Artikel-Übersicht vom Dienstag, 16. September 2014

anzeigen

Regional (2)

Infos zu Mugele

Die Mugele GmbH ist mit diesen Neuaufträgen auf gutem Kurs, ihr für 2014 gestecktes Umsatzziel von 14,5 Millionen Euro zu erreichen. 2013 beliefen sich die Erlöse in Deutschland auf 12,5 Millionen Euro. Weltweit beschäftigt die Mugele Gruppe aktuell rund 230 Mitarbeiter, davon 75 in Brainkofen und sechs in Schopsdorf/Brandenburg. Jeweils rund 80 weiter
  • 682 Leser

Mugele wird ein Contracting-Dienstleister

Neukunden NRB Bearings aus Indien und GEA Brewery Systems aus Kitzingen Grund für Kapazitätserweiterung
Die Mugele GmbH mit Stammsitz im Igginger Gewerbegebiet Brainkofen entwickelt sich weiterhin rasant vom einst reinen Verpackungs- und Transportspezialisten zum global agierenden industriellen Contracting-Dienstleister fort. weiter
  • 2881 Leser

Überregional (19)

Arbeitslosigkeit im Osten halbiert

In zehn Jahren ist die Arbeitslosigkeit im Osten um die Hälfte gesunken. Holt der Osten den Westen bald ein? Forscher sind da auch ein Vierteljahrhundert nach der Wende skeptisch. Der Arbeitsmarkt in Ostdeutschland stehe aber weiterhin vor großen Herausforderungen. Unternehmen müssten sich stärker international öffnen, Regierungen wettbewerbsfähige weiter
  • 857 Leser

Aufnahmen von Musikern

Fotokunst Die Photokina präsentiert neben Techniktrends auch 30 Ausstellungen mit Fotokunst zum Thema Musik. So sind Arbeiten des US-Musikfotografen Jim Marshall mit Aufnahmen des letzten Beatles-Konzerts und der Rolling-Stones-Tour von 1972 zu sehen. Darüber hinaus werden Aufnahmen von Glen Craig mit Miles Davis, von Jürgen Schadberg über Jazz weiter
  • 792 Leser

Bei Karstadt wackelt jede fünfte Stelle

Die rund 17 000 Karstadt-Mitarbeiter müssen sich auf massive Einschnitte gefasst machen. Das Unternehmen habe bei dem angestrebten Personalabbau einen Anteil von 20 Prozent genannt, sagte Karstadt-Gesamtbetriebsratschef Hellmut Patzelt: "Das ist die Größenordnung, auf die wir uns einstellen müssen." Bei den in den kommenden Tagen anstehenden Verhandlungen weiter
  • 764 Leser

Der König der Brillen

Günther Fielmann wird 75 Jahre alt - Er revolutionierte die vormals verschlafene Branche
Günther Fielmann hat die Branche der Augenoptiker in Deutschland auf den Kopf gestellt und einen großen Handelskonzern geschaffen. Zu seinem 75. Geburtstag denkt er über seine Nachfolge nach. weiter
  • 1101 Leser

Deutsche Bahn verhandelt mit Gewerkschaft

Unter dem Eindruck drohender Lokführerstreiks hat die Deutsche Bahn auch mit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) Verhandlungen begonnen. Die Gewerkschaft fordert für ihre 100 000 Mitglieder bei der Bahn 6 Prozent mehr Lohn, mindestens aber 150 EUR mehr im Monat. Große Fortschritte wurden in der ersten Runde nicht erwartet. Das liegt auch weiter
  • 776 Leser

HGAA zunächst nur zweite Wahl

Der Bayerischen Landesbank wäre das Milliardendebakel mit der österreichischen Bank Hypo Alpe Adria (HGAA) beinahe erspart geblieben. Noch im Jahr 2006 habe die BayernLB keinerlei Interesse an einem Einstieg bei der HGAA gehabt, sagte deren früherer Vorstandschef Tilo Berlin gestern Zeuge im Strafprozess gegen ehemalige Vorstände vor dem Landgericht weiter
  • 888 Leser

