Artikel-Übersicht vom Freitag, 10. Januar 2014

anzeigen

Regional (4)

Beratung für richtiges Sehen

Zeiss-Unternehmensbereich Vision Care unterstützt Optiker mit neuen Konzepten
Die Ergebnisse einer TÜV-Zertifizierung zur Kundenzufriedenheit geben dem 2005 von Zeiss eingeführten Konzept der sogenannten Relaxed Vision Center (RVC) recht. Der führende Aalener Brillenglashersteller bemüht sich weiterhin, Augenoptikern eine bestmögliche Verkaufsberatung ihrer Kunden zu ermöglichen. weiter
  • 1932 Leser

Die Kfz-Innung informiert über ihre Situation

Wirtschaftsgespräch
Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter informierte sich bei einem Firmengespräch beim Autohaus Egetemeyer über die Situation bei den Innungsbetrieben des Kfz-Handwerks. weiter
  • 1583 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

IHK-Veranstaltung

Die Veranstaltung am 29. Januar von 14 bis 17 Uhr in der IHK nimmt die Energieeffizienz im Produktionsprozess unter die Lupe. Die eigentlichen Produktionsprozesse blieben bislang weitgehend unangetastet von dieser Fragestellung, obwohl dort wesentliche Einsparpotentiale liegen. Es wird ein neu entwickeltes, einfaches Verfahren vorgestellt, mit der die weiter
  • 1970 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Veranstaltung bei Mapal

Am Mittwoch, 15. Januar findet beim Aalener Präzisionswerkzeughersteller Mapal von 15.30 bis 17 Uhr eine in Verbindung mit der WiRO organisierte Veranstaltung „Maschinen-, Anlagen- und Werkzeugbau in Ostwürttemberg“ statt. Der Hintergrund zu dieser Veranstaltung ist die Tatsache, dass der Maschinen-, Anlagen- und Werkzeugbau eine der bestimmenden weiter
  • 1508 Leser

Überregional (17)

"Todesstoß" für das System der Versicherung

Eine Senkung des Garantiezinses auf 1,25 Prozent wäre aus Sicht des Bundes der Versicherten (BdV) der Todesstoß für das deutsche System der Lebensversicherung in seiner bisherigen Form. "Wenn die Empfehlung umgesetzt wird und der Garantiezins auf 1,25 Prozent gesenkt wird, dann ist das der Abschied vom bisherigen deutschen System der Lebensversicherung, weiter
  • 926 Leser

Andere Kontonummern

Konkrete Änderung Die bisherigen Kontonummern und Bankleitzahlen werden abgeschafft und durch neue internationale Kontonummern ersetzt, die so genannten Iban. Diese bestehen aus 22 Stellen. Für deutsche Bankkunden beginnt die Iban mit den beiden Buchstaben DE, es folgen zwei neue Ziffern - dann die altbekannte Bankleitzahl und Kontonummer. Bei inländischen weiter
  • 807 Leser

Deutsche-Bank-Chef Jain unter Druck

Ist er für Unregelmäßigkeiten in der Investmentsparte verantwortlich?
Vor seinem Aufrücken an die Spitze der Deutschen Bank hat Anshu Jain dort das Investmentbanking geleitet. Was wusste er von den Unregelmäßigkeiten, die es dort gab? Die Vorwürfe werden lauter. weiter
  • 929 Leser

Kinderarmut in Bremen am höchsten

Bayern und Südwesten wenig betroffen
Kinder in Bremen und Mecklenburg-Vorpommern sind in Deutschland am stärksten von Armut bedroht. Nordrhein-Westfalen bereitet Sorge. weiter
  • 903 Leser

KOMMENTAR: Weckruf auch für Banken

Der EU-Kommission bereitet Iban, die Schreckliche, Sorgen. So haben Spaßvögel in der Finanz- und IT-Branche die maximal 30-stellige Internationale Kontonummer getauft, die Bestandteil des Sepa-Projektes ist. Dass EU-Kommissar Michel Barnier die Übergangsfrist für den einheitlichen europäischen Zahlungsraum um sechs Monate verlängern will, ist weiter
  • 824 Leser

Kräftiger Schub für die Industrie

Die deutsche Industrieproduktion hat zum Jahresende 2013 neuen Schwung bekommen. Auf robuste Auftragsdaten folgten überzeugende Fertigungszahlen. Wie das Wirtschaftsministerium in Berlin mitteilte, stieg die Gesamtproduktion im November im Vergleich zum Vormonat um 1,9 Prozent. Das ist der stärkste Zuwachs seit Juni. Bankvolkswirte hatten nur ein weiter
  • 750 Leser

