Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 17. Oktober 2013

anzeigen

Regional (2)

Die Wirtschaft als Schulpartner

Forum Bildungspartnerschaften: Breite der Beziehung zwischen Schule und Firmen
Zum dritten Forum Bildungspartnerschaften trafen sich Vertreter der Schulen, der unterstützenden Firmen sowie deren Verbänden in der Mensa des Landesgymnasiums für Hochbegabte (LGH) in Schwäbisch Gmünd. Neben der Präsentation einer dieser Bildungspartnerschaften gab es eine Art Messebereich, auf dem Schulen, Firmen und die Ausbildungsbotschafter ihr weiter
  • 1681 Leser

Duales System im Blick

Wirtschaftsgespräch Ostwürttemberg abgehalten
Beim ersten Wirtschaftsgespräch Ostwürttemberg in der Hammerschmiede in Königsbronn wurde die berufliche Bildung in Deutschland thematisiert. Referent war Dr. Hans-Peter Klös, Geschäftsführer des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW) in Köln. weiter
  • 1544 Leser

Überregional (19)

Aus für alte Heizkessel

Zahlreiche Anlagen müssen nach 30 Jahren erneuert werden
Mietern in älteren Häusern drohen steigende Kosten, wenn der Heizkessel älter als 30 Jahre ist: Er muss bis Ende 2014 ausgetauscht werden. Ausnahmen gibt es für selbstgenutzte Ein- und Zweifamilienhäuser. weiter
  • 726 Leser

Betriebsräte von Daimler ziehen vor Gericht

Daimler-Betriebsräte haben sich gestern vor dem Stuttgarter Arbeitsgericht über die Bezahlung ihrer Kollegen beschwert. Mehrere Arbeitnehmervertreter kritisierten, der Autobauer zahle einigen Kollegen zu viel, es gebe Unterschiede von bis zu 60 Prozent. Das Unternehmen halte sich nicht an die gesetzlichen Vorgaben, sagte Klägeranwalt Ulrich Fischer. weiter
  • 623 Leser

Datenbank mit Kandidatinnen für Aufsichtsräte

Aufsichtsrat sucht Frau: Mithilfe einer Kontaktbörse will das Land Baden-Württemberg künftig mehr Frauen in Spitzengremien unterbringen. Interessierte Bewerberinnen auf einen Aufsichtsratsposten sollen sich in einer speziellen Datenbank registrieren lassen können, wie das Wirtschaftsministerium mitteilte. Unternehmen auf der Suche nach geeigneten Kandidatinnen weiter
  • 667 Leser

Der Energieausweis soll aufgemöbelt werden

Übersichtlicher Der Energieausweis soll auf Wunsch des Bundesrats aussagekräftiger werden: Ab 2015 muss - wie schon bei Waschmaschinen und Kühlschränken - eine Energieeffizienzklasse von A+ bis H angegeben werden. Zudem muss diese Klasse in Immobilienanzeigen aufgeführt werden. Wenig Aussagekraft Allerdings gilt die Anzeige der Effizienzklasse nur für weiter
  • 694 Leser

Deutsche surfen vermehrt übers TV-Kabelnetz

Die Kabelnetzanbieter sind nach einer neuen Studie weiterhin die Wachstumstreiber auf dem deutschen Telekom-Markt und damit die Gewinner des Jahres 2013. Im Gegensatz zu den Mobilfunk- und klassischen Festnetzbetreibern werden sie beim Umsatz um mehr als 9 Prozent auf rund 4,8 Mrd. EUR hinzugewinnen und damit ihren Marktanteil im Festnetz- und Breitbandmarkt weiter
  • 670 Leser

Euphorie auf dem Parkett

Leitindex schließt auf Allzeithoch
Euphorische Stimmung am Aktienmarkt: In Erwartung einer Einigung des US-Senats im Etatstreit haben Börsianer mit ihren Käufen den Deutschen Aktienindex auf den nächsten Rekord getrieben. Die Anleger waren noch bis zum Nachmittag in Lauerstellung gegangen. Eine offizielle Bestätigung lag zum Handelsschluss zwar noch nicht vor, doch ermunternde Medienberichte weiter
  • 574 Leser

Gutverdiener zahlen mehr

Bundeskabinett billigt höhere Beitragsgrenzen für Sozialversicherung
Arbeitnehmer, die mehr als 48 000 Euro im Jahr verdienen, müssen im kommenden Jahr höhere Sozialbeiträge bezahlen. Der Grund: Die Grenzen für die Sozialkassen steigen. Das beschloss das Bundeskabinett. weiter
  • 749 Leser

Hotelfachfrau ist beste Sekretärin

Sie sticht in Sachen Multitasking, Improvisationstalent und Auffassungsgabe: Die 35-jährige Kölnerin Rubina Chand ist "Deutschlands beste Sekretärin". Beim Finale in Fellbach setzte sie sich gegen neun Mitbewerberinnen durch. Die gelernte Hotelfachfrau arbeitet als Chefsekretärin bei einer Unternehmensberatung in Köln, für ihren Sieg erhielt sie 2500 weiter
  • 696 Leser

