Artikel-Übersicht vom Dienstag, 17. September 2013

anzeigen

Regional (5)

Ein Plädoyer fürs Kulturhandwerk

Handwerkskammer Ulm mahnt eine stärkere Förderung an
Ob auf dem Musikfestival, beim Bühnenaufbau oder bei der Herstellung der Instrumente: Ohne das Handwerk der Kultur- und Kreativwirtschaft geht nichts über die Bühne. In Deutschland erwirtschaften 114 000 Handwerksunternehmen aus 70 Gewerken dieses handwerklichen Zweigs über 48 Milliarden Umsatz. weiter
  • 1516 Leser

Meisterkurs als neues Angebot

Aalen. Eine auf den Fachkräftemangel passende Antwort ist der Meisterkurs Mechatronik (IHK) im Elektro Technologie Zentrum (etz) Aalen. Das etz bietet die Möglichkeit, sich auf die Meisterprüfung zum Mechatroniker in einem praxisorientierten Kurs, bestehend aus Teil 1, Teil 2 sowie der Ausbildereignungsprüfung (AEVO), vorzubereiten. Die Aufstiegsfortbildung weiter
  • 1802 Leser

Geiger Edelmetalle bei Messe in Ilshofen

Am vergangenen Wochenende öffnete die Wirtschaftsmesse des Landkreises Schwäbisch Hall ihre Tore. Geiger Edelmetalle aus Iggingen-Brainkofen konnte zahlreiche Kunden an ihrem Stand begrüßen. Die Messe war gut besucht und so konnte Geiger einer breiten Öffentlichkeit die Produkte und Dienstleistungen präsentieren und neue Kontakte knüpfen. Einen besonderen weiter
  • 1450 Leser
ZUR PERSON

Robert Hentschel

Schwäbisch Gmünd. Mit Dr. Robert Hentschel konnte die Ricardo Deutschland GmbH die Position des Geschäftsführers für Deutschland in idealer Weise neu besetzen. Hentschel bringt umfangreiche Führungserfahrungen aus dem Dienstleistungs- und Technologiebereich mit. Nach seinem Studium und der Promotion an der Technischen Universität Braunschweig im Bereich weiter
  • 1994 Leser

Überregional (18)

Baugeld wieder etwas teurer

Zinsen für eigene vier Wände bewegen sich aber weiter unter langjährigem Durchschnitt
Immobilienkredite zum Schnäppchenpreis - noch ermöglichen dies die Niedrigstzinsen wegen der Euro-Schuldenkrise. Doch bei den Krediten für die eigenen vier Wände dreht sich der Wind. weiter
  • 788 Leser

China bleibt die Nummer eins in Sachen Wachstum

China bleibt trotz wirtschaftlicher Bremsspuren der wichtigste Wachstumsmotor für internationale Konzerne. In einer Umfrage unter Führungskräften nannten mehr als 80 Prozent das Reich der Mitte die Nummer eins unter den aufstrebenden Märkten - gefolgt von Brasilien, Indien, Südostasien und Russland. "Aufgrund der Größe seiner Wirtschaft und des schnellen weiter
  • 632 Leser

Dax auf Rekordniveau

Weltweite Konjunktur bleibt stabil
Der Dax ist gestern auf den höchsten Stand in seiner 25-jährigen Geschichte gestiegen. Mit zeitweise 8626,11 Punkten wurde die alte Bestmarke vom Mai dieses Jahres geknackt. Am Ende stellte der deutsche Leitindex mit einem Plus von 1,22 Prozent auf 8613 Punkte auch auf Schlusskursbasis einen Rekord auf. Fachleute wie Robert Halver, Marktstratege der weiter
  • 618 Leser

Experten warnen vor zu viel Euphorie

Künftige Entwicklung des Börsenbarometers Dax nur schwer abzuschätzen
Das heimische Börsenbarometer hat den nächsten Höchststand erreicht. Ein Grund: Anleger hoffen auf weiterhin "billiges" Geld. Verbraucher sollten nun aber nicht hektisch Aktien kaufen, mahnen Experten. weiter
  • 746 Leser

Franz verlässt das Cockpit

Lufthansa-Chef geht 2014 zu Roche - Kritiker sehen Sanierung in Gefahr
Unerwarteter Führungswechsel bei der Lufthansa: Der bisherige Chef Christoph Franz wechselt auf einen lukrativeren Posten in die Schweiz. Zurück bleibt ein Luftverkehrskonzern mitten im Umbau. weiter
  • 756 Leser