Mehr Statussymbol denn Auto

Beispiel Rolls-Royce und Bentley: Nie waren Luxuskarossen so gefragt wie heute
Luxusautos boomen: Rolls-Royce und Bentley melden Rekordabsätze. Unbändige Kaufkraft etwa in China oder Nahost ist ein Grund. Die Einbettung in Großkonzerne macht die Edelanbieter rentabler. weiter
  • 938 Leser

Modehandel muss sich bescheiden

Der Textileinzelhandel profitierte 2013 nicht von der allgemein guten Verbraucherstimmung in Deutschland. Die Modehändler schlossen das Jahr mit einem Umsatzminus von 2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ab. Gründe waren ein verregneter März sowie der sommerliche Herbst. Foto: Getty Images weiter
  • 969 Leser

NOTIZEN vom 10. Januar 2014

Teurer Ökostrom Haushalte und Unternehmen haben im vergangenen Jahr so viel Geld für Ökostrom bezahlen müssen wie nie zuvor. Die Kosten erreichten nach aktuellen Angaben der zuständigen Netzbetreiber 2013 rund 21,8 Mrd. EUR (2012: 17,3 Mrd. EUR). In diesem Jahr wird mit einem Anstieg auf etwa 23,5 Mrd. EUR gerechnet. Tarifstreit bei der Bahn Bei weiter
  • 819 Leser

Porsche und Audi mit Absatzrekorden

Die Nobelmarken des Volkswagen-Konzerns glänzten im vergangenen Jahr mit hohen zweistelligen Zuwächsen bei den Auslieferungen. Der Stuttgarter Sport- und Geländewagenbauer Porsche führ 2013 einen neuen Verkaufrekord ein. Das Unternehmen steigerte die weltweiten Auslieferungen um 15 Prozent auf 162 145 Fahrzeuge, wie die VW-Tochter in Stuttgart mitteilte. weiter
  • 871 Leser

Sepa-Umstellung verlängert

Sechs Monate mehr Zeit für Firmen und Vereine - Private nicht betroffen
Sepa ist ein Riesenprojekt. Überweisungen und Kartenzahlungen sollen europaweit angeglichen werden. Doch viele Staaten hinken hinterher. Brüssel zieht deshalb die Reißleine und gibt mehr Zeit zur Umstellung. weiter
  • 971 Leser

US-Vorgaben belasten

Auf dem Parkett macht sich Vorsicht breit
Der Dax ist gestern im Sog einer schwächelnden Wall Street deutlich ins Minus abgerutscht. In Paris und London ging es für die nationalen Indizes ebenfalls bergab. Auch der US-Leitindex Dow Jones Industrial stand zum europäischen Handelsende im Minus. Händler Jordan Hiscott vom Broker Gekko Markets verwies auf eine vorsichtige Haltung der Anleger weiter
  • 811 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Musik per Mausklick

Der Musikmarkt hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. CD-Verkäufe gingen zurück, illegale Downloads nahmen zu. Immer wieder beschäftigte dies auch die Gerichte: Am Mittwoch hat der Bundesgerichtshof ein Urteil verkündet, wonach Eltern grundsätzlich nicht für illegalen Musiktausch per Internet ihrer volljährigen Kinder haften. Inzwischen weiter
  • 973 Leser

Viehherden werden immer größer

52 im Schnitt pro Hof Die Milchviehherden in Deutschland werden immer größer. Der Durchschnitt pro Bauernhof liege im Moment bei 52 Kühen, sagte der Sprecher des Bundesverbandes Deutscher Milchviehhalter (BDM), Hans Foldenauer. Jedes Jahr nehme die durchschnittliche Betriebsgröße um ein bis zwei Tiere zu. Der Trend halte seit Jahren an. "Es kann weiter
  • 877 Leser

Weißes Gold vom Bauern

Deutsche Milchwirtschaft profitiert von weltweitem Nachfrageboom
Die Milch hat Konjunktur - und ist wieder ihr Geld wert. Dafür sorgt eine anhaltend kräftige Nachfrage auf dem Weltmarkt. EU-weit ist die heimische Milchwirtschaft inzwischen die Nummer eins. weiter
  • 978 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Celesio-Kauf perfekt Der Übernahmepoker um den Pharmagroßhändler Celesio ist beendet. Der US-Konzern McKesson erhöhte kurz vor Abschluss der Angebotsfrist den Preis für die Stuttgarter Firma und erkaufte sich damit die Zustimmung des Hedgefonds-Investors Paul Singer. McKesson bietet nun 23,50 EUR je Aktie statt 23 EUR. Singer hatte sich nach dem weiter
  • 956 Leser