelcase Werndl AG bekannt, das Werk Durlangen weiter
  • 1969 Leser

Überregional (18)

"War der alte Schlecker wirklich so arrogant?"

Internet-Reaktionen auf Filme belegen anhaltendes Interesse an Drogerie-Riesen
Interessiert das überhaupt noch jemanden? Die Reaktionen auf die Schlecker-Filme im ZDF sind gespalten - auch unter unseren Lesern. Manche ärgern sich und leiden noch einmal mit, für andere ist das Thema erledigt. weiter
  • 1585 Leser

Alkohol bleibt Problem

Wegen "Discounfällen": Versicherer Allianz fordert Abstinenz bis 24 Jahre
Durch Alkohol am Steuer sterben nach wie vor viele Menschen - vor allem junge Autofahrer. Experten fordern nun die Ausdehnung der Null-Promille-Altersgrenze von 20 auf 24 Jahre. weiter
  • 887 Leser

Bankenabgabe: Kleine Institute deutlich entlastet

Kleine Banken und Sparkassen sollen bei der Finanzierung des europäischen Bankenabwicklungsfonds deutlich entlastet werden. Nach vorläufigen Entwürfen der EU-Kommission sollen solche Institute lediglich Pauschalbeträge als Bankenabgabe zahlen, wie aus einem Schreiben von Finanzstaatssekretär Michael Meister hervorgeht, das der dpa in Berlin vorlag weiter
  • 852 Leser

Börsenbarometer bricht ein

Konjunkturdaten aus den USA enttäuschen
Der Dax ist am Mittwoch nach enttäuschenden Konjunkturdaten aus den USA eingebrochen. Nach seiner Stabilisierung zum Wochenbeginn sackte der Leitindex um 2,87 Prozent auf den tiefsten Stand seit gut einem Jahr. Damit summieren sich die Verluste seit dem Zwischenhoch bei 9891 Punkten Mitte September auf mehr als 1300 Punkte. Analyst Alexandre Baradez weiter
  • 840 Leser

EEG-Umlage sinkt

In Baden-Württemberg droht Belastung durch steigendes Netzentgelt
Nach Jahren kräftiger Erhöhungen sinkt die Ökostrom-Umlage 2015 erstmals. Ob der Strompreis insgesamt niedriger ausfällt, hängt auch von anderen Faktoren ab. In Baden-Württemberg sieht es schlecht aus. weiter
  • 5
  • 963 Leser

Energie hält die Teuerung niedrig

Die Teuerung bleibt in Deutschland so gering wie zuletzt Anfang 2010: Auch im September drückten die Energiepreise die Inflationsrate auf 0,8 Prozent. weiter
  • 869 Leser

Kommentar: Bessere Tarife überfällig

Man muss die EEG-Abgabe schon mit der Lupe untersuchen, um den Rückgang der Kosten zu finden, die für die Finanzierung der Energiewende anfallen. Mehr als eine kosmetische Korrektur ist dies nicht. Diese neue Abgaben-Höhe wird keinerlei Rückgang bei den Strompreisen zur Folge haben. Dabei sind deutlich günstigere Tarife überfällig. Es kann nicht weiter
  • 818 Leser

LVI sieht im Südwesten solide Konjunktur

Die Krise zwischen Russland und der EU und die instabile Lage im Nahen Osten verunsichert zunehmend die Unternehmen. In den vergangenen Monaten sei die Nachfrage in der Industrie deutlich schwächer gewesen, erklärte der Präsident des Landesverbandes der baden-württembergischen Industrie (LVI), Hans-Eberhard Koch, in Stuttgart. Zwar stehe die Wirtschaft weiter
  • 872 Leser

Mega-Auftrag für Airbus

Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat sich einen riesigen Auftrag aus Indien gesichert. Die Fluggesellschaft IndiGo habe einen Kaufvertrag über 250 Maschinen aus der A320Neo-Klasse unterzeichnet, teilten IndiGo und Airbus mit. Laut Airbus ist dies, nach Anzahl der Flugzeuge, der größte Einzelauftrag in der Firmengeschichte. IndiGo hat in Indien weiter
  • 843 Leser

