Artikel-Übersicht vom Samstag, 22. März 2014

anzeigen

Überregional (18)

"Kuh ist, was muht oder wiehert"

Komiker Chin Meyer über Vertrauen, Finanzkrisen und die Frage, ob Wirtschaft lustig ist
Er erklärt Finanzblasen anhand von alkoholisierten Kneipengängern und nimmt auch bei Krisen kein Blatt vor den Mund. Chin Meyer ist Komiker - und hat sich des Themas Wirtschaft angenommen. weiter
  • 1171 Leser

135 000 Fälle von Schwarzarbeit

Durch Schwarzarbeit ist dem Staat im vergangenen Jahr ein Schaden von mehr als 777 Mio. EUR entstanden. Die Mitarbeiter der Finanzkontrolle Schwarzarbeit kontrollierten mehr als eine halbe Million Beschäftigten und rund 64 000 Betriebe, wie das Bundesfinanzministerium in Berlin mitteilte. In mehr als 135 000 Fällen wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet, weiter
  • 773 Leser

178 Städte mit 188 Haltestellen

Ein Drittel Marktanteil Nach Angaben des auf Mobilität spezialisierten Forschungs- und Beratungsinstituts IGES hat MeinFernbus gemessen an Fahrplankilometern derzeit einen Marktanteil von 35,5 Prozent. Das Fernbusangebot der Deutschen Bahn mit BerlinLinienBus und IC Bus macht einen Anteil von 18,2 Prozent aus. Auf Rang drei liegt das Unternehmen Flixbus weiter
  • 693 Leser

Der große Spaß am Selbermachen

Handarbeit boomt - 1,35 Milliarden Euro geben die Deutschen für das Hobby aus
Handarbeit wird sich zu einem lukrativen Markt: 2013 haben die Deutschen rund 1,35 Mrd. Euro für ihr Hobby ausgegeben, und ein Ende des Booms ist nicht in Sicht. Auch Männer interessieren sich dafür. weiter
  • 1103 Leser

Insolvente Börse findet ihre Bitcoins wieder

Die insolvente Bitcoin-Börse Mt.Gox muss ein peinliches Eingeständnis machen: Sie hat 200 000 verloren geglaubte Einheiten der digitalen Währung durch Zufall wiedergefunden. Sie seien in einer elektronischen Geldbörse entdeckt worden, teilte Mt.Gox mit. Die digitale Geldbörse sei vor Juni 2011 genutzt worden. Mit dem Fund sinke die Zahl der noch weiter
  • 844 Leser

Kleingedrucktes beachten

Fernbus-Anbieter gestalten ihre Vertragsbedingungen sehr unterschiedlich
Die Anbieter von Fernbus-Reisen bauen ihr Liniennetz immer weiter aus. In Sachen Komfort und Service an Bord gibt es kaum Unterschiede. Sie lauern freilich im Kleingedruckten der Reisebedingungen. weiter
  • 1054 Leser

KOMMENTAR: Ungeschickte Tarifpartner

Beide Seiten verhalten sich nicht besonders geschickt. Um seinen Abschied zu garnieren, spricht der scheidende Lufthansa-Chef Christoph Franz von einem guten Konzernergebnis, von neuer Dynamik und kündigt wieder eine Dividende für die Aktionäre an. Das ist Wasser auf die Mühlen der Piloten, die mehr Geld fordern und bessere Konditionen, wenn sie weiter
  • 812 Leser

Lufthansa-Piloten planen Streik

Osterferien vorerst ausgeklammert - Airline gesprächsbereit
Dem Lufthansa-Konzern steht nach der Urabstimmung nun ein Pilotenstreik ins Haus. Die Tarifverhandlungen laufen schon seit zwei Jahren, jetzt zeigt sich die Pilotenvereinigung kampfbereit. weiter
  • 1051 Leser

Lufthansa-Piloten planen Streiks

Osterferien vorerst ausgeklammert - Airline gesprächsbereit
Dem Lufthansa-Konzern steht nach der Urabstimmung nun ein Pilotenstreik ins Haus. Die Tarifverhandlungen laufen schon seit zwei Jahren, jetzt zeigt sich die Pilotenvereinigung kampfbereit. weiter
  • 845 Leser

Mit Plus ins Wochenende

Positive Nachrichten aus Amerika beflügeln Anleger
Der Deutsche Aktienindex Dax hat sich mit einem kleinen Plus ins Wochenende verabschiedet. Als positive Treiber für die Aktienmärkte nannten Händler neben guten Vorgaben die positiven Ergebnisse des jüngsten Stresstests für 30 US-Großbanken. Die Geldhäuser sind nach Ansicht der US-Notenbank Fed heute besser für eine Wirtschaftskrise gewappnet weiter
  • 608 Leser

NOTIZEN vom 22. März 2014

Redakteure streiken Im Tarifkonflikt der Zeitungsredakteure legen die Journalisten im Südwesten eine härtere Gangart ein. Die Gewerkschaften Verdi und der Deutsche Journalisten-Verband haben zu unbefristeten Streiks aufgerufen. Hintergrund ist die neunte Verhandlungsrunde mit dem Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger am Mittwoch in Berlin. Gestern weiter
  • 920 Leser

Passagierrekord am Münchner Flughafen

Nach einem neuen Passagierrekord im vergangenen Jahr sieht der Flughafen München weiter den Bedarf nach einer dritten Startbahn bestätigt. Zwar verringerte sich die Zahl der Starts und Landungen auch 2013. Doch seien mit 38,7 Mio. Passagieren so viele Fluggäste wie nie zuvor von oder nach München geflogen, berichtete Flughafen-Chef Michael Kerkloh weiter
  • 704 Leser

Satiriker und Finanzexperte

Zur Person Chin Meyer (54) ist Satiriker und kabarettistischer Finanzexperte. Er schreibt neben seinen Tour- und TV-Auftritten regelmäßige Zeitungs-Kolumnen für den "Berliner Kurier" und ist Autor des komödiantischen Finanzratgebers "Ohne Miese durch die Krise". Internet Einen Ausschnitt aus der ZDF-Sendung Markus Lanz, in dem Meyer humorvoll die weiter
  • 771 Leser

Wichtige US-Banken halten Stresstest aus

Eine neuerliche Finanz- und Wirtschaftskrise könnte die großen US-Banken nach Ansicht der Notenbank nicht mehr umhauen. Die Institute hätten ihre Kapitalsituation weiter verbessert, erklärte die US-Notenbank Fed. Sie hatte die 30 wichtigsten Geldhäuser des Landes ihrem jährlichen Stresstest unterzogen. Nur ein regionales Kreditinstitut aus Utah weiter
  • 785 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Sunways erneut insolvent Die Solarfirma Sunways hat erneut einen Insolvenzantrag gestellt. Das Unternehmen habe den Antrag gestern eingereicht, sagte ein Sprecher des Amtsgerichts Konstanz. Es sei bereits ein vorläufiger Insolvenzverwalter eingesetzt worden, der nun die Situation des Konstanzer Unternehmens prüfe. Dann entscheide sich, ob das Insolvenzverfahren weiter
  • 872 Leser

Zulagen spielen große Rolle

Das Gehaltsgefüge Laut Lufthansa starten junge Flugoffiziere nach zwei Jahren zum guten Teil selbstbezahlter Flugschule mit 55 500 Euro Grundgehalt, das samt Zulagen für Schichtdienst und zusätzlichen Flugstunden auf rund 73 000 Euro steigen kann. Nahezu jedes Jahr folgt nach dem Senioritätsprinzip die nächste Gehaltsstufe. Nach 23 Schritten liegt weiter
  • 613 Leser