Artikel-Übersicht vom Freitag, 21. Februar 2014

anzeigen

Regional (5)

Kennzahlen der Vereinigung

Die Bezirksvereinigung Ostalb besteht aus den acht Banken VR-Bank Aalen, Abtsgmünder Bank, Bopfinger Bank/Sechta-Ries, VR-Bank Ellwangen, Raiffeisenbank Mutlangen, Raiffeisenbank Rosenstein Volksbank Schw. Gmünd und der Raiffeisenbank Westhausen. Sie unterhalten 88 Bankstellen, beschäftigen 849 Mitarbeiter, darunter 83 Azubis. 202 815 Kunden mit 499 weiter
  • 274 Leser

Niedrigzins rüttelt nicht am Ergebnis

Bezirksvereinigung der Volks- und Raiffeisenbanken Ostalb präsentiert Zahlen – 2014 weniger Gewinn erwartet
Die acht Institute umfassende Bezirksvereinigung der Volks- und Raiffeisenbanken Ostalb hat die zusammengefassten Bilanzzahlen der Gruppe präsentiert. „Trotz teilweise unterschiedlicher Entwicklungen der einzelnen Banken haben wir insgesamt überdurchschnittliche Zuwachsraten zu verzeichnen“, sagte Dietmar Herderich, Vorsitzender der Vereinigung weiter
  • 5
  • 2317 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Dr.-Rudolf-Eberle-Preis

Ab sofort können sich kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Handwerk und Service mit beispielhaften innovativen Produkten, Verfahren und technologischen Dienstleistungen um den renommierten Innovationspreis des Landes, den Dr.-Rudolf-Eberle-Preis, bewerben. Einsendeschluss ist der 31. Mai 2014. Den Unternehmen bietet sich damit die Chance, weiter
  • 2507 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

TRW legt Zahlen vor

Die an der New Yorker Börse notierte TRW Automotive Holdings Corp., weltweit führender Anbieter von aktiven und passiven Sicherheitssystemen, hat das Finanzergebnis fürs vierte Quartal 2013 veröffentlicht. Zum Unternehmen gehört auch die Alfdorfer TRW Automotive GmbH. Der Quartalsumsatz von 4,5 Mrd. US-Dollar liegt um 12 % über dem des Vorjahreszeitraums. weiter
  • 1796 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

BKK advita bilanziert 2013

Die BKK advita, in der 2009 die ehemalige Betriebskrankenkasse von Carl Zeiss aufging, legte ihre Kennzahlen fürs Geschäftsjahr 2013 vor. Die Einnahmen konnten leicht auf 121,2 Mio. Euro gesteigert werden. Die Ausgaben erhöhten sich um gut 5 auf 119,9 Mio. Euro. Insgesamt hat die BKK advita einen Einnahmeüberschuss von 1,3 Mio. Euro (2012: 5,7 Mio. weiter
  • 2595 Leser

Überregional (19)

Airports droht Streik-Chaos

Die Gewerkschaft Verdi will den Flugverkehr am Frankfurter Flughafen am heutigen Freitag stören. Reisende müssen sich wegen eines 21-stündigen Warnstreiks von Beschäftigten der privaten Luftsicherheit auf Flugausfälle und Wartezeiten einstellen. Der Ausstand an Deutschlands größtem Luftdrehkreuz soll um 2.00 Uhr nachts beginnen und um 23.00 Uhr enden. weiter
  • 852 Leser

Auch für Oma verständlich

WhatsApp-Mitgründer Jan Kuom setzte auf einfache Kommunikation
Von ganz unten nach ganz oben: Mit 37 Jahren besitzt WhatsApp-Mitgründer Jan Kuom plötzlich 6,8 Mrd. Dollar. Vor wenigen Jahren noch hat der Einwanderer für Lebensmittelmarken anstehen müssen. weiter
  • 937 Leser

Bauwirtschaft im Südwesten ohne Winterpause

Trotz des langen Winters 2013 haben die Baufirmen im Südwesten im vergangenen Jahr ihre Erlöse stärker als erwartet steigern können. Für Januar bis November 2013 habe die Branche ein Umsatzplus von 4,9 Prozent verbucht, sagte Verbandspräsident Thomas Schleicher in Stuttgart. In den letzten Monaten des Jahres habe das milde Wetter die Firmen fast überall weiter
  • 833 Leser

Der SMS-Killer

Revolutionär Mit mittlerweile 450 Millionen Nutzern weltweit hat WhatsApp Chats und Kurznachrichten revolutioniert. Für viele Nutzer heißt es schon nicht mehr "Schreib mir doch eine SMS!" - sondern: "Schreib mir auf WhatsApp!" WhatsApp ist ein kleines Programm, dass sich auf den meisten Smartphones aus den Shops des Handy-Anbieters herunterladen lässt. weiter
  • 846 Leser

EU kappt Subventionen

Künftig keine Staatshilfe für Flughäfen - Kaum Auswirkungen im Südwesten
Die EU-Kommission streicht die staatlichen Beihilfen für regionale Flughäfen. Von 2024 an müssen sie sich selber tragen. Kleine Airports, von denen vor allem Billigflieger profitieren, fürchten das Aus. weiter
  • 855 Leser

In maximal eineinhalb Stunden in die weite Welt

Definitions-Wirrwarr Eine klare Definition für den Begriff Regionalflughafen gibt es nicht. Der Flughafenverband (ADV) dreht daher den Spieß herum. Er nimmt die vom Bundesverkehrsministerium als internationale Flugplätze eingestufte Airports, das sind 16, und grenzt die anderen davon ab. Demnach gibt es laut ADV derzeit 43 sogenannte Regionalflughäfen weiter
  • 788 Leser

