Artikel-Übersicht vom Dienstag, 25. März 2014

anzeigen

Regional (2)

Produktion zurückgeholt

Richter lighting wächst stark auf amerikanischem Markt
Auch von außen sieht man nun, dass sich bei Richter lighting viel bewegt: Der Norma-Markt ist einer Fertigung gewichen. Bisher wurden in Heubach im Wesentlichen Systeme und Produkte entwickelt und dann hauptsächlich in Korea produziert. „Die Toleranzen der Produkte sind inzwischen so eng“, erklärt Firmengründer Bernd Richter, „dass weiter
  • 1
  • 5246 Leser

Commerzbank wächst

Patrick Lang und Rudi Maurer legten Bilanz 2013 vor
Trotz der anhaltenden Niedrigzinsphase ist die Commerzbank in Ostwürttemberg im Geschäftsjahr 2013 im Privat- und Geschäftskundenbereich sowie im Geschäftsfeld Mittelstandsbank gewachsen. Dies berichteten am Dienstag Patrick Lang und Rudi Maurer vor der Presse in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 3601 Leser

Überregional (17)

"Das Auto fährt quasi von alleine"

Geislinger Autoexperte Willi Diez über die Zukunft der Mobilität und deren Tücken
Die Gesellschaft wandelt sich, und mit ihr auch die Mobilität. Doch trotz aller Neuerungen legen viele Menschen weiterhin Wert auf das angestammte Gefühl des Autofahrens, sagt Automobilexperte Willi Diez. weiter
  • 1111 Leser

Am Anfang standen Radios

Lange Tradition 1923 haben die Brüder Siegmund und David Ludwig Loewe in Berlin die Radiofrequenz GmbH gegründet und bauten Radios. Später machte das Unternehmen mit dem ersten europäischen Videorekorder und dem ersten tragbaren Fernseher Furore. Dann gings bergab: Der Umsatz sank binnen vier Jahren bis 2012 von 374 Mio. auf 250 Mio. EUR. Der Verlust weiter
  • 831 Leser

Bundesbank: Aufschwung nimmt Fahrt auf

Der Aufschwung der deutschen Wirtschaft hat nach Einschätzung der Bundesbank im ersten Quartal an Fahrt gewonnen. "Für das erste Vierteljahr 2014 zeichnet sich in Deutschland eine erhebliche Verstärkung des gesamtwirtschaftlichen Expansionstempos ab", schreibt die Notenbank in ihrem Monatsbericht März. Verstärkt werde die Belebung durch das milde weiter
  • 739 Leser

Drogerie Müller: Geschäftsführer Lux geht

Geschäftsführer Wolfgang Lux verlässt nach gerade mal fünf Monaten zusammen mit Erwin Müller an der Spitze der Drogeriemarktkette Müller das Ulmer Unternehmen. Der Manager scheide im gegenseitigen Einvernehmen zum 31. März 2014 aus, hieß es in einer Mitteilung. Zu den Gründen wollte sich das Unternehmen nicht äußern. Erst im November 2013 weiter
  • 1292 Leser

KOMMENTAR: Es ist wieder mal Mode

Es wird immer wieder, von Rechten wie von Linken, als neue Erkenntnis ausgerufen, dass die Globalisierung die Welt schlechter mache. Und es ist immer aufs Neue falsch. Denn von engerem wirtschaftlichen Austausch und Handel profitieren grundsätzlich alle. Die aktuelle Prognos-Studie bestätigt das erneut. Dass die Industrienationen mehr profitieren weiter
  • 721 Leser

Kräftig im Minus

Schwache Konjunkturdaten aus China drücken Kurse
Der deutsche Leitindex hat gestern kräftig nachgegeben. Neben enttäuschenden Konjunkturdaten aus China und Europa sahen Aktienmarkt-Experten die Schwäche der US-Technologiebörse Nasdaq als Belastung. "In China braut sich etwas zusammen", kommentierte Analyst Jens Klatt vom Broker DailyFX das überraschende Achtmonats-Tief beim Einkaufsmanagerindex weiter
  • 737 Leser