KOMMENTAR: Garant für Kontinuität

So schnell wird aus einem spannenden Duell um einen der einflussreichsten Posten in Washington ein voraussichtlicher Durchmarsch. Völlig überraschend hat Lawrence Summers, Präsident Barack Obamas Wunschkandidat für die Nachfolge von Ben Bernanke an der Spitze der US-Notenbank, das Handtuch geworfen. Summers Entscheidung ist zweifellos richtig. Zum einen weiter
  • 623 Leser

Konzerne setzen auf ausländische Mitarbeiter

Der Fachkräftemangel in Deutschland treibt vor allem größere Firmen zur Suche nach Beschäftigten im Ausland. Drei Viertel der Großunternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern und knapp die Hälfte der Mittelständler (49 Prozent) suchten aufgrund des Fachkräftemangels im Ausland Mitarbeiter. Das geht aus einer Untersuchung des IT-Branchenverbandes Bitkom weiter
  • 684 Leser

MAG trennt sich vom Industriegeschäft

Der Werkzeugmaschinenbauer MAG trennt sich im Zuge seiner Neuausrichtung von seiner Industriesparte. Der Geschäftsbereich "Industrial Equipment" werde an die taiwanesische Fair Friend Group (FFG) verkauft, wie das Unternehmen mitteilte. Dazu gehören die Standorte in Mosbach, Taunusstein, Chemnitz, Witten und Offenburg, Teile des Betriebs in Göppingen weiter
  • 743 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 07.09.-13.09.13: 100er Gruppe 54-58 EUR (55,80 EUR). Notierung 16.09.13: minus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 29.772 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 631 Leser

Metallbearbeiter setzen auf Leitmesse Emo

Mit einem Plädoyer für freien Welthandel und gegen Wirtschaftskriminalität hat Bundespräsident Joachim Gauck die Weltleitmesse der Werkzeugmaschinenindustrie, Emo, in Hannover eröffnet. "Gerade wir Europäer tun gut daran, jenen entgegenzutreten, die Mauern um Märkte errichten, um freien Handel zu behindern. Protektionismus, unfaire Handelspraktiken, weiter
  • 735 Leser

Neue Sorten - alte Mauern

Fortschritte Das Landesagrarministerium hat neue Rebsorten genehmigt. Dazu zählen Roter Riesling, Schwarzer Urban, Lagrein, Chenin Blanc sowie die pilzresistenten Neuzüchtungen Muscaris und Souvignier gris. Dabei handelt es sich meist um Nischenprodukte. Förderung Mit 50 Mio. EUR aus EU-Mitteln werden innerhalb von sieben Jahren weinbauliche Struktur- weiter
  • 577 Leser

NOTIZEN vom 17. September 2013

Bosch verkauft Der Technologiekonzern Bosch (Stuttgart) will den Pneumatik-Spezialisten Rexroth Pneumatics (Laatzen) an den Finanzinvestor Triton verkaufen. Triton wolle die Tochter der Bosch-Industriesparte Rexroth als eigenständiges Unternehmen positionieren. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden. Was der Verkauf für die 2100 Mitarbeiter weiter
  • 620 Leser

Weißes Haus lobt Wiederaufbau nach Lehman-Crash

Obama-Regierung setzt auf weitere Anhebung der Schuldenobergrenze
Das Weiße Haus hat fünf Jahre nach dem folgenreichen Zusammenbruch der US-Investmentbank Lehman Brothers die inzwischen erreichten Verbesserungen hervorgehoben. In einem veröffentlichten Papier betonte das Weiße Haus zugleich, dass noch mehr zu tun sei. Das gelte vor allem für die Stärkung der Mittelklasse. "Wir sind noch nicht an dem Punkt angelangt, weiter
  • 614 Leser

Winzer hoffen auf Touristen

Baden bekommt eine Weinstraße nach württembergischem Vorbild
Der Weinjahrgang 2013 fällt gut aus, die Menge ist aber geringer als im Vorjahr. Die Winzer in Baden und Württemberg verlangen eine Stärkung des Tourismus. Davon erhoffen sie sich auch neue Kunden. weiter
  • 679 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Air France saniert härter Die Einsparungen bei der französischen Fluggesellschaft Air France fallen härter aus. Zusätzlich zu bisherigen Streichungen sollten 2600 bis 3000 Stellen wegfallen, berichtete die französische Wirtschaftszeitung "Les Echos". Bislang war von lediglich bis zu 2600 Stellenstreichungen die Rede. Zusätzlich will Air France zufolge weiter
  • 614 Leser