Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 12. Februar 2014

anzeigen

Regional (2)

Erfolgreiche Meister und Gesellen

Sparkassenstiftung Ostalb verleiht Handwerkerpreis 2013 – gleich dreimal zweite Landessiege
„Das Handwerk ist Herzstück unseres Mittelstands und Symbol für die Kraft der heimischen Wirtschaft.“ Dies sagte Landrat Klaus Pavel, Vorsitzender des Vorstands der Sparkassenstiftung Ostalb, am Mittwochabend bei der Preisverleihung in der Kreissparkasse. weiter
  • 2754 Leser

Was richtiger Führungsstil bewegen kann

Psychische Belastung bei Arbeit
Der Arbeitgeberverband Südwestmetall organisiert regelmäßige Veranstaltungen zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM). Fach- und Führungskräfte folgten der Einladung zur Veranstaltung in den Räumlichkeiten bei der Carl Zeiss AG, um den Zusammenhang zwischen Führungsstil und psychischen Belastungen zu ergründen. weiter
  • 2311 Leser

Überregional (16)

1500 neue Jobs zu den bestehenden 1000 Arbeitsplätzen

Die Fabrik Das Porsche-Werk in Leipzig ist 2002 eröffnet worden. Bislang wurden in Sachsen der Geländewagen Cayenne und die Sportlimousine Panamera montiert sowie zeitweise der Carrera GT - insgesamt rund 670 000 Porsche kamen bisher aus Leipzig. Arbeit Porsche-Gesamtbetriebsratschef Uwe Hück kündigte an, sich für eine Reduzierung der Wochenarbeitszeit weiter
  • 846 Leser

Der Markt zieht an

Auftritt der Fed-Chefin sorgt für keine Überraschung
Nach einer Pause am Vortag hat der Deutsche Leitindex Dax kräftig zugelegt. Der mit Spannung erwartete erste öffentliche Auftritt von Janet Yellen als neue Chefin der US-Notenbank Fed sorgte nicht für große Überraschung an den Märkten. Dass im Streit um US-Schuldenlimit eine Einigung in Sicht sei, sorgte brachte aber etwas Optimismus. Analyst weiter
  • 708 Leser

Gewerkschaften wollen kräftiges Gehaltsplus

Beschäftigte im öffentlichen Dienst sollen mehr Zuschlag als in der Privatwirtschaft bekommen
Bund und Gemeinden sollen die Gehälter ihrer Mitarbeiter um 3,5 Prozent plus monatlich 100 Euro aufstocken. Mit dieser Forderung überflügeln die Gewerkschaften deutlich die Tarifrunden in der Privatwirtschaft. weiter
  • 897 Leser

Hannover Messe: Maschinen werden smarter

Die Hannover Messe wird in diesem Jahr zur wichtigen Standortbestimmung auf dem Weg in eine vernetzte Industrie- und Energiebranche werden, glauben die Organisatoren. "Der Strukturwandel in den Energiesystemen war nie so groß wie 2014", sagte Messe-Vorstandsmitglied Jochen Köckler in Berlin. Das wachsende Interesse an einer aufeinander abgestimmten weiter
  • 775 Leser

Internet-Datenbank listet alle Kriterien auf

Die Siegel Wo klar erkennbar "Bio" oder "Öko" auf der Verpackung steht, ist auch Bio drin, sagt Laura Gross, Lebensmittelexpertin der Verbraucher Initiative in Berlin. Das bedeutet, dass die gesetzliche Vorgaben der EG-Öko-Verordnung mindestens erfüllt sind. Die Ware muss zudem das EU-Bio-Logo, ein stilisiertes Blatt aus zwölf weißen Sternen auf weiter
  • 873 Leser

Kartellstrafe für Kaffeeröster

. Weitere Niederlage für Kaffeeröster Melitta: Wegen verbotener Preisabsprachen soll das Mindener Familienunternehmen eine Kartellstrafe von 55 Mio. EUR zahlen. Das Oberlandesgericht Düsseldorf habe die 2009 von den Wettbewerbshütern verhängte Geldbuße bestätigt, teilte das Bundeskartellamt mit. Das Gericht hatte darüber zu entscheiden, ob Melitta weiter
  • 812 Leser

KOMMENTAR: Blick über den Acker

Fremdvortrag heißt beim Bauernverband der Auftritt eines Horizonterweiterers - wie der des Zukunftsforschers Matthias Horx. Die Einladung eines solchen Fachfremden ist gut geeignet, den Landwirten zu einer neuen Sicht auf die ganze Welt im Allgemeinen und ihre kleine im Speziellen zu ermöglichen. Referenten aus dem eigenen Berufsstand treffen sie weiter
  • 975 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 95,08 4501-5500 l 84,80 1501-2000 l 90,06 5501-6500 l 84,07 2001-2500 l 87,82 6501-7500 l 83,64 2501-3500 l 85,85 7501-8500 l 83,35 3501-4500 l 85,37 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge weiter
  • 798 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar 2014

Frankreich droht Scheitern Das hochverschuldete Frankreich droht an seinen Zielen zur Defizitreduzierung zu scheitern. Der Rechnungshof in Paris kommt zu dem Schluss, dass die Steuereinnahmen um bis zu 6 Mrd. EUR geringer ausfallen könnten. Dadurch könnte die Neuverschuldungsquote wohl nicht wie geplant auf 3,6 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) weiter
  • 885 Leser

Porsche startet Macan-Bau

Stuttgarter Autobauer denkt über neue Modelle nach
Das jüngste Porsche-Modell läuft jetzt offiziell in Leipzig vom Band. Die Erwartungen an den kleinen Geländewagen Macan sind hoch. Und die Porsche-Familie könnte durchaus noch weiter wachsen. weiter
  • 815 Leser

Rabatte für Ökostrom auf Rekordniveau

Die von der EU-Kommission kritisierten Ökostrom-Rabatte für die deutsche Industrie erreichen im laufenden Jahr die Rekordmarke von 5 Mrd. EUR. Bekamen 2013 noch 1720 Firmen rund 4 Mrd. EUR an Vergünstigungen bei der Umlage zur Förderung des Ökostromausbaus, sind es 2014 nun 2098 Unternehmen und 5,1 Mrd. EUR, teilt das zuständige Bundesamt für weiter
  • 784 Leser

Verloren im Bio-Dschungel

Trend zu Öko-Produkten - Expertenrat: Nicht nur auf Präsentation achten
Alles, was sich mit Bio oder Öko schmückt, landet zurzeit bevorzugt in den Einkaufskörben deutscher Verbraucher. Der Markt wird aber immer unübersichtlicher, warnen Experten vor der Branchenschau Biofach. weiter

Weihnachten macht Metro keine Freude

. Das Weihnachtsgeschäft in den Innenstädten hat die Erwartungen nicht erfüllt - jetzt will Deutschlands zweitgrößter Handelskonzern Metro im Internet noch einmal Gas geben. Bei den konzerneigenen Elektronikketten Media Markt und Saturn soll die Zahl der online angebotenen Produkte vervielfacht werden. Und auch die zur Metro gehörende Warenhauskette weiter
  • 759 Leser

Zukunft von Windreich völlig offen

Treffen der Gläubiger: Verkauf eines Nordsee-Projekts wäre die beste Lösung
Wie es mit der Windreich GmbH weiter geht, ist unklar. Von einer Fortführung bis zur Abwicklung ist alles möglich. In Esslingen trafen sich die Gläubiger. Es bestehen Forderungen in Höhe von 366 Mio. Euro. weiter
  • 813 Leser