Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 13. November 2013

anzeigen

Regional (2)

Die Immobilie als sicherer Hafen

Finanzstratege Dr. Heiko Beck bei VR-Bank Ellwangen
Das aktuelle Thema Niedrigzinsen griff der Geschäftsführer der Union Investment Real Estate GmbH, Dr. Heiko Beck, in seinem Vortrag beim Finanzforum der VR-Bank Ellwangen auf. Über 300 Gäste strömten ins Kundencenter der Bank, um seinen Ausführungen zu lauschen. weiter
  • 1352 Leser

Zeit für Entscheidungen

Ostwürttemberg präsentiert sich beim 15. Zulieferertag Automobil in Stuttgart
Der Zulieferertag Automobil Baden-Württemberg ist Treffpunkt für Experten aus Praxis, Wissenschaft und Politik, die sich über die Entwicklungen der Branche informieren. Rund 300 Fachleute hörten in Stuttgart die Vorträge hochkarätiger Referenten. In der Begleitausstellung präsentierte die WiRO mit Partnern die automotive Kompetenz Ostwürttembergs. weiter
  • 1620 Leser

Überregional (18)

ADAC gibt Angebot für Nürburgring ab

Der legendäre Nürburgring ist pleite und steht zum Verkauf. Nun hat der mächtige ADAC offiziell sein Interesse angemeldet - aber nur für die Strecke. weiter
  • 759 Leser

Am Tropf der Ölscheichs

Die Welt wird noch Jahrzehnte auf das flüssige Gold angewiesen sein
Der Zugang zu Energie ist der Schlüssel zum Wohlstand. Die Internationale Energieagentur (IEA) zeigt: Die Nachfrage wird künftig vor allem aus Asien getrieben - die Scheichs in Nahost bleiben die Hauptlieferanten. weiter
  • 667 Leser

Betriebsrente im Blick

Neuer Vorschlag: Arbeitsvertrag mit Altersvorsorge koppeln
Nur wenige glauben, dass die staatliche Rente für einen auskömmlichen Ruhestand reicht. Doch nicht jeder sorgt mit einer Betriebsrente vor. Allerdings bereiten die niedrigen Zinsen auch hier Schwierigkeiten. weiter
  • 762 Leser

Einfacherer Rückzug von der Börse

Unternehmen können sich künftig einfacher von der Börse zurückziehen. Nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofes (BGH) muss den betroffenen Aktionären kein Angebot für eine Barabfindung mehr gemacht werden. Außerdem muss die Hauptversammlung dem Rückzug nicht mehr zustimmen. Die Entscheidung betreffe sowohl den vollständigen Rückzug eines Unternehmens weiter
  • 814 Leser

Energiekonzern ENBW hofft auf Hilfe der Politik

Sinkende Stromumsätze und die Belastungen aus dem Atomausstieg haben der ENBW in den ersten neun Monaten dieses Jahres zu schaffen gemacht. Trotz eines Umsatzwachstums brach der Gewinn um fast 60 Prozent ein. Die Geschäftsentwicklung bewege sich zwar im Rahmen der Erwartungen, sagte Finanzvorstand Thomas Kusterer. Er gehe aber davon aus, dass die angespannte weiter
  • 605 Leser

Etappensieg für Deutsche Bank

Im Dauerstreit mit den Erben des Medienunternehmers Leo Kirch hat die Deutsche Bank einen Etappensieg errungen. Das Landgericht Frankfurt wies Anfechtungsklagen der Kirch-Seite gegen die Beschlüsse der außerordentlichen Hauptversammlung vom 11. April dieses Jahres zurück. Die Kirch-Seite hatte eine Verletzung der Informationsrechte von Aktionären sowie weiter
  • 698 Leser

Fahrstil wirkt sich auf Beitrag für Versicherung aus

Die auf Autoversicherungen spezialisierte Sparkassentochter S-Direkt will erstmals in einem Zusatzangebot die Fahrdaten ihrer Kunden auswerten und so von der Fahrweise abhängige Tarife anbieten. Bei dem zusätzlich zu einer Kfz-Versicherung buchbaren Service wird ins Auto des Versicherten eine Box eingebaut, die Daten über das Fahrverhalten speichert. weiter
  • 602 Leser

Fünf Grundmodelle

Direktzusage Die Höhe der Arbeitgeber-Leistung richtet sich nach der Dauer der Betriebszugehörigkeit und der Höhe des früheren Einkommens. Das Unternehmen bildet dafür Pensionsrückstellungen in der Bilanz. Ansprüche sind bei einer Insolvenz der Firma durch den Pensions-Sicherungs-Verein geschützt. Direktversicherung Der Arbeitgeber schließt eine Lebensversicherung weiter
  • 679 Leser

