Artikel-Übersicht vom Montag, 28. Juli 2014

anzeigen

Regional (4)

WIRTSCHAFT KOMPAKT
Workshop tagte in AalenZwei Aalener Firmen sind an einem deutsch-russischen Kooperationsprojekt beteiligt. Die „Neuartige Verstärkung von Aluminium-Gusswerkstoffen durch Nano-Diamant“ hat zum Ziel, aus Aluminiumpulver und Nano-Diamanten ein Vormaterial zu gewinnen, in dem der Anteil an Aluminiumkarbiden besonders hoch ist. Jüngst wurde weiter
  • 1290 Leser

Preis ist an den Mittelstand im Land gerichtet

VR-Innovationspreis
Für das Jahr 2015 schreiben die Volksbanken und Raiffeisenbanken erneut den VR-Innovationspreis Mittelstand aus. Der mit 50 000 Euro dotierte Preis ist einer der attraktivsten Innovationspreise für die mittelständische Wirtschaft im Land. weiter
  • 1034 Leser
PERSONALIE

Winfried Kaiser

Oberkochen. Winfried Kaiser, Leiter Produktstrategie im Zeiss-Unternehmensbereich Semiconductor Manufacturing Technology (Halbleitertechnik) ist mit dem „Sales and Marketing Excellence Award“ der internationalen Vereinigung der Equipment-Hersteller für die Halbleiterindustrie SEMI ausgezeichnet worden. Kaiser nahm den Preis bei der Fachmesse weiter
  • 1173 Leser

Positive Konjunkturwerte

Umfrage der Handwerkskammer Ulm ergibt weiterhin gute Aussichten
Der Himmel über der Konjunktur im regionalen Handwerk bleibt sonnig. „Die aktuelle Konjunktur treibt uns keine Sorgenfalten auf die Stirn“, betonte Anton Gindele, Präsident der Handwerkskammer Ulm. Im Ostalbkreis fiel die Umfrage der Kammer sogar noch positiver aus als im Gesamtbezirk. weiter
  • 1160 Leser

Überregional (12)

"Ich bin nicht pleite"

Nach Offenbarungseid flüchtet Thomas Middelhoff vor Journalisten übers Garagendach
Als Manager verdiente Thomas Middelhoff viele Millionen. Dennoch musste er am Freitag vor einem Gerichtsvollzieher seine Vermögensverhältnisse offenlegen. Der Manager erklärt dies im folgenden Interview. weiter
  • 787 Leser

BÖRSENPARKETT: Fünf bis zehn Prozent runter

Auch die Börsianer schauen sorgenvoll auf die kriegerischen Auseinandersetzungen und die immer schärferen Sanktionen gegen Russland. Zudem sind die bisherigen Halbjahres-Bilanzen der Unternehmen gemischt ausgefallen. Die Stimmung unter den Managern ist nicht die beste. Der entsprechende Ifo-Index ist zum dritten Mal hintereinander gesunken. Erfahrungsgemäß weiter
  • 739 Leser

EZB wirbt für höhere Löhne

Zentralbank kämpft gegen drohende Deflation in Krisenländern
Neben der Bundesbank ruft nun auch die EZB nach höheren Löhnen. Sie sollen den Konsum und damit die niedrige Inflation ankurbeln. weiter
  • 749 Leser

Kein Portal für Haushaltshilfen

Nach Kritik aus der Wirtschaft stellt das Bundesfamilienministerium seine Pläne für eine Online-Vermittlung von Haushaltshilfen zurück. "Das Vorhaben, ein eigenes Portal aufzubauen, wird derzeit geprüft", sagte Staatssekretär Ralf Kleindiek dem Berliner "Tagesspiegel". Das Ministerium beobachte die Entwicklung in der freien Wirtschaft und werde weiter
  • 682 Leser

Mindestlohn erst ab 2015

Künftig Der gesetzliche Mindestlohn kommt erst ab 1. Januar 2015. Dann müssen Schüler und Studenten für Ferienjobs mindestens 8,50 Euro pro Stunde bekommen, aber nur, wenn sie mindestens 18 Jahre alt sind. Ausgenommen sind Pflichtpraktika. Das gleiche gilt für freiwillige Praktika, solange sie maximal drei Monate dauern. Heute Derzeit sind die weiter
  • 839 Leser

Notizen vom 28. Juli 2014

Daimlers Cyberabwehr Der Autohersteller Daimler (Stuttgart) beschäftigt als einer der ersten deutschen Konzerne eine interne Hacker-Truppe, die Sicherheitslücken im internen Firmennetz aufspüren soll. Demnach arbeitet die fest angestellte Spezialeinheit an einem geheimen Ort und attackiert von dort aus permanent das Netz des Autobauers. "Die Widerstandsfähigkeit weiter
  • 840 Leser

Olymp sorgt sich um Exporte

Russland ist ein wichtiger Markt für schwäbischen Hemdenhersteller
Die Spannungen zwischen Europa und Russland bereiten auch dem Hemdenhersteller Olymp Sorgen. Dabei behauptet sich die schwäbische Firma recht erfolgreich im schrumpfenden Hemdenmarkt. weiter
  • 885 Leser

Professoren klagen gegen die EU-Bankenunion

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe muss sich mit einem weiteren aus der Euro-Schuldenkrise entstandenen Instrument der Finanzpolitik verfassen. Die Gruppe Europolis um den Berliner Wirtschaftsprofessor Markus C. Kerber kündigte am Sonntag Verfassungsbeschwerde gegen die europäische Bankenunion an. Das Bundesfinanzministerium erklärte, es halte weiter
  • 833 Leser

Schnäppchenjagd beginnt

Heute startet der Sommerschlussverkauf - Weniger Rabatt erwartet
Wenn in den Schaufenstern rote Plakate mit Prozent-Zeichen oder "Sale" zu sehen sind, wissen Schnäppchenjäger: Es ist Schlussverkauf. In diesem Sommer liegt allerdings nicht ganz so viel in den Regalen. weiter
  • 1243 Leser

Spielregeln für Ferienjobs

Wie sich der Abzug von Sozialbeiträgen und Steuern vermeiden lässt
Die Urlaubszeit ist für Schüler und Studenten eine gute Gelegenheit, ihre Kasse aufzubessern, aber auch ins Berufsleben hineinzuschnuppern. Bei Ferienjobs gilt es, jedoch einige Spielregeln zu beachten. weiter
  • 2004 Leser