Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 10. Oktober 2013

anzeigen

Regional (4)

Online-Marketing in Gastronomie

Heidenheim. Wie kleine oder mittlere Betriebe im Hotel- und Gaststättenbereich die Vorteile des Online-Marketings richtig nutzen können, erfahren sie bei einer Veranstaltung der IHK am Montag, 14. Oktober, ab 14 Uhr bei der IHK in Heidenheim. Referent ist Frank Rüschenbaum, Hotelbetriebswirt und Senior-Berater der renommierten Unternehmensberatung Kohl weiter
  • 1275 Leser
ZUR PERSON

Justus Felix Wehmer

Oberkochen/Jena. Seit 1. Oktober ist Justus Felix Wehmer (48) Geschäftsführer der Carl Zeiss Jena GmbH. Er übernimmt am Standort Jena die Aufgabenbereiche des bisherigen Geschäftsführers und Kaufmännischen Leiters Peter Popp (58), der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat. Wehmer ist damit gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung, weiter
  • 1227 Leser

Neue Geräte gezeigt

Stark Reinigungsgeräte baut in Ellwangen Testcenter
Mit der Markteinführung von neukonzipierten selbstfahrenden Waschanlagen für Busse und Lkw hat die Jagstzeller Firma Stark Reinigungsgeräte GmbH ein Vorführ- und Testcenter im Ellwanger Industriegebiet Neunstadt eröffnet. Zuvor hatte das von Jürgen und Matthias Stark geführte Unternehmen auf der Nutzfahrzeugmesse Nufam in Karlsruhe seine Produkte präsentiert. weiter
  • 1202 Leser

Leichter Rückgang

Regionales Handwerk mit erster Ausbildungsbilanz
Das Handwerk in der Region hat eine erste Bilanz des Ausbildungsjahres gezogen. Die Zahl der Ausbildungsverhältnisse blieb relativ stabil, nachdem es 2012 einen Rückgang um 12,2 Prozent gegeben hatte. Eine endgültige Bilanz des Beratungsjahres legen Arbeitsagentur, IHK und Handwerkskammer am 7. November vor. weiter
  • 890 Leser

Überregional (18)

"Der Ratsch ist das Schönste"

Tante-Emma-Läden auf Rädern versorgen Dörfer, die keinen Bäcker und Metzger mehr haben
In vielen ländlichen Gegenden gibt es in den Dörfern keine Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel mehr. Was machen dann ältere Menschen ohne Auto? Der Tante-Emma-Laden auf Rädern ist eine Antwort. weiter
  • 693 Leser

300 000 Euro für Betriebsratschef

Der Siemens-Konzern hat eine interne Untersuchung zum Vertrag von Betriebsratschef Lothar Adler eingeleitet. Es habe sich "Klärungsbedarf bezüglich arbeitsrechtlicher Fragen aus der Vergangenheit" ergeben, teilte ein Siemens-Sprecher mit. Dabei geht es um eine deutliche Gehaltsanhebung vor etwa fünf Jahren. Die "Süddeutsche Zeitung" berichtet unter weiter
  • 576 Leser

Arznei-Rabatte nicht zulässig

Versandapotheken anderer EU-Staaten dürfen deutschen Kunden keine Rabatte auf preisgebundene Arzneien gewähren. Das ist das Ergebnis einer Verhandlung des Bundesgerichtshofs (BGH). Dem Gericht lagen Klagen von deutschen Apotheken gegen eine niederländische Internetapotheke vor, die verschreibungspflichtige Medikamente für den deutschen Markt mit Boni weiter
  • 499 Leser

Chemieindustrie verteidigt Vorteile

Verband: Strompreise gefährden Stellen
Werden die Vorteile beim Strompreis für energieintensive Unternehmen gestrichen, drohen erhebliche Folgen, warnt die Chemieindustrie. weiter
  • 545 Leser

Chinas Autobauer kommen

Europas Massenhersteller werden unter Druck geraten - Zulieferer oft zu klein für Expansion
Europas Automarkt ist extrem umkämpft. Jetzt will zusätzlich Chinas Autoindustrie in Europa Fuß fassen. Das kann gerade kriselnde Massenhersteller hart treffen. Auch die Zulieferer müssen sich neu orientieren. weiter
  • 576 Leser

IT-Fachverlag Data Becker macht dicht

Data Becker ist einer der ältesten IT-Fachverlage aus Deutschland. Nächstes Jahr ist für den Düsseldorfer Software-Experten jedoch Schluss. Eine Verlagssprecherin bestätigte gestern einen entsprechenden Bericht der "WirtschaftsWoche": Data Becker schließt demnach zum 31. März 2014, sagte die Sprecherin. "Es ist vorgesehen, bis dahin insbesondere Weiterentwicklung, weiter
  • 560 Leser

Jetzt greifen die Großen an

Post und ADAC setzen bei ihrem Fernbus-Konzept auf Service und Komfort
Der Wettbewerb auf dem deutschen Fernbusmarkt wird härter. Post und ADAC wollen zu einem der großen Anbieter aufsteigen. Sie setzen auf komfortables Reisen und bauen 2014 ihr Streckennetz aus. weiter
  • 644 Leser

