Artikel-Übersicht vom Freitag, 10. Oktober 2014

anzeigen

Regional (3)

Carl Zeiss hat Nobelpreise gewürdigt

Preisträger sind wohlbekannt
Die Nobelpreise für Medizin, Physik und Chemie sind vergeben. Unter ihnen sind Kunden und Partner der Carl Zeiss AG. Mit Shuji Nakuamura und Stefan Hell wurden aber auch zwei frühere Carl-Zeiss-Forschungspreisträger ausgezeichnet. weiter
  • 1186 Leser

Die Agentur für Arbeit unter die Lupe genommen

Arbeitskreis Schule Wirtschaft
Auf Einladung von Südwestmetall besuchte der Arbeitskreis Schule Wirtschaft Ostwürttemberg die Zentrale der Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg. weiter
  • 1449 Leser

VAF eröffnet in Salzgitter

Ende 2014 wird auch die neue Montagehalle in Bopfingen bezogen
Die VAF GmbH hat ihr neues Service- und Schulungszentrum in Salzgitter-Beddingen in direkter Nähe zum dortigen VW-Werk mit 30 Mitarbeitern in Betrieb genommen. Fast zeitgleich wurde am Firmensitz in Bopfingen Richtfest der neuen Montagehalle gefeiert. weiter
  • 3635 Leser

Überregional (17)

Frauen kommen nicht nach oben

Streit um die Quote geht weiter - Schwesig fürchtet CSU-Widerstand
Der Druck auf die Wirtschaft wächst. Die Frauenquote steht im Koalitionsvertrag. Doch auch in Ministerien und staatlichen Unternehmen gibt es bei weiblichen Führungskräften Nachholbedarf. weiter
  • 802 Leser

Jede Menge Gegenwind

Weltwirtschaft und Regierungsbeschlüsse bremsen Wirtschaftswachstum
Der Export schwächelt, in den Unternehmen verschlechtert sich die Stimmung: Die Konjunktur in Deutschland hat sich merklich abgekühlt, und das dürfte 2015 anhalten. Schuld ist auch die Regierung. weiter
  • 880 Leser

Knapp im Plus

Börsenbarometer auf Berg- und Talfahrt
Der Dax hat sich am Donnerstag nach einer Berg- und Talfahrt mit einem knappen Plus aus dem Handel verabschiedet. Der deutsche Leitindex eroberte damit auf Schlusskurs-Basis die 9000-Punkte-Marke zurück. Am Vormittag war das Börsenbarometer - getrieben von der Hoffnung auf weiterhin niedrige US-Leitzinsen - zunächst bis auf 9140 Punkte gestiegen. weiter
  • 690 Leser

Kommentar: Wichtige Frauenquote

Wie nötig die Frauenquote ist, zeigt die jüngste Entwicklung: Statt mehr Frauen in Vorstandsetagen gibt es wieder weniger. Obwohl fast alle Entscheidungsträger sich für einen höheren Anteil einsetzen. Obwohl in Aufsichtsräten eine Quote für Anfang 2016 in größeren Unternehmen geplant ist. Obwohl lange bekannt ist, dass Frauen in Entscheidungsgremien weiter
  • 757 Leser

Mehr Geld für 80 000 Dachdecker

Rund 80 000 Beschäftigte im Dachdeckergewerbe erhalten mehr Geld. Die Gewerkschaft IG BAU und der Arbeitgeberverband einigten sich auf einen neuen Tarifvertrag. Danach greift zum 1. Oktober eine Lohnerhöhung von 1,9 Prozent und zum 1. August nächsten Jahres eine weitere Stufe von 2,3 Prozent. Außerdem wurden eine Einmalzahlung von 50 Euro, und ein weiter
  • 762 Leser

Mixgetränk darf Namen behalten

Ein alkoholisches Koffein-Mixgetränk darf unter dem Namen "Energy & Vodka" vertrieben werden. Für Verbraucher gehe aus dem Zutatenverzeichnis und weiteren Angaben auf der beanstandeten Aufmachung des Produkts ohne weiteres hervor, dass es sich um ein Mischgetränk handelt, das aus Wodka und einem Energydrink besteht, urteilte der Bundesgerichtshof weiter
  • 879 Leser

