Artikel-Übersicht vom Dienstag, 23. September 2014

anzeigen

Regional (1)

Auf der IAA im Fokus – alles rund um ZFLS

Gmünder Lenkungsbauer mit drei Neuheiten in Hannover / Auch RUD und HS Schoch mit attraktiven Messeständen dabei
Die alle zwei Jahre in Hannover stattfindende Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) für Nutzfahrzeuge zeigt stets ein buntes und innovatives Kaleidoskop dieser Branche. Dass darin auch Unternehmen aus der Wirtschaftsregion Ostwürttemberg gut aufgestellt sind, ist auf diversen Messeständen noch bis zum 2. Oktober zu bestaunen.Hannover. Der Auftritt weiter

Überregional (17)

Datenpanne bei der Post-Tochter DHL

Ein Softwarefehler hat bei der Post-Paketdiensttochter DHL für eine Datenpanne gesorgt. Kunden, die online den Zustellungsweg ihrer Pakete verfolgen wollten, bekamen am vergangenen Mittwoch auf ihrem Smartphone oder Tablet versehentlich die Daten zu fremden Lieferungen angezeigt. Es handelte sich den Angaben zufolge um Paketnummern und E-Mail-Adressen. weiter
  • 788 Leser

Gemeinschaftsunternehmen wurde 1967 gegründet

BSH Die Bosch Siemens Hausgeräte GmbH mit Sitz in München wurde 1967 von Bosch und Siemens gegründet. Weltweit hat BSH rund 50 000 Mitarbeiter und unterhält 41 Fabriken in 13 Ländern. Produziert werden Herde, Geschirrspüler, Waschmaschinen, Kühlschränke sowie Kleingeräte wie Kaffeemaschinen, Wasserkocher und Bügeleisen. 2013 setzte BSH 10,5 weiter
  • 729 Leser

Kommentar: Dicke Bretter

Stimmt, Flexibilität, Effizienz, Nachhaltigkeit und Individualität sind wichtig für Unternehmen. Das war aber auch noch nie anders. Selbst eine Schreinerei vor 50 Jahren hat vermutlich nach diesen Kriterien gehandelt. Zwar unterhielt sich 1964 das Brett nicht mit den Nägeln wie bei der "Industrie 4.0", aber kostengünstiges Produzieren war auch weiter
  • 722 Leser

Lkw werden selbstständig

Daimler-Vorstand Wolfgang Bernhard: Autonomes Fahren setzt sich durch
Lastwagen werden auch künftig das Straßenbild prägen, aber sie werden umweltfreundlicher und einfacher zu fahren sein. Das sagte Daimler-Vorstand Wolfgang Bernhard auf der IAA Nutzfahrzeugmesse. weiter
  • 888 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 13.09.-19.09.14: 100er Gruppe 37-43 EUR (40,60 EUR). Notierung 22.09.14: minus 3,00 EUR. Handelsabsatz: 26.081 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro weiter
  • 767 Leser

Merck: Größter Zukauf in der Firmengeschichte

Es wird mit umgerechnet rund 13 Mrd. EUR die mit Abstand teuerste Übernahme in der Geschichte des Darmstädter Pharma- und Chemie-Konzerns Merck. Völlig überraschend kündigte Vorstandschef Karl-Ludwig Kley die Übernahme des US-Laborausrüsters Sigma-Aldrich für 17 Mrd. Dollar an. "Das ist nicht nur ein Meilenstein, sondern ein Quantensprung für weiter
  • 752 Leser

Milliardär bückt sich für Pfandflaschen auf dem Parkplatz

Lidl-Gründer Dieter Schwarz aus Heilbronn wird morgen 75 Jahre alt - Seine Stiftung fördert die Bildung großzügig
Als "großer Geheimniskrämer" geistert er durch die Gazetten, dabei ist das Wirken von Dieter Schwarz in seiner Heimatstadt Heilbronn unübersehbar. Am morgigen Mittwoch wird der Lidl-Gründer 75 Jahre alt. weiter
  • 4669 Leser

