Artikel-Übersicht vom Freitag, 6. Dezember 2013

anzeigen

Regional (3)

Das Sehen verstehen

„Industry on Campus“: Exzellenzinitiative von Carl Zeiss
Der Unternehmensbereich Vision Care der Carl Zeiss AG unterstützt im Rahmen einer Industriepartnerschaft innerhalb der Exzellenzoffensive die Eberhard Karls Universität Tübingen. Am 5. Dezember wurde dort das Zeiss Vision Science Lab eröffnet. weiter
  • 1474 Leser

Kritik überwiegt das Lob

Jahresausklang bei Südwestmetall – Inge Gräßle referiert zu Europapolitik
Beim mit 180 Gästen gut besuchten Jahresausklang des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall hat der Vorsitzende der Bezirksgruppe, Dr. Michael Fried, den Berliner Koalitionsvertrag kritisch bewertet. Die Europaabgeordnete Dr. Inge Gräßle mahnte im Vorfeld der Europawahl 2014 bei den Arbeitgebern Unterstützung für die europäischen Ideen an. weiter
  • 4
  • 1891 Leser

Verkauf der SHW CT steht kurz bevor

Mitarbeiter akzeptieren Einbußen – Kartellamt prüft
In den seit Monaten andauernden Poker um die Übernahme der insolventen SHW CT GmbH mit den Gießereien in Wasseralfingen und Königsbronn sowie dem Bearbeitungsschwerpunkt in Königsbronn kommt Bewegung. Die Mitarbeiter beider Standorte akzeptierten finanzielle Einbußen, um die Sanierung durch den potenziellen Käufer, die DIHAG Gruppe, zu stützen. weiter
  • 1943 Leser

Überregional (15)

Deutsche Bank bekommt Ärger

Der Ärger für die Deutsche Bank reißt nicht ab. Auch in Japan ist das größte deutsche Geldhaus ins Visier von Ermittlern geraten. Wegen Bestechungsverdachts droht ihm dort eine Strafe. Nun wurde sogar ein Mitarbeiter festgenommen, teilte die Polizei in Tokio mit. Er soll einen Kunden mit Luxusgeschenken umgarnt haben. Die Deutsche Bank bedauerte in weiter
  • 746 Leser

Die weibliche Spitze

Baden-Württemberg stellt Führungskräfte auf Vermittlungsportal vor
Managerinnen aus Baden-Württemberg zeigen in einer Datenbank Gesicht - und widerlegen das Argument, es gebe zu wenig Frauen für Führungsposten. Es war für sie oft nicht einfach, an die Spitze zu kommen. weiter

EZB sieht keinen Grund für weitere Lockerungen

Nach der Senkung der Leitzinsen Anfang November sehen Präsident Mario Draghi und der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) derzeit keinen Grund, die Geldpolitik weiter zu lockern. Der Leitzins bleibt nach der letzten Sitzung des Gremiums in diesem Jahr bei 0,25 Prozent. Auch den Zins für Einlagen der Banken ließen die Notenbanker unverändert bei null weiter
  • 759 Leser

Gewerkschaft erzielt Erfolg

In der juristischen Dauerfehde mit der Lufthansa hat die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) einen weiteren Etappensieg errungen. Sie muss vorerst keinen Schadenersatz für rund 1700 Flüge zahlen, die im Februar 2012 in Folge des Vorfeldstreiks auf dem Frankfurter Flughafen ausgefallen waren. Das Hessische Landesarbeitsgericht hat die von Air Berlin weiter
  • 793 Leser

Gewinn steigt, Arbeitsplätze fallen weg

Schuler-Vorstandschef wehrt sich gegen Vorwürfe der IG Metall
Der Pressenhersteller Schuler aus Göppingen hat ein weiteres Erfolgsjahr hinter sich mit Gewinnsteigerungen. Aber nun stehen Umstrukturierungen an - und der Abbau von 350 Arbeitsplätzen. weiter
  • 815 Leser