LBBW-Prozess: Entlastung durch Gutachter

Im Prozess gegen frühere Vorstände der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat der Gutachter des Gerichts die Darstellung der Bankmanager erneut bestärkt. Die LBBW habe Risiken in ihrem Konzernlagebericht 2008 genauso behandelt wie andere Banken zu der Zeit, sagte Mark Wahrenburg in Stuttgart. "Ich kenne keine Bank, die es anders gemacht hat", sagte weiter
  • 941 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 15.03.-21.03.14: 100er Gruppe 53-57 EUR (54,90 EUR). Notierung 24.03.14: unverändert. Handelsabsatz: 24.299 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 905 Leser

Neue Spielregeln für Bio

EU will Lebensmittel strenger kontrollieren - Branche ist nicht begeistert
Wenn Kunden beim Einkaufen zu "bio" greifen, zählt Vertrauen. Denn ökologisch erzeugte Lebensmittel kosten mehr als herkömmliche. Doch woher weiß der Verbraucher, was in der Verpackung ist? weiter
  • 1163 Leser

Neuer Kraftakt bei der Pflege

Bezahlte Auszeit für Angehörige zur Organisation der Betreuung geplant
Wer kurzfristig die Pflege von Angehörigen organisieren muss, soll ab 2015 Anspruch auf bis zu zehn Tage bezahlte Auszeit haben. Dies ist Teil der Pflegereform, die Gesundheitsminister Hermann Gröhe plant. weiter
  • 1016 Leser

NOTIZEN vom 25. März 2014

Euronics büßt Umsatz ein Der Umsatz der Elektronikhändler-Verbundgruppe Euronics (Ditzingen / Kreis Ludwigsburg) ist im Geschäftsjahr 2012/13 um gut 12 Prozent auf 3,3 Mrd. EUR geschrumpft. Grund seien der starke Preiskampf bei der Heimelektronik sowie Sättigungseffekte. Nun setzt die Gruppe verstärkt auf Smart-Home-Produkte, die eine Haussteuerung weiter
  • 856 Leser

Trotz Rettung fällt ein Fünftel der Stellen weg

Stargate Capital steigt als Investor beim angeschlagenen TV-Geräte-Hersteller Loewe ein
Die Mitarbeiter des angeschlagenen Traditionsunternehmens Loewe sind einerseits erleichtert, andrerseits bleiben sie vorsichtig. Der Investor Stargate Capital steigt ein. Stellenabbau wird es dennoch geben. weiter
  • 936 Leser

Zahl der Nebenjobber auf Rekordhoch

Die Zahl der Beschäftigten mit einem Nebenjob hat in Deutschland einen Rekordwert erreicht. Im vergangenen Jahr hatten nach Angaben des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) erstmals mehr als 3 Mio. Menschen neben ihrem Hauptberuf einen Zweitjob. Die Zahl der Arbeitnehmer mit einem Nebenjob hat sich damit seit der Wiedervereinigung weiter
  • 742 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Manz rückt in Tec-Dax Der Reutlinger Maschinenbauer Manz ist in den Tec-Dax eingezogen. Er gehört damit zu den 30 größten Technologiewerten. Platz gemacht hat Adva Optical (Meiningen, Thüringen). Dieser Wert ist im Börsentableau dieser Zeitung nun unter "Weitere deutsche Aktien" gelistet. Sixt steigert Gewinn Deutschlands größter Autovermieter weiter
  • 921 Leser

Zur Person vom 25. März 2014

Instituts-Leiter Willi Diez (60) ist Professor an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen-Geislingen (Landkreis Esslingen) im Studienschwerpunkt "Automobilwirtschaft". Er leitet das Institut für Automobilwirtschaft in Geislingen/Steige. Er war in der Zeit von 1979 bis 1991 in diversen Funktionen bei Daimler in Stuttgart tätig. eb Foto: weiter
  • 868 Leser