Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 6. August 2014

anzeigen

Regional (4)

Anmeldung für den Tag des Handwerks und die drei Veranstaltungen der Impulswoche bei Thomas Kießling, t.kiessling@hwk-ulm.de, Tel: (0171) 8379732. Weitere Informationen finden Interessierte unter www.hwk-ulm.de. weiter
  • 723 Leser

Chinesische Delegation an der Hochschule

Biophotonik-Konferenz
Im Edwin-Scharff-Haus in Neu-Ulm trafen sich annähernd 300 Wissenschaftler aus 35 Ländern zum internationalen Kongress „Laser Applications in Life Sciences“ (LALS). Die Hochschule Aalen war Gastgeber eines angegliederten deutsch-chinesischen Workshops. weiter
  • 1062 Leser

Das Handwerk macht in Gmünd mobil

Tag des Handwerks
Am Samstag, 20. September, lädt das Handwerk zur großen Zusammenkunft seiner Betriebe ein. Unter dem Motto „Können kennt keine Grenzen“ sind von 14 bis 17 Uhr alle Handwerker zwischen Jagst und Bodensee auf den Schwäbisch Gmünder Marktplatz eingeladen. weiter
  • 1551 Leser

Die Firmen tischen auf

Forum Gold & Silber ist Treffpunkt für Marketing-Netzwerker der Region
Wenn der Marketing-Club Ostwürttemberg zu Tisch bittet, können schon einmal Erfolgsrezepte serviert werden. So geschehen ist dies im Gmünder Forum Gold & Silber bei der Veranstaltung des Clubs bei der Landesgartenschau 2014 in der Stauferstadt. weiter
  • 3350 Leser

Überregional (18)

Ausflug in die Wirtschaft

Politische Karriere Roland Koch, ehemaliger CDU-Politiker, Top-Manager und Hobbykoch, sorgte während seiner politischen Karriere für handfeste Skandale. So kamen kurz nach Kochs Wahl zum hessischen Ministerpräsidenten 1999 schwarzen Konten des CDU-Landesverbandes ans Licht. Koch überstand die Skandale und blieb bis 2010 im Amt. Nach dem Rückzug weiter
  • 878 Leser

Autokonzerne im Visier

Chinas Wettbewerbshüter setzen Daimler und Co. bei Preisen unter Druck
Mit China will es sich kein deutscher Autobauer verscherzen. Sie senken deshalb die Preise, weil die staatlichen Kartellwächter aufmerksam geworden sind. Gegen Daimler gehen sie jetzt dennoch vor. weiter
  • 927 Leser

BMW steuert wieder auf ein Rekordjahr zu

Im Rennen um die Spitze der Oberklasse hält BMW die Konkurrenz weiter auf Abstand. Der Autobauer verbuchte im zweiten Quartal einen überraschend deutlichen Gewinnsprung und erzielte damit erneut Bestwerte. Die Münchner verkauften mehr Autos als in sonst einem zweiten Quartal, erstmals knackte der Branchenprimus der Oberklasse die Marke von 1 Mio. weiter
  • 926 Leser

Der Bauer als Fischwirt

Landwirte benötigen für das Geschäft mit Aquakulturen vielfach einen langen Atem
Aus dem Geschäft mit Fischen versprach sich mancher Landwirt ein Zusatzeinkommen. Doch vielerorts halten die Aquakulturen nicht , was sich die Bauern von ihnen versprochen hatten. weiter
  • 1028 Leser

Deutsche ganz vorne

80 Prozent Marktanteil Trotz hoher Preise sind vor allem die deutschen Autobauer in China sehr erfolgreich. Wie der chinesische Branchenverband CAAM erst vor kurzem mitteilte, machen Autos von Audi, Porsche, Mercedes und BMW derzeit rund 80 Prozent aller verkauften Oberklasse-Neuwagen aus. Einheimische Hersteller können nicht mithalten. Auch insgesamt weiter
  • 830 Leser

Flugsicherung: Pensionslasten treiben Gebühren

Die Deutsche Flugsicherung hält höhere Fluggebühren für unvermeidbar. Wesentlicher Grund sind Pensionsverpflichtungen des bundeseigenen Unternehmens in Höhe von 3,5 Mrd. EUR, die zunehmend nicht mehr durch Zinseinnahmen gedeckt seien, erläuterte der Vorsitzende der DFS-Geschäftsführung, Klaus-Dieter Scheurle. Der steigende Einsatz von Eigenmitteln weiter
  • 759 Leser