Großbritannien besinnt sich auf die Industrie

Die Briten haben die Dampfmaschine erfunden und den Dosenöffner - das war im 18. und 19. Jahrhundert. Der Erfindergeist schien lange verflogen, vielmehr prägten Schlagzeilen über raffgierige und windige Banker das Bild Großbritanniens. Fünf Jahre nach dem Ausbruch der Finanzkrise ist Großbritannien, die drittgrößte Volkswirtschaft in der EU, wieder weiter
  • 775 Leser

Häufig Mischtätigkeiten

Regalauffüller Der Manteltarifvertrag und die darin enthaltenen Lohngruppen im Einzelhandel in Baden-Württemberg wurden vorerst beibehalten. Allerdings haben sich die Verhandlungspartner auf eine Übergangslösung für Regalauffüller geeinigt, deren Aufgaben laut Verdi häufig in Werkverträgen an Fremdfirmen ausgelagert werden. Diese Arbeitnehmer sollen weiter
  • 655 Leser

KOMMENTAR: Frauen, traut Euch!

Von wegen, es gibt zu wenig qualifizierte Frauen für Führungspositionen. Diese Ausrede mag für einzelne Firmen im technischen Bereich gelten, sonst ist sie widerlegt. Denn es gibt viele ausgezeichnet ausgebildete Frauen, die Aufsichtsräte und Chefetagen bereichern können. Die trauen sich nun verstärkt aus der Deckung. Das zeigt die Initiative des Wirtschaftsministeriums, weiter
  • 640 Leser

NOTIZEN vom 6. Dezember 2013

Modekette H&M reagiert Die schwedische Modekette H&M nimmt nach Plagiatsvorwürfen Hosen und Shirts für Kinder aus den Geschäften. Die Inspiration für die Kleidungsstücke sei den Entwürfen einer schwedischen Designerin zu ähnlich, sagte ein Unternehmenssprecher. Die Designerin habe H&M Anfang der Woche kontaktiert. Daraufhin habe die Modekette weiter
  • 810 Leser

Stabwechsel beim Handwerk

Kölner Malermeister zum Präsidenten gekürt
Die deutschen Handwerker haben einen neuen Präsidenten gewählt: Malermeister Hans Peter Wollseifer aus Köln vertritt künftig den Wirtschaftszweig. weiter
  • 825 Leser

Tarifabschluss im Handel

Vereinbarung im Südwesten gilt in anderen Bundesländern als Vorbild
Aufatmen im baden-württembergischen Einzelhandel: Nach monatelangem Ringen steht der neue Tarifvertrag. Dieser Abschluss für den Südwesten dürfte bundesweit Signalwirkung entwickeln. weiter
  • 691 Leser

US-Konjunkturdaten belasten

Börsenbarometer gibt erneut nach
Der Deutsche Aktienindex Dax hat am gestrigen Donnerstag nach dem wie erwartet ausgefallenen Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank (EZB) nachgegeben. Die EZB beließ den Leitzins auf dem Rekordtief von 0,25 Prozent. Ferner geht die Notenbank bis 2015 von niedrigen Inflationsraten im Euroraum aus. Dies zeige, dass die EZB ihre Geldpolitik lange Zeit weiter
  • 791 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Daimler auf Rekordkurs Der Stuttgarter Autobauer Daimler bleibt zum Jahresende auf steilem Wachstumskurs und hat schon nach elf Monaten so viele Autos seiner Nobelmarke Mercedes-Benz verkauft wie im gesamten Jahr 2012. Im November legte deren Absatz um 10,9 Prozent auf 133 441 Autos zu. Seit Januar stehen mehr als 1,32 Mio. Wagen in den Büchern und weiter
  • 790 Leser

Zwei Vorbilder

Andrea Stratmann (47) ist Geschäftsführerin der Gem. Werk- und Wohnstätten GmbH in Gärtringen (66 Mio. EUR Umsatz, 2100 Mitarbeiter). Sie hat Psychologie, Pädagogik und Betriebswirtschaftslehre studiert. Sie ist verheiratet, ihre Tochter ist 17, das Pflegekind 16 Jahre alt. Angelika Zimmermann (50) hat Maschinenbau studiert. Sie ist Geschäftsführerin weiter
  • 779 Leser