Notizen vom 10. Oktober 2014

Mehr Girokonten In Deutschland gibt es mehr Girokonten als Einwohner: Die Zahl der Konten beläuft sich laut Bankenverband auf 100 Millionen. Damit verfügt jeder Einwohner statistisch gesehen über 1,2 Girokonten. Von 2004 bis 2013 nahm die Zahl der Konten um 14 Millionen zu. Um 21 auf 54 Millionen stieg in diesem Zeitraum die Zahl der Online-Konten. weiter
  • 955 Leser

Ohne Lokführer im Untergrund

In vielen Metropolen sind bereits heute fahrerlose Bahnen unterwegs
In einer Reihe von Städten steuern Computer die Züge, die Industrie preist neue Modelle ohne Führerstand an. Doch die Bahn will davon nichts wissen - Streiks ließen sich damit eh nicht verhindern. weiter
  • 812 Leser

Razzia bei Herstellern von Biosprit

Mit Durchsuchungen bei Biokraftstoff-Firmen hat die EU-Kommission auf Hinweise zur möglichen Manipulation von Preisen reagiert. Am Dienstag haben die Brüsseler Wettbewerbshüter gemeinsam mit nationalen Aufsehern unangekündigte Inspektionen bei Unternehmen in zwei EU-Staaten durchgeführt. Namen nannte die EU-Kommissionen wie bei laufenden Ermittlungen weiter
  • 719 Leser

Schwächerer Export

Sommerschaden Die deutschen Exporte lagen im August um 1 Prozent niedriger als im gleichen Monat 2013. Gemessen am Juli gingen sie um 5,8 Prozent zurück. Das war nach Angaben des Statistischen Bundesamts der stärkste Rückgang seit Januar 2009. Allerdings erklärten die Statistiker dies auch mit späten Sommerferien in vielen Bundesländern: Betriebsferien weiter
  • 716 Leser

So viele Azubis wie noch nie übernommen

Rund zwei Drittel aller Auszubildenden in Deutschland sind im vergangenen Jahr nach Abschluss ihrer Lehre vom Ausbildungsbetrieb übernommen worden. Wie das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg mitteilte, liegt die Übernahmequote damit auf dem höchsten Stand seit Beginn der Erhebung im Jahr 1996. Bei der Zählung unberücksichtigt weiter
  • 717 Leser

Strompreis verdoppelt

Starker Anstieg für Privatkunden und kleine Firmen seit dem Jahr 2000
Privatleute und kleine Gewerbetreibende haben schon immer mehr für ihren Strom bezahlt als Großkunden aus der Industrie. Doch seit einigen Jahren öffnet sich die Preisschere immer weiter. weiter
  • 958 Leser

Väter wünschen sich mehr Elternzeit

Spagat zwischen Beruf und Familie macht Probleme
Mehr Zeit für die Familie - das wünschen sich immer mehr Väter in Deutschland. Doch aus Furcht vor dem Karriereknick haben viele noch Skrupel, länger in Elternzeit zu gehen oder Teilzeitmodelle zu nutzen. weiter
  • 836 Leser

Weltweiter PC-Markt schrumpft weiter

Der weltweite PC-Markt ist auch im dritten Quartal weiter geschrumpft. Die Marktforscher von IDC errechneten ein Minus von 1,7 Prozent im Jahresvergleich mit 78,5 Mio. verkauften Notebooks und Schreibtisch-Rechnern. Nach Schätzungen ihrer Kollegen von Gartner sank der Absatz um 0,5 Prozent auf rund 79,4 Mio. Computer. Dabei zeichnen sich zwei große weiter
  • 647 Leser

Zahlen & Fakten

Alno legt zu Beflügelt von der Übernahme eines einstigen Konkurrenten rechnet der Küchenmöbelhersteller Alno mit besseren Ergebnissen. Der Vorstand geht davon aus, dass sich das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen im zweiten Halbjahr im Vergleich zum ersten Halbjahr "signifikant" verbessern wird. Dieses lag einem Sprecher zufolge bei weiter
  • 992 Leser