KOMMENTAR: Überzeugende Strategie

Über Geld redet man bei Trumpf nicht. Das Familienunternehmen hat es aber. Die Ditzinger stemmen die Übernahme eines 72-Prozent-Paketes beim chinesischen Werkzeugmaschinenhersteller JFY aus eigener Kraft. Vor diesem höchst bemerkenswerten Hintergrund ist die Spekulation, ob dafür ein Betrag in der Nähe des Umsatzvolumens der Chinesen von rund 70 Millionen weiter
  • 526 Leser

Mieterbund warnt: GBW wird ausgequetscht

Ein halbes Jahr nach dem Verkauf des größten bayerischen Wohnungsunternehmens GBW mit 32 000 Wohnungen sieht der Mieterbund seine Befürchtungen bestätigt. Ende November sollen die Kleinaktionäre aus der GBW herausgedrängt werden, damit der neue Großaktionär freie Hand habe, kritisierte Landesgeschäftsführerin Monika Schmid-Balzert in München. "Diese weiter
  • 494 Leser

Neuer Vorschlag für Klimaabgaben

Airlines sollen nach dem Willen der EU-Kommission ab dem kommenden Jahr für alle Flüge über Europa Klimaabgaben zahlen. Derzeit werden solche Abgaben nur für innereuropäische Flüge verlangt. Vom Jahr 2014 würden sie auch für den europäischen Teil internationaler Verbindungen fällig, die den Luftraum der 28 EU-Staaten sowie Islands und Norwegens queren. weiter
  • 550 Leser

NOTIZEN vom 17. Oktober 2013

Merkel für Verknappung Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich für Eingriffe in den Handel mit Verschmutzungsrechten der Industrie in Europa ausgesprochen. "Wir brauchen ein gewisses Backloading von CO2-Emissionen, damit der Zertifikatepreis wieder ein vernünftiges Niveau erreicht", sagte Merkel. Das so genannte Backloading - eine Verknappung des Angebots weiter
  • 628 Leser

Olymp investiert 40 Millionen Euro in Zentrallager

Der Hemdenhersteller Olymp eröffnet heute am Stammsitz in Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg) ein nach eigenen Angaben weltweit einzigartiges Logistikzentrum. Das 40 Mio. EUR teure vollautomatische Großlager kann bis zu 4 Mio. Kleidungsstücke aufnehmen und zum weltweiten Verstand an Kunden verteilen. Mit der bisher größten Investition in der Firmengeschichte weiter
  • 645 Leser

Schutzklausel für Mieter gilt auch nach Verkauf

Steht eine Schutzklausel im Mietvertrag, können Mieter neuen Hauseigentümern künftig gelassener entgegensehen. Denn Vertragsklauseln, die Mieter vor Kündigungen schützen, gelten nach dem Verkauf der Mietwohnung weiterhin. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. Der Käufer eines Mietobjektes übernehme die Rechte und Pflichten des vorherigen weiter
  • 568 Leser

Schwächerer Aufschwung

Der Aufschwung in der deutschen Wirtschaft könnte schwächer als erwartet ausfallen. Die führenden Forschungsinstitute wollen in ihrem Herbstgutachten wegen lahmender Schwellenländer und gestiegener Risiken in der Weltwirtschaft ihre Konjunkturprognose für das laufende Jahr halbieren. Dieses Jahr dürfte die Wirtschaft nur noch um 0,4 Prozent wachsen, weiter
  • 541 Leser

Trumpf geht in China in die Offensive

Ditzinger übernehmen die Mehrheit am Werkzeugmaschinenbauer JFY
Trumpf muss etwas zurückstecken, schafft aber den nächsten Umsatzrekord. Der Ditzinger Laserspezialist setzt verstärkt auf den Wachstumsmarkt China und übernimmt einen chinesischen Maschinenbauer. weiter
  • 596 Leser

Violoncello mit Licht und Beamer

Der Bayer-Konzern hat ein futuristisches Violoncello entwickelt. Das Instrument aus Polyurethan-Gießharz ist extrem leicht und durch die Integration von LEDs und Mini-Beamer interaktiv. Die Musik wird durch Licht- und Multimedia-Effekte sichtbar. Auf der Kunststoffmesse K in Düsseldorf zeigen noch bis zum 23.Oktober 3000 Ausstelller ihre Neuheiten. weiter
  • 1030 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Interesse an Spotify Die Deutsche Telekom (Bonn) will bei dem Musik-Streamingdienst Spotify einsteigen. Eine Entscheidung solle in den kommenden Wochen fallen, berichtet das "Manager Magazin". Die Gespräche liefen bereits seit dem vergangenen Jahr. Musik-Streamingdienste wachsen derzeit rasant. Yahoo schwächelt weiter Auch mehr als ein Jahr nach dem weiter
  • 706 Leser