LBBW zahlt nach Gewinnsprung wieder Dividende

Nach Jahren des Umbaus ist die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) wieder in der Spur. Die Bank sei zum ersten Mal seit der Finanzkrise wieder in der Lage, eine Dividende zu zahlen, sagte Vorstandschef Hans-Jörg Vetter. Die Träger - Stadt Stuttgart, Land Baden-Württemberg und Sparkassen - können mit Millionenzahlungen rechnen. Außerdem stellte Vetter weiter
  • 714 Leser

Modehersteller Strenesse erhält mehr Zeit

Die Gläubiger der angeschlagenen Strenesse AG haben nach zähen Verhandlungen ein Sanierungskonzept und einen Zahlungsaufschub des Modeherstellers befürwortet. Strenesse hat damit drei Jahre länger Zeit, den Anlegern das Geld einer zwölf Millionen Euro umfassenden Schuldverschreibung zurückzuzahlen. Nach etwa neunstündigen Gesprächen genehmigten die weiter
  • 909 Leser

NOTIZEN vom 21. Februar 2014

IG Bau will 7 Prozent Die IG Bau fordert für die rund 760 000 Beschäftigten der Baubranche in der Tarifrunde 2014 ein deutliches Plus. Das Paket habe ein Gesamtvolumen von 7 Prozent, teilte die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt mit. Neben mehr Lohn und Gehalt sollen unter anderem die Pauschalen für Fahrtkosten und Übernachtungen angehoben werden. weiter
  • 838 Leser

Reallöhne der Arbeitnehmer gehen zurück

Erstmals seit dem Krisenjahr 2009 haben die deutschen Arbeitnehmer trotz niedriger Inflation etwas weniger im Geldbeutel. Die Nominallöhne, also das, was Arbeitnehmer brutto verdienen, stiegen zwar im vergangenen Jahr um 1,3 Prozent. Da sich die Verbraucherpreise im gleichen Zeitraum um 1,5 Prozent erhöhten, verloren die Arbeitnehmer an Kaufkraft. Die weiter
  • 797 Leser

So verdient WeChat in China Geld

Der chinesische Konzern Tencent ist Facebook dicht auf den Fersen. Der Internetriese hat seinen Dienst WeChat mit Online-Bezahlmodellen verknüpft. weiter
  • 901 Leser

Sorgen um die Konjunktur

Negative Impulse aus USA und China
Konjunktursorgen und die Ungewissheit über die Zinswende in den USA haben den deutschen Aktienmarkt belastet. In China verdunkeln sich die Aussichten für die Wirtschaft weiter. Der Einkaufsmanagerindex des britischen Bankhauses HSBC war im Februar überraschend auf den tiefsten Stand seit sieben Monaten gefallen. Unterhalb der kritischen Grenze von 50 weiter
  • 780 Leser

Südwestmetall geht auf Distanz zu Rainer Dulger

Nach der Ankündigung eines Kurswechsels bei Werkverträgen rücken die Arbeitgeber im Südwesten von Gesamtmetallchef Rainer Dulger ab. "Die Metallarbeitgeber in Baden-Württemberg lehnen eine tarifliche Regelung von Werkverträgen strikt ab", sagte Südwestmetall-Chef Stefan Wolf in Stuttgart. "Eine tarifliche Ausweitung der Mitbestimmung bei Werkverträgen weiter
  • 695 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Vermietung besser regeln

Viele Häuser haben Einliegerwohnungen, in denen die eigenen Kinder oder die altgewordene Mutter wohnt. Hausbesitzer sollten mit solchen nahen Familienangehörigen einen üblichen Mietvertrag schließen, rät der Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine (BDL). Sonst können Verluste, die beim Sanieren dieser zweiten Wohnung im eigenen Haus entstehen, steuerlich weiter
  • 870 Leser

Vergleich mit Kirch-Erben

Deutsche Bank bezahlt mehr als 900 Millionen Euro
Die Deutsche Bank beendet einen Jahre langen Rechtsstreit mit den Erben des Münchner Medienmoguls Leo Kirch. Sie einigten sich außergerichtlich auf eine Zahlung von etwas mehr als 900 Mio. Euro. weiter
  • 1088 Leser

Vom Startup zum Milliarden-Konzern

Facebooks rasantes Wachstum an die Spitze
Facebook zahlt für WhatsApp einen Milliardenbetrag. Dabei machte die Firma vor nur zehn Jahren in einem Studentwohnheim die ersten Schritte. weiter
  • 822 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Tesla entzückt Anleger Der US-Elektroautohersteller Tesla hat die Börse begeistert: Das US-Unternehmen hat 2013 rund 22 500 Elektroautos ausgeliefert, davon allein fast 7000 im vierten Quartal. In diesem Jahr will Tesla insgesamt 35 000 Autos absetzen. Derzeit produziert Tesla nach eigenen Angaben rund 600 Wagen pro Woche, bis Ende 2014 sollen es rund weiter
  • 745 Leser

Zeitungsredakteure im Streik

Rund 400 Teilnehmer bei Kundgebung in Tübingen
Im bundesweiten Tarifkonflikt der Zeitungsredakteure haben erneut Hunderte Journalisten in mehreren Bundesländern die Arbeit niedergelegt. Aktionen gab es am Donnerstag in Baden-Württemberg, Niedersachsen, Bayern, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Die Gesamtzahl der Teilnehmer bezifferte der Journalistenverband DJU auf etwa 900. Heute soll es weitere weiter
  • 826 Leser

Zuckerbergs Mission

Facebook-Gründer strebt die totalen Vernetzung an
Facebook ist das größte Online-Netzwerk. Gründer Mark Zuckerberg trieb bislang die Sorge um, die Jugend könnte allmählich zum Chat-Dienst WhatsApp abwandern. Nun hat er den Rivalen gekauft. weiter
  • 871 Leser