Netzagentur nickt höheres Porto ab

Briefeschreiben wird im nächsten Jahr in vielen Fällen teurer. Die Bundesnetzagentur habe die von der Deutschen Post zum 1. Januar 2015 beantragten Preisänderungen beim Porto genehmigt, teilte das Unternehmen mit. Damit erhöht sich der Preis für einen maximal 20 Gramm schweren Standardbrief innerhalb Deutschlands zum Jahreswechsel von 60 auf 62 weiter
  • 835 Leser

Notizen vom 16. Oktober 2014

Christbäume nicht teurer Tannenbäume sollen in der kommenden Weihnachtszeit nicht mehr kosten als zum Fest vor einem Jahr, sagte Bernd Oelkers, Vorsitzender des Bundesverbandes der Weihnachtsbaum- und Schnittgrünerzeuger, den Dortmunder "Ruhr Nachrichten". Die Nordmanntanne, der beliebteste Weihnachtsbaum der Deutschen, werde wieder für 16 bis 22 weiter
  • 836 Leser

Solaranlagen-Betreiber bekommen am meisten

Belastung Von der künftigen Ökostrom-Umlage von 6,17 Cent pro Kilowattstunde gehen 2,7 Cent an die Betreiber von Solaranlagen. 1,6 Cent entfallen auf Biomasse, 1,2 Cent auf Windkraft am Land und 0,5 Cent auf Windkraftanlagen im Meer. Hinzu kommt eine Liquiditätsreserve, um gegen Schwankungen abgesichert zu sein. Verteilung Vier Unternehmen unterhalten weiter
  • 911 Leser

Telekom verbilligt Preise fürs Festnetz

Die Telekom hat neue Einheitstarife für das Festnetz vorgestellt und verspricht Preissenkungen für viele Telefonie- und Internetkunden. Je nach Tarifgruppe könnten Neukunden monatlich 5 bis 10 EUR im Verhältnis zu den bisherigen Telekom-Preisen sparen, sagte der Leiter des Telekom-Privatkundenmanagements, Ingo Hofacker. Die neuen Tarife seien "echte weiter
  • 946 Leser

Teures Ausparken

Parken Etwa 40 Prozent der Unfälle in Deutschland geschehen laut Allianz beim Parken. Ein Viertel davon beim Ein-, drei Viertel beim Ausparken. Autos werden größer und unübersichtlicher, die Parkplätze bleiben aber gleich groß, heißt es zur Begründung. Jugend Umweltaspekte sind jungen Autofahrern nicht wichtig, hat die Allianz in einer eigenen weiter
  • 792 Leser

Verbot von Telefonwerbung kümmert wenig

Unerlaubte Telefonwerbung ist für viele Verbraucher immer noch ein Ärgernis. Trotz des vor einem Jahr in Kraft getretenen Anti-Abzock-Gesetzes erhielten viele Menschen in Deutschland immer noch belästigende Werbeanrufe, erklärten die Verbraucherzentralen. Die neuen Vorschriften zur Bekämpfung unlauterer Telefonwerbung und die höheren Bußgelder weiter
  • 842 Leser

Warum Winterreifen wichtig sind

Bei Fahrten mit Sommerreifen in kalter Jahreszeit droht Bußgeld
In den kommenden Wochen ist es wieder soweit: Winterreifen müssen drauf. Wenn es von Oktober an kälter wird, gehören nach Expertenmeinung Winterreifen ans Auto - und das bis Ostern. weiter
  • 890 Leser

Zahlen & Fakten

Italienrechnet neu Italien ist der Rezession entkommen - allerdings vor allem auf dem Papier. Grund sind die geänderten Regeln der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung, nach denen auch illegale Geschäfte wie Waffenhandel, Prostitution und Schmuggel in die Berechnungen einfließen. "Unausweichliche Klage" Bayern will vor dem Verfassungsgerichtshof weiter
  • 916 Leser