Kaviar zu Schleuderpreisen

Kaviar aus Alaska überschwemmt derzeit den russischen Markt und lässt die Preise für die Delikatesse einbrechen. Ein Kilo des US-Lachskaviars ist in Moskau bereits für 700 Rubel zu haben, das sind etwa 16 Euro. Fischeier aus heimischer Produktion sind fast doppelt so teuer. Und das ist bereits deutlich niedriger als üblich. Grund für den Preisunterschied weiter
  • 578 Leser

KOMMENTAR: Schnarchlaute im Cockpit

Es schneite und die Sicht war schlecht. Der Grund, warum das Flugzeug 2009 beim Landeanflug in Buffalo in ein Haus stürzte und 50 Menschen starben, aber war: Die Piloten waren übermüdet. 1999 in Dallas gab es aus dem selben Grund 11 Opfer, 2001 in Zürich 24. Die Liste ist lang. In Indien starben vor drei Jahren 160 Menschen; als die Unfallermittler weiter
  • 532 Leser

Kurse gehen weiter in die Knie

Budgetstreit in den USA immer noch Thema Nummer eins
Der Budgetstreit in den USA hat den deutschen Aktienmarkt auch zur Wochenmitte belastet. Der Dax fiel gestern kurz vor Handelsschluss zeitweise unter die Marke von 8500 Punkten. Die unveränderte Patt-Situation im US-Haushaltsstreit mache die Investoren zunehmend nervös, sagte ein Börsianer. Das Schreckgespenst einer Zahlungsunfähigkeit rücke näher. weiter
  • 613 Leser

NOTIZEN vom 10. Oktober 2013

Stuttgarter zögern Trotz einer leichten Stimmungsaufhellung planen die Firmen in der Region Stuttgart laut einer aktuellen Konjunkturumfrage nur wenig höhere Investitionen. Die Diskussion um Steuererhöhungen und Arbeitsmarkt-Regulierung hätten die Pläne für Investitionen und Personalaufbau "sicherlich nicht beflügelt", sagte der Präsident der IHK Region weiter
  • 454 Leser

Schärfere Regeln für dubiose Telefonwerbung

Gegen dubiose Geschäftsmethoden im Internet und am Telefon gelten jetzt schärfere Regeln zum Schutz der Verbraucher. Bei unerlaubten Werbeanrufen steigt das Bußgeld für unseriöse Anbieter von 50 000 EUR auf bis zu 300 000 EUR, wie ein jetzt in Kraft getretenes Gesetz festlegt. Gewinnspielverträge per Telefon werden nur wirksam, wenn sie in Textform weiter
  • 714 Leser

Teure Grünstrom-Offensive

Warum die Energiewende für die Bürger immer kostspieliger wird
Für Strom müssen deutsche Verbraucher im nächsten Jahr so viel bezahlen wie nie zuvor. Die Kosten für Privathaushalte erhöhen sich im 14. Jahr in Folge. Die Ökostrom-Umlage steigt auf einen Rekordwert. weiter

Weltweites Privatvermögen verdoppelt

Die Welt wird immer reicher. Jedenfalls im Durchschnitt. Wer in der Bundesrepublik nicht 150 000 EUR besitzt, liegt unter dem Eurozonen-Mittelwert. Das zeigt eine Studie der Credit Suisse. Danach haben sich trotz der Finanzkrise die weltweiten Privatvermögen seit dem Jahr 2000 auf 241 Billionen Dollar verdoppelt (177,5 Billionen EUR). Der Zuwachs allein weiter
  • 558 Leser

Weniger Streit um Geld von der Versicherung

In Streitfällen um die Rückzahlung beim Ausstieg aus Lebensversicherungen sieht die zuständige Schlichtungsstelle einen positiven Trend. Die Zahl der Beschwerden, die Ende 2012 stark gestiegen war, nehme wieder ab, sagte der Versicherungsombudsmann Günter Hirsch in Berlin. Zugleich gelinge häufiger eine gütliche Einigung zwischen Versicherer und Kunden. weiter
  • 533 Leser

Überblick über das Angebot

Suchportal im Netz Drei Karlsruher Studenten haben jetzt eine Online-Plattform entwickelt, die Orientierung auf dem Markt der zahlreichen Anbieter verschafft: das Portal busliniensuche.de. Ähnlich wie bei der Flugsuche wird hier das passende Angebot aus allen innerdeutschen Buslinien ausgewählt. Neben Fahrzeiten und Kosten werden auch Qualitätsmerkmale weiter
  • 536 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Einheitliche Kapitalregeln Die Versicherungsbranche soll noch vor Ende des Jahrzehnts weltweit einheitliche Eigenkapitalregeln erfüllen. Das Regelwerk ICS solle bis 2016 erarbeitet und ab dem Jahr 2019 vollständig umgesetzt werden, teilte die Internationale Vereinigung der Versicherungsaufsichtsbehörden (IAIS) gestern in Basel mit. In der Zwischenzeit weiter
  • 547 Leser