Neue Heimat für BSH

Bosch kauft Münchnern Gemeinschaftsunternehmen ab
Bosch stellt die Weichen für eine größere Unabhängigkeit von der Autoindustrie. Der Technologiekonzern kauft von Siemens die restlichen Anteile am Gemeinschaftsunternehmen BSH Hausgeräte ab. weiter
  • 983 Leser

Notizen vom 23. September 2014

Vorn, aber nicht Spitze Deutschland ist bei der Internetnutzung weltweit vorn mit dabei, aber in keinem Bereich spitze. Das geht aus dem neuen Weltreport hervor, den die Fernmeldeunion der Vereinten Nationen veröffentlichte. Demnach ist Deutschland bei der Internetnutzung, wenn auch knapp, nicht einmal unter den ersten zehn Prozent. 84 Prozent aller weiter
  • 839 Leser

Sorgen um China belasten

Börsenbarometer zum Wochenauftakt im Minus
Sorgen um ein sinkendes chinesisches Wirtschaftswachstum haben den deutschen Aktienmarkt zum Wochenauftakt ins Minus befördert. Beim G-20-Finanzministertreffen hatte sich Chinas Regierung gegen größere Konjunkturhilfen ausgesprochen, denen die chinesische Regierung allerdings eine Absage erteilte. Ferner hatten die Teilnehmer vor Finanzmarktrisiken weiter
  • 673 Leser

Tipps für ein Haus ohne Barrieren

Schwellen werden zur Stolperfallen, Treppen zu unüberbrückbaren Hindernissen: Für ältere Menschen, die im gewohnten sozialen Umfeld bleiben möchten, kommt es darauf an, Haus oder Wohnung so anzupassen, dass sie auch mit gesundheitlichen Einschränkungen gut darin zurechtkommen. Bei unserer Telefonaktion am Donnerstag, 25. September, 15 bis 17 Uhr, weiter
  • 775 Leser

Verdi verschärft Tarifstreit mit Amazon

Im Tarifstreit mit dem Internet-Versandhändler Amazon will die Gewerkschaft Verdi die Streiks ausdehnen. Amazon werde insbesondere dann Schwierigkeiten mit der Bewältigung seines Geschäfts bekommen, wenn weitere Standorte hinzukommen, sagte Mechthild Middeke von Verdi Hessen in Bad Hersfeld: "Die Standorte in Werne und Koblenz könnten demnächst weiter
  • 711 Leser

Wenn sich Maschinen unterhalten

Baden-Württemberg soll Vorreiter für die "Industrie 4.0" werden - Allianz aus Wirtschaft, Wissenschaft, Gewerkschaft
Sagt die Maschine zum Lager: "Schick mir mal Schrauben, mir gehen gerade welche aus." So ähnlich hat man sich die kommunizierende "Industrie 4.0" vorzustellen. Das Land will bei der Technologie helfen. weiter
  • 958 Leser

Zahlen & Fakten

Angebot abgelehnt Die streikenden Piloten der französischen Fluggesellschaft Air France haben gestern ein "letztes Angebot" ihres Arbeitgebers zur Beilegung der Krise abgelehnt. Die mit Abstand größte Piloten-Gewerkschaft sprach von einer "Provokation" des Konzernchefs Alexandre de Juniac. Er habe nicht mehr Garantien angeboten als zuvor und kein weiter
  • 746 Leser

Zur Person vom 23. September 2014

Lkw-Fahrer Seit Anfang 2010 ist Wolfgang Bernhard im Vorstand der Stuttgarter Daimler AG. Seit April 2013 leitet er das Geschäftsfeld Daimler Trucks and Buses. Für die Position machte der 54-Jährige den Lkw-Führerschein. Bernhard stammt aus Böhren im Unterallgäu. Er hat Wirtschaftsingenieurwesen studiert. 1992 bis 2004 arbeitete er in diversen weiter
  • 946 Leser