Artikel-Übersicht vom Montag, 3. März 2014

anzeigen

Regional (2)

IT löst Innovationen aus

Netzwerk beleuchtet innerbetriebliche Wirkweisen
Wie IT-Abteilungen in Firmen Produktinnovationen unterstützen können, war Thema eines Treffens von IT-Führungskräften bei RUD in Unterkochen. weiter
  • 1
  • 2385 Leser

Binz stellt in Genf aus

Lorcher Autobauer erstmals ab dem 6. März in der Schweiz vertreten
Die Lorcher Binz GmbH & Co. KG zeigt bei ihrem ersten Auftritt auf dem renommierten Autosalon in Genf ihre neue Produktlinie Binz Sport. In ihr werden hochwertige Veredelungen verschiedener Marken vorgenommen. Die Partnerschaften für Kleinserien mit Autoherstellern sind für die Autoschmiede ein Wachstumsbereich. weiter
  • 1957 Leser

Überregional (8)

Autos werden zu Smartphones auf Rädern

Daimler holt Apple mit an Bord - Auch Bosch mischt im künftigen Milliardenmarkt mit
Autos warnen sich gegenseitig vor Glatteis und suchen im Parkhaus eine Parklücke. Die Technik dahinter ist ein Milliarden-Geschäft, auf das verschiedene Anbieter, auch Bosch, ein Auge geworfen haben. weiter
  • 1178 Leser

BÖRSENPARKETT: Senkt EZB den Zins weiter?

Die meisten der großen deutschen Konzerne haben ihrer Bilanzen auf den Tisch gelegt. Die Zahlen können sich meist sehen lassen, der Ausblick aber ist eher gedämpft. Die Aktienkurse sind deshalb zuletzt kaum von der Stelle gekommen. Aber das Rekordhoch von knapp 9800 Zählern ist weiter in Sichtweite. Neue Impulse fehlen jedoch in diesen Tagen. Womöglich weiter
  • 763 Leser

Eine bessere Welt schaffen

Banken unterstützen Gründerzentren mit sozialer Ausrichtung
Sozial benachteiligte Personen werden von "Social Impact Labs" unterstützt. Drei solcher Gründerzentren gibt es bereits - in Hamburg, Berlin und Frankfurt. Weitere sind in anderen Großstädten geplant. weiter
  • 746 Leser

Genfer Autosalon

Premieren Auf dem 84. Autosalon in Genf (6. bis 16. März) stellen 250 Firmen mehr als 100 Welt- und Europapremieren vor. Die Veranstalter rechnen wieder mit rund 700 000 Besuchern. Um kleine Elektroflitzer zu testen, ist eine kleine Rundstrecke eingerichtet worden. dpa weiter
  • 1554 Leser

NOTIZEN vom 3. März 2014

Bonitätswächter beruhigt Die Ratingagentur Moody"s hat Deutschlands Top-Kreditnote bestätigt und sieht die Lage in der Eurozone insgesamt gelassener. Die Krise des Währungsraums habe sich abgeschwächt, die Risiken weiterer Hilfszahlungen zu Lasten nationaler Haushalte seien dadurch gesunken. Namentlich nannte die Agentur Italien und Spanien. Auch weiter
  • 836 Leser

Social Impact Labs

Existenzgründer Was sind "Social Impact Labs"? Einen entsprechenden deutschen Begriff gibt es dafür nicht. Man muss das Ganze beschreiben. Es handelt sich um eine besondere Form von Gründerzentren, nämlich solchen, die für Gründungen mit sozialer und gemeinnütziger Zielrichtung angelegt sind. In diesen Social Impact Labs bekommen die Gründer weiter
  • 757 Leser

Thyssen-Krupp warnt die Politik

Zwar bekennt sich Thyssen-Krupp zu seinem europäischen Stahlgeschäft, Konzernchef Hiesinger warnt aber die Politik: Falsche Weichenstellungen könnten schwerwiegende Folgen haben. Beim Kampf um die Zukunft der Stahlwerke in Deutschland erhöht der Konzern damit den Druck auf die Politik. "Wenn die Politik, egal ob in Berlin oder in Brüssel, in Sachen weiter
  • 770 Leser

Über Dispozinsen informieren

Verbraucherschutzminister Maas fordert Transparenz
Verbraucherschutzminister Heiko Maas (SPD) setzt im Kampf gegen hohe Dispozinsen für Kontoinhaber auf Transparenz. "Wenn Leute ins Minus gehen und in den Dispo fallen, müssen sie darauf hingewiesen werden, dass sie exorbitante Zinsen zahlen müssen", sagte er "Welt am Sonntag". Die Banken sollten zudem eine Beratung über mögliche kostengünstigere weiter
  • 765 Leser