Interview mit IEA-Chefin Maria van der Hoeven

Wie beurteilen Sie die deutsche Energiewende? Van der Hoeven: Die deutsche Situation hat großen Einfluss auf den Rest von Europa. Wenn man sich dafür entscheidet, auf die Atomkraft zu verzichten, braucht man einen Ausweg. Deutschland hat gesagt, die Erneuerbaren sind der Ausweg - okay, das ist eine Entscheidung. Aber Erneuerbare gibt es nicht zum Nulltarif. weiter
  • 583 Leser

KOMMENTAR: Möglicher Weg

Zur Sicherung des Lebensstandards im Alter reicht die gesetzliche Rente sicher nicht aus, in Zukunft noch viel weniger als heute. Also ist es wichtiger denn je, frühzeitig zusätzlich vorzusorgen. Die Betriebsrente ist ein guter Weg, schon weil sie der Staat erheblich fördert und die Verträge mit niedrigeren Kosten verbunden sind als die Einzelvorsorge, weiter
  • 676 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 98,12 4501-5500 l 86,04 1501-2000 l 91,99 5501-6500 l 86,22 2001-2500 l 89,19 6501-7500 l 85,74 2501-3500 l 88,46 7501-8500 l 85,50 3501-4500 l 86,75 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 739 Leser

Neue Chefin setzt auf Eigenständigkeit

Michaela Rosenberger an der Spitze der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten
Mit Michaela Rosenberger hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten erstmals eine Frau zur Vorsitzenden gewählt. Sie steht vor großen Herausforderungen in schwierigen Branchen wie dem Gastgewerbe. weiter
  • 718 Leser

NOTIZEN vom 13. November 2013

Negative Zinsen Das deutsche Direktoriumsmitglied der Europäischen Zentralbank (EZB), Jörg Asmussen, schloss eine weitere Absenkung des Leitzinses nicht aus. Bei Bedarf könne die EZB beim Einlagesatz für Geschäftskunden auch in den negativen Bereich gehen. Ferner sei es möglich, die Banken nicht länger zu verpflichten, eine Mindestreserve bei der EZB weiter
  • 675 Leser

Öfter nur mit 40 Grad waschen

Tipps zum Strom sparen - Am meisten bringt der Wechsel zu einem billigen Anbieter
Der Wechsel zu einem günstigen Stromanbieter kann laut Stiftung Warentest jährlich Ersparnisse in Höhe von mehreren hundert Euro bringen. Hier ein Überblick, was bei einem Wechsel zu tun ist. weiter
  • 2690 Leser

So kommt die Aktie ins Depot

Handel auf dem Parkett wird gut überwacht
Wer Aktien kaufen will, muss das über eine Bank machen. Was dann mit der Order passiert, erläutert unser Börsenexperte Richard Dittrich. weiter
  • 740 Leser

Unklar, wohin die Reise geht

Analyst: Luft über 9000 Punkten wird immer dünner
Nach seinem freundlichen Wochenstart hat der deutsche Aktienmarkt gestern wieder nachgegeben. Im Dax sorgten vier Quartalsberichte aus der ersten Börsenliga für Freude, aber auch für Enttäuschung. Die Experten sind sich derzeit uneins, wohin die Reise für den Leitindex in den Restwochen des Jahres noch gehen könnte. "Das Aufwärtspotenzial ist zunächst weiter
  • 595 Leser

Vodafone verliert weiter an Boden

Der in Deutschland schwächelnde Mobilfunkkonzern Vodafone kämpft mit einem massiven Ausbau von Investitionen gegen die Vorherrschaft der Deutschen Telekom. In die Modernisierung der Netze will die Tochterfirma des britischen Mobilfunkriesen in den kommenden zwei Jahren 4 Mrd. EUR investieren. Das sind 1,4 Mrd. EUR mehr als bisher geplant, sagte Deutschland-Chef weiter
  • 662 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Osram wieder erfolgreich Osram (München) schreibt nach Umbau, Stellenstreichungen und Trennung von Siemens schwarze Zahlen. Die frühere Siemens-Lichttochter verbuchte dank des guten Geschäfts mit Leuchtdioden 34 Mio. EUR Gewinn, nach einem Verlust von 391 Mio. EUR im Jahr zuvor. Statt der zunächst geplanten 8000 sollen bis Ende 2014 weltweit 8700 Stellen weiter
  • 699 Leser