Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 15. August 2013

anzeigen

Regional (2)

Erfolgsgeschichte aus Plastik

Hochschule Aalen forscht intensiv auf dem Gebiet der Polymerwerkstoffe
Am Institut Polymer Science and Processing (iPSP) der Hochschule Aalen werden Kunststoffe erforscht, deren Verarbeitungsverhalten untersucht und neue Produktionstechnologien entwickelt. Unter der Leitung von Prof. Dr. Ing. Achim Frick forscht und entwickelt ein interdisziplinäres und internationales Team an nachhaltigen, ingenieurtechnischen Lösungen weiter

Die Familie im Blick

ODR zum dritten Mal als familienfreundlich auditiert
Für ihre strategische, familienbewusste Personalpolitik ist die EnBW ODR AG zum dritten Mal mit dem Zertifikat zum Audit „berufundfamilie“ der Hertie-Stiftung ausgezeichnet worden. weiter
  • 1595 Leser

Überregional (15)

Das Inland stützt die Konjunktur

Deutsche Wirtschaft wächst im zweiten Quartal mit 0,7 Prozent überraschend kräftig
Die deutsche Wirtschaft lässt aufhorchen: Im zweiten Quartal legte sie ein überraschend kräftiges Wachstum hin. Das Statistische Bundesamt beziffert das Plus der wirtschaftlichen Leistung auf 0,7 Prozent. weiter
  • 623 Leser

Gericht kippt Übernahme von Kabel BW

Trotz Bedenken und nur unter Auflagen erlaubte das Kartellamt 2011 Unitymedia die Übernahme von Kabel BW. Nun griff nachträglich ein Gericht ein. weiter
  • 702 Leser

Handwerk findet zu wenig Azubis

Jeder zweite Handwerksbetrieb im Südwesten findet laut einer Umfrage keine geeigneten Auszubildenden. Als größtes Problem hätten 54 Prozent der befragten Betriebe fehlende oder mangelhafte Bewerbungen genannt, meldet der Bund der Selbständigen (BDS) Baden-Württemberg. Der Anteil der verzweifelt nach Nachwuchs suchenden Betriebe habe sich seit 2010 verdoppelt. weiter
  • 599 Leser

Herrin über 35 000 Schnecken

Petra Schneider aus Munderkingen züchtet und kocht Weichtiere
Schneckenzucht ist kein leichtes Geschäft, selbst am Rande der Alb, wo die Weichtiere früher häufig gegessen wurden. Inzwischen haben sie ein Imageproblem, gegen das Züchterin Petra Schneider vorgeht. weiter

KOMMENTAR: Recht auf Wettbewerb

Auf den ersten Blick wirkt das Urteil des Düsseldorfer Oberlandesgerichts reichlich seltsam: Das Kartellamt hat bereits 2011 grünes Licht für die 3,2 Milliarden Euro teure Fusion von Kabel BW und Unitymedia gegeben. Die Auflagen für den Zusammenschluss wurden erfüllt. Auf dem Markt entstanden offenbar keine monopolistischen Mondpreise. Jetzt soll plötzlich weiter
  • 629 Leser

Neue Lust auf neue Autos

Studie: Opel-Kleinwagen und VW-Kombis liegen im Trend
Kombis und Kleinwagen stehen in der Gunst der deutschen Verbraucher ganz oben. Einer Studie zufolge erwarten Autokäufer einen Rabatt von 14 Prozent. Ihr Interesse an Elektroautos bleibt gering. weiter
  • 695 Leser

NOTIZEN vom 15. August 2013

Mehr Smartphones Erstmals sind weltweit mehr Smartphones verkauft worden als herkömmliche Handys. Nach Angaben des US-Marktforschungsunternehmens Gartner wurden im zweiten Quartal dieses Jahres weltweit 225 Mio. Smartphones verkauft und damit knapp 47 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Verkauf herkömmlicher Handys ging zwischen April und Juni weiter
  • 558 Leser