Kalte Progression bleibt ein heißes Eisen

Einwände der Länder sprechen gegen eine rasche Lösung des Problems
Der Abbau der kalten Progression bleibt in der großen Koalition umstritten. Schon praktische Gründe sprechen dagegen: Bundesländer und Gemeinden müssten mitspielen, doch ihnen fehlt das Geld. weiter
  • 883 Leser

Keine Reaktion erwartet

Die Inflation im Euroraum ist auf dem tiefsten Stand sei fast fünf Jahren angekommen. Muss die Europäische Zentralbank (EZB) erneut handeln? Der Druck ist groß. Das historische Krisenpaket der Währungshüter vom Juni muss erst noch seine Wirkung entfalten. Die meisten Volkswirte gehen deshalb davon aus, dass der EZB-Rat bei seiner Sitzung am morgigen weiter
  • 776 Leser

Kommentar: Gescheitertes Experiment

Politik sei nicht sein Leben hat Roland Koch bei seinem Rückzug aus der Politik gesagt. Er war überzeugt, dass seine Management-und Kommunikationsfähigkeiten, die ihn der Politik nach oben gebracht hatten, auch in der Wirtschaft greifen. Aber so einfach ist es nicht. Die beiden einzigen hochrangigen Ex-Politiker, die sich bislang durchsetzen konnten, weiter
  • 846 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 95,53 4501-5500 l 84,38 1501-2000 l 90,16 5501-6500 l 83,65 2001-2500 l 87,22 6501-7500 l 83,23 2501-3500 l 85,92 7501-8500 l 82,94 3501-4500 l 84,53 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge weiter
  • 886 Leser

Notizen vom 6. August 2014

Fairer Handel legt zu Für fair gehandelte Produkte haben deutsche Verbraucher 2013 deutlich mehr Geld ausgegeben als ein Jahr zuvor. Der Absatz stieg um 21 Prozent auf 784 Mio. EUR, teilte das Forum Fairer Handel mit. Beim fairen Handel geht es vor allem darum, Produzenten und Arbeitern in den Entwicklungsländern Preise zu zahlen, die ihre Produktionskosten weiter
  • 949 Leser

Schwäbisch Hall steckt zurück

Nach dem jüngsten Rekordjahr rechnet Branchenprimus Schwäbisch Hall 2014 mit einem schwächeren Geschäft. Die Bausparkasse erwartet in diesem Jahr ein Neugeschäft von mehr als 30 Mrd. EUR. Im Vorjahr hatte das Bausparvolumen allerdings einen Rekordwert von 36 Mrd. EUR erreicht. Das hatte aber besondere Gründe: Schwäbisch Hall hatte im Frühjahr weiter
  • 836 Leser

Talfahrt beendet

Börsenbarometer geht mit kleinem Plus aus dem Handel
Der Dax hat sich am Dienstag nach seiner jüngsten viertägigen Talfahrt stabilisiert. Sein Minus seit dem vergangenen Dienstag beläuft sich allerdings immer noch auf nahezu 5 Prozent. Für eine wirkliche Erholung fehle dem deutschen Leitindex trotz positiver Quartalsberichte allerdings weiterhin die Kraft, sagte Marktanalyst Niall Deventhal von DailyFX. weiter
  • 853 Leser

VERBRAUCHER-TIPP: Kontodaten hüten

Die Versprechen klingen gut: "Unsere Firma bietet ein reichliches Gehalt - bis zu 8000 EUR im Monat." Und das für ein paar Stunden Arbeit im Monat im Nebenverdienst. Ganz unvermittelt flattern Mails wie diese ins Postfach. Sie haben vor allem einen Zweck: Die Firmen wollen an die Daten der Mailnutzer. "Bei solchen E-Mails handelt es sich häufig um weiter
  • 862 Leser

Vertrauen erschüttert

Bilfinger-Aufsichtsratschef Walter: Koch hatte zu großen Ehrgeiz
Ein Spitzenpolitiker auf den Spitzenposten der Wirtschaft: Nach drei Jahren muss Roland Koch bei Bilfinger gehen. Trotzdem sei dies "kein gescheitertes Experiment", sagt der Aufsichtsratschef. weiter
  • 913 Leser

Zahlen & Fakten

Post mit höherem Gewinn Die Deutsche Post hält trotz einer schwachen Entwicklung im Frachtgeschäft Kurs. Im zweiten Quartal stieg der Gewinn um 9 Prozent auf 461 Mio. EUR, teilte der Bonner Konzern mit. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) legte um 6 Prozent auf 654 Mio. EUR zu. Besonders das Expressgeschäft von DHL verdiente deutlich mehr. weiter
  • 951 Leser