Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 25. September 2013

anzeigen

Regional (2)

Gmünd treibt die E-Mobilität nach vorne

Veranstaltung am 17. Oktober
Die Elektromobilität bringt große Herausforderungen für Staat und Gesellschaft. Die Stadt Schwäbisch Gmünd stellt sich als eine von drei Modellkommunen für Elektromobilität im Land diesen Aufgaben. Am 17. Oktober wird eine Veranstaltung zum Wissenstransfer bei der E-Mobilität in der Stauferstadt abgehalten. weiter
  • 1604 Leser

Geschäftsmodell in gedruckter Form

Marketingclub nimmt Einblick ins Druckzentrum Hohenlohe Ostalb (DHO) – Qualität der Inhalte liegt im Fokus
Was Verleger Bernhard Theiss und SDZ-Marketingleiter Wolfgang Grandjean bei der Besichtigung des 2011 gebauten Druckzentrums Hohenlohe Ostalb (DHO) den 20 Gästen des Marketingclubs Ostwürttemberg sagen, ist ein Plädoyer auf die gedruckte Tageszeitung. Wie eine Tageszeitung gedruckt wird und welchen Herausforderungen das geschriebene Wort in einer weiter

Überregional (19)

Berlin und London stützen Agrarfabriken

Im Ringen um eine EU-Agrarreform stemmen sich Deutschland und andere Länder weiter gegen die Forderung des Europäischen Parlaments, die Direktzahlungen an Großbetriebe stärker zu deckeln. Die Landwirtschaftsminister gaben ihrem litauischen Kollegen und amtierenden Vorsitzenden Vigilijus Jukna in Brüssel ein "klares Mandat" für die nächste Verhandlungsrunde weiter
  • 669 Leser

Blackberry setzt auf Finanzinvestor

Neue Ausrichtung für Smartphone-Pionier
Hoffnung für den angeschlagenen Smartphone-Pionier Blackberry: Der Konzern hat in dem Investor Prem Watsa einen Kaufinteressenten gefunden. weiter
  • 816 Leser

Bootsbauer im Gegenwind

Das schlechte Wetter im Frühjahr und den ersten Sommermonaten hat der Wassersportbranche eine flaue Geschäftslage eingebracht. "Das hat die Kaufentscheidung und Nutzung eingeschränkt", sagte Patric Polch vom Bundesverband Wassersportwirtschaft (Köln) auf der Messe Interboot in Friedrichshafen am Bodensee. "Die Erwartungen an die Saison wurden nicht weiter
  • 748 Leser

Daimler stockt auf

Der Autobauer Daimler schafft in seinem Stammwerk 200 neue Arbeitsplätze und übernimmt dazu 150 Leiharbeiter. Die unbefristeten Stellen in Stuttgart-Untertürkheim sollen noch in diesem Jahr geschaffen werden, wie der Dax-Konzern gestern mitteilte. Grund ist den Angaben zufolge die hohe Nachfrage in der Aggregatefertigung. Die neuen Stellen entstehen weiter
  • 749 Leser

Deutsche so reich wie nie

Allianz-Chefvolkswirt: Vermögensschere geht weiter auf
Die Deutschen Verbraucher haben ihr Geldvermögen gut durch die Krise gebracht. Es legte um 18 Prozent auf rund 42 000 Euro im Durchschnitt zu. Weltweit stellt das aber nur Mittelmaß dar. weiter
  • 742 Leser

Ein Motor, der zum Welterfolg wurde

Rudolf Diesels Erfindung zählt zu den genialsten der Technikgeschichte
Laut, lahm, stinkig: Der Dieselmotor war bis in die 1980er Jahre verschrien. Das typische Nageln und die Rußwolken aus dem Auspuff waren nicht jedermanns Sache. Trotzdem machte der raue Bursche Karriere. weiter
  • 798 Leser

Fluggesellschaften erzielen deutlich höhere Gewinne

Fluggesellschaften in aller Welt steuern nach Einschätzung des Weltluftfahrtverbandes IATA auf einen kräftigen Aufschwung zu. Dank steigender Ticketnachfrage und erfolgreicher Sparprogramme soll der Gewinn der Branche im kommenden Jahr um 40 Prozent auf 16,4 Mrd. US-Dollar (12,1 Mrd. EUR) steigen. Im Vergleich zum Jahr 2012 wäre dies mehr als eine weiter
  • 760 Leser

Handwerk hofft auf Korrektur der Energiepolitik

Angesichts einer wackelnden Jahresprognose erhofft sich das deutsche Handwerk Schützenhilfe von der künftigen Bundesregierung. Der Umsatz war in den ersten sechs Monaten im Vergleich zum Vorjahr um 3 Prozent zurückgegangen, wie der Generalsekretär des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH), Holger Schwannecke, in Stuttgart sagte. "Um 2013 weiter
  • 724 Leser