RWE macht konventionelle Kraftwerke dicht

Die Energiewende mit dem Boom von Erneuerbaren Energien und sinkenden Börsenpreisen für Strom setzen den RWE-Konzern (Essen) mächtig unter Druck. Bei der Vorlage der Halbjahreszahlen kündigte Finanzvorstand Bernhard Günther die Schließung von Kraftwerken in der konventionellen Stromerzeugung an. Außerdem will RWE sein Sparprogramm in den kommenden Jahren weiter
  • 567 Leser

Schafe oft nur noch tierische Landschaftspfleger

Sinkende Preise für Fleisch und Wolle machen die Zucht der Tiere in Deutschland unrentabel
In Deutschland gibt es immer weniger Schafe und Schäfer. Schuld daran sind sinkende Preise und die Konkurrenz aus Neuseeland. weiter
  • 717 Leser

Umweltranking des Verkehrsclubs Deutschland

Spitzenplatz verteidigt Erdgas-Kleinstwagen des VW-Konzerns führen das Umweltranking des Verkehrsclubs VCD an. Die antriebstechnisch identischen Modelle VW eco up, Seat Mii Ecofuel und Skoda Citigo CNG Green tec stoßen jeweils 79 Gramm CO2 je Kilometer) aus. Auf den folgenden Plätzen kommen zwei Hybrid-Fahrzeuge des japanischen Toyota-Konzerns: der weiter
  • 641 Leser

US-Investor Icahn steigt bei Apple ein

Apples Milliarden-Geldberg hat einen gefürchteten Investor angezogen: Carl Icahn. Der 77-Jährige galt schon in den 80er Jahren als "Raubritter", der für Profit schonungslos Unternehmen zerlegt. Inzwischen hat er sich darauf verlegt, aus Firmen hohe Ausschüttungen herauszupressen. Nun ist Icahn beim US-Computergiganten eingestiegen. Sein Anteil ist auf weiter
  • 691 Leser

Über 60-Jährige: Mehrheit steht noch im Beruf

Erstmals seit fast vier Jahrzehnten hat es unter den 60- bis 65-Jährigen in Deutschland im vergangenen Jahr mehr Erwerbstätige als Rentner gegeben. 2012 gingen rund 42 Prozent dieser Altersgruppe einer bezahlten Arbeit nach, während 40 Prozent Ruhestandsbezüge erhielten, teilte das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB) in Wiesbaden mit. Mehr weiter
  • 623 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Bertrand stellt weiter ein Einstellungswelle beim Autodienstleister Bertrandt (Ehningen): Es gebe rund 1000 offene Stellen, sagte eine Sprecherin. Wegen seiner breiten Aufstellung wächst das Unternehmen trotz der Schwäche am europäischen Automarkt. Gewinn von MLP sinkt Weil Kunden weniger Altersvorsorge-Verträge und Krankenversicherungen abschließen, weiter
  • 583 Leser

Zuversicht auf dem Parkett

Konjunkturdaten aus Europa heben die Stimmung
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern dank positiver Konjunkturdaten aus der Eurozone weiter zugelegt. Der Deutsche Aktienindex (Dax) baute damit seine Gewinnserie der vergangenen vier Handelstage auf gut 2 Prozent aus. Bereits am Vortag hatte der Leitindex auf dem höchsten Stand seit Ende Mai geschlossen. "Damit scheint die rezessionsgeplagte Alte Welt weiter
  • 584 Leser

Zwei beliebte Zuchtarten und die Probleme des Gewerbes

Gefleckte Weinbergschnecke Die cornu aspersum maximum (Fotos l. und Mitte) kommt vor allem im Mittelmeerraum vor. Für die Zucht ist sie besonders wegen ihres zarten Fleisches geeignet. Außerdem ist sie innerhalb eines Jahres ausgereift und kann gesammelt und gekocht werden. Sie wird mit Getreidemischungen ernährt. Überwintern kann diese Schnecke hier weiter
  • 638 Leser