Hoher Aufwand für Forschung und Entwicklung

ZF Lenksysteme Das Unternehmen (ZFLS/Schwäbisch Gmünd) wurde 1999 von der Robert Bosch GmbH und ZF Friedrichshafen gegründet. Die Partner hielten bisher je 50 Prozent. ZFLS hat in acht Ländern an 18 Standorten insgesamt rund 13 000 Mitarbeiter, davon etwa die Hälfte in Deutschland. Am Stammsitz auf der Ostalb sind es über 5000 Beschäftigte. Rund weiter
  • 860 Leser

Kamera als Brosche

Trends der Photokina: Fotoapparate für Selfies und Mini-Cams
Die Fotografie ist an ihrem 175. Geburtstag quicklebendig. Zwar werden weniger traditionelle Kameras verkauft. Doch Smartphones, Wearables und Actioncams sind gefragt, zeigt die Messe Photokina. weiter

Keine klare Richtung

Bis zur Fed-Entscheidung wird es unspektakulär bleiben
Der Dax hat am Montag nach dem jüngsten Sinkflug keine klare Richtung eingeschlagen. Nach einer Abwärtsbewegung im frühen Handel wegen schwacher chinesischer Wirtschaftsdaten kämpfte sich der deutsche Leitindex im Verlauf bis zur Null-Linie hoch und stabilisierte sich dort. Bis zur Sitzung der US-Notenbank Fed am Mittwoch werde es für den Dax eher weiter
  • 823 Leser

Kommentar: Partner wird Konkurrent

Bosch verfolgt seit Jahren die Strategie, sich von seiner Rolle als Autozulieferer unabhängiger zu machen. Ist die vollständige Übernahme des Gemeinschaftsunternehmens ZF Lenksysteme vor diesem Hintergrund folglich ein Widerspruch? Nein, ist es nicht. Angesichts der Tatsache, dass ZF Friedrichshafen seine Anteile los werden wollte beziehungsweise weiter
  • 809 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 06.09.-12.09.14: 100er Gruppe 39-45 EUR (42,60 EUR). Notierung 15.09.14: minus 2,00 EUR. Handelsabsatz: 23.407 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro weiter
  • 769 Leser

Notizen vom 16. September 2014

Textmarker-Erfinder tot Der Seniorchef des Stifteherstellers Schwan-Stabilo, Günther Schwanhäußer, ist tot. Er starb im Alter von 86 Jahren, wie Schwan-Stabilo am Montag in Heroldsberg bei Nürnberg mitteilte. Anfang der 70er Jahre gelang ihm ein Coup: Er erfand den Textmarker - bis heute sind die Leuchtmarkierer mit fluoreszierender neongelber Tinte weiter
  • 1156 Leser

Wird Alibaba die Preisspanne anheben?

Der chinesische Internetriese Alibaba könnte bei seinem Mega-Börsengang laut US-Medienberichten noch mehr Geld als erwartet einnehmen. Wegen der enormen Nachfrage von Investoren erwäge der Konzern, das obere Ende der Preisspanne für seine Aktien über 70 Dollar zu heben, meldete der Finanzdienst Bloomberg unter Berufung auf eine eingeweihte Quelle. weiter
  • 834 Leser

Zahlen & Fakten

Beschäftigungs-Rekord Rekordbeschäftigung in der deutschen Industrie: Mit gut 5,3 Mio. Beschäftigten zählte das Verarbeitende Gewerbe Ende Juli 2014 so viele wie seit fast zehn Jahren nicht. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes ist dies der höchste Stand seit der letzten Umstellung der Statistik auf vergleichbare Zahlen im Januar 2005. Das weiter
  • 1153 Leser

Zuerst kein Interesse an Krisenbank

BayernLB wollte die Bawag kaufen
Die österreichische Krisenbank HGAA war für die BayernLB nur die zweite Wahl. Der damalige Vorstandschef Schmidt wollte viel lieber die Bawag kaufen. weiter
  • 1023 Leser