IHK Stuttgart beklagt Landflucht

Stuttgart leidet unter der Stadtflucht, beklagt eine bereits zum vierten Mal erhobene Studie der Industrie- und Handelskammer. Gewinner sind Gemeinden mit mehr Platz und besserer Verkehrsanbindung. Allen voran profitiert Leinfelden-Echterdingen, auf deren Gemarkung der Landesflughafen und die Messe liegen. Immerhin: Die Unternehmen, die aus dem Talkessel weiter
  • 681 Leser

Industrie ist zuversichtlich

Deutsche Wirtschaftsleistung sinkt leicht im ersten Halbjahr
Der Konjunkturoptimismus wird immer stärker. Das Ifo-Barometer legte im September zum fünften Mal in Folge zu. Im ersten Halbjahr war die deutsche Wirtschaft allerdings auf Schrumpfkurs. weiter
  • 661 Leser

Keine Entschädigung für Fluggäste nach Kollision mit Vogelschwarm

Flugreisende haben keinen Anspruch auf eine finanzielle Entschädigung, wenn sich ihr Flug verzögert, weil Vögel in ein Triebwerk geraten sind. Solch ein sogenannter Vogelschlag sei ein "außergewöhnlicher Umstand", für den eine Fluggesellschaft nicht verantwortlich gemacht werden kann, entschied der Bundesgerichtshof. Foto: dpa weiter
  • 1048 Leser

KOMMENTAR: Unter den Möglichkeiten geblieben

Erfreuliche Nachrichten sehen anders aus: Für Lebensmittel müssen die Bundesbürger in diesem Jahr gut vier Prozent mehr berappen. Da ist es ein schwacher Trost, dass die Kosten für Essen und Trinken hierzulande auch weiterhin deutlich niedriger sind als in vielen Nachbarländern. Dies um so mehr, als auch die Aussichten nicht sonderlich rosig sind: weiter
  • 710 Leser

Lebensmittel teurer

Export sorgt für stabile Umsätze der Branche
Preissenkungen bei Lebensmitteln sind nicht in Sicht: Für Nahrungsmittel und alkoholfreie Getränke mussten Verbraucher 2013 bis August 4,1 Prozent mehr Geld ausgeben als im Vorjahreszeitraum. Das teilte die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) mit. Wegen hoher Rohstoff- und Produktionskosten werde es auch künftig nicht günstiger weiter
  • 617 Leser

Lustloser Handel

Deutsche Aktienmärkte legen leicht zu
Die deutschen Aktienindizes haben gestern in ruhigem Handel leicht zugelegt. Ohne entscheidende Impulse hielten sich Anleger weitgehend zurück, sagten Börsianer. Auch der fünfte Anstieg beim wichtigen Ifo-Geschäftsklimaindex nacheinander konnte die Laune nicht spürbar heben - das Plus konnte Experten zufolge nicht positiv überraschen. Der wichtige weiter
  • 687 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 95,62 4501-5500 l 87,04 1501-2000 l 92,18 5501-6500 l 86,48 2001-2500 l 89,15 6501-7500 l 86,02 2501-3500 l 88,62 7501-8500 l 85,54 3501-4500 l 87,43 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge weiter
  • 641 Leser

Mehr Arme in Europa

Schwellenländer holen auf Die Zahl der relativ Armen mit weniger als 4900 EUR Geldvermögen stieg sowohl im Euroraum als auch in den USA. Verbessert haben sich vor allem die Menschen in den Schwellenländern. Im Jahr 2000 kamen noch knapp 60 Prozent der globalen Mittelklasse aus Nordamerika und Westeuropa, heute kommt jeder zweite aus Asien. Tendenz weiter
  • 678 Leser

NOTIZEN vom 25. September 2013

Hohe Rohstoffkosten Die deutsche Verpackungsindustrie stellt sich angesichts steigender Rohstoffpreise und höherer Energiekosten auf schwierigere Zeiten ein. Für 2013 seien die Unternehmen dennoch "vorsichtig optimistisch", sagten Branchenvertreter auf der Messe "Fach Pack" in Nürnberg. 2012 war der Umsatz der Branche um 1,1 Prozent auf 31,8 Mrd. weiter
  • 755 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Südzucker-Gewinn sinkt Europas größter Zuckerhersteller Südzucker hat im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2013/14 deutlich weniger verdient. Das operative Konzernergebnis sank zwischen Juni und August auf 194 (Vorjahr: 299) Mio. EUR. Der Umsatz des Mannheimer Konzerns sank leicht auf 2,0 Mrd. EUR. Gespräche bei Opel Im Konflikt um die geplante weiter
  • 750 Leser