Artikel-Übersicht vom Montag, 29. Juli 2013

anzeigen

Regional (2)

Mapal ist zwei Mal für Preis nominiert

Umwelttechnikpreis des Landes
Das baden-württembergische Umweltministerium hat zwei Innovationen des Aalener Präzisionswerkzeugherstellers Mapal Dr. Kress KG mit einer Nominierung zum baden-württembergischen Umwelttechnikpreis 2013 ausgezeichnet. weiter
  • 1411 Leser

Barmer GEK als Marke etabliert

Größte deutsche Krankenkasse präsentiert sich aktuell so stark wie noch nie in Ostwürttemberg
Die Barmer GEK begrüßte in den ersten sechs Monaten 2013 über 3500 neue Versicherte in der Region, genau so viel wie im gesamten Vorjahr. „Wir haben das nach der Fusion von Barmer und Gmünder Ersatzkasse angekratzte Vertrauen wieder zurückgewonnen, die Marke Barmer GEK hat sich in Ostwürttemberg etabliert, wir hatten noch nie ein so breites Leistungsportfolio weiter
  • 1863 Leser

Überregional (8)

"Die Ernte kommt gut rein"

Bauernverband erwartet witterungsbedingt keine Rekorderträge
Freie Fahrt für die Mähdrescher: Nach den Wetterkapriolen nutzen die Bauern die Hitzeperiode, um die Getreideernte einzubringen. Bei manchem Landwirt löst die Trockenheit aber auch Sorgen aus. weiter
  • 669 Leser

Apple-Website wieder online

Die wegen eines Hacker-Angriffs abgeschaltete Apple-Website für App-Entwickler ist nach gut einer Woche wieder online. Der Konzern bedankte sich in einer kurzen E-Mail an die Entwickler für deren Geduld, machte aber keine Angaben zu den vorgenommenen Änderungen. Die Website für Programmierer von Apps war am Donnerstag vergangener Woche nach einem Hacker-Angriff weiter
  • 654 Leser

BÖRSENPARKETT: Auf schmalem Grat

Der heimische Aktienmarkt musste in der vergangenen Woche etwas zurückstecken. Der Deutsche Aktienindex (Dax) verfehlte mit einem Schlusskurs von 8244,91 Punkten den Vergleichswert der Vorwoche um rund 1 Prozent. Die Börsenbeobachter der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) nehmen bei ihrer Marktanalyse Anleihen bei der sommerlichen Hitze: "Eine Klettertour weiter
  • 596 Leser

Kahlschlag bei Max Bahr befürchtet

Nach den Insolvenzanträgen der Baumarktketten Praktiker und Max Bahr befürchten Arbeitnehmervertreter den Verlust von insgesamt bis zu 4000 Jobs. "Wenn man ehrlich ist, muss man von der Größenordnung 80 bis 100 Märkten reden, die sich im Moment ernsthaft Sorgen machen müssen", sagte Max-Bahr-Gesamtbetriebsratschef Ulrich Kruse. Dabei ging er von einer weiter
  • 603 Leser

NOTIZEN vom 29. Juli 2013

Sonne beflügelt SSV Die hohen Temperaturen haben auch den Sommerschlussverkauf (SSV) im Südwesten kräftig angeheizt. "Das Wetter war wirklich positiv und so waren auch die Umsätze", sagte der Präsident des Einzelhandelsverbandes Baden-Württemberg, Horst Lenk. Besonders gefragt sei erwartungsgemäß Sommermode. Da wegen des durchwachsenen Frühjahrs noch weiter
  • 708 Leser

Schutz vor Billigkonkurrenz

EU und China einigen sich im Konflikt um Solarmodule
Der Solarstreit zwischen der EU und China ist ausgestanden. Beide Seiten verständigten sich auf einen Kompromiss. Bei den europäischen Herstellern von Photovoltaikmodulen sorgt er allerdings für Empörung. weiter
  • 647 Leser

Welthandelsorganisation entscheidet im Streitfall

Dumping Wenn importierte Waren unter Wert verkauft werden, ist das Dumping. Grob gesprochen gilt: Wenn der Preis der Ware im Importland unter dem Preis der Ware im Exportland oder unter den dortigen Produktionskosten liegt, spricht man von Dumping, wie die Welthandelsorganisation WTO erklärt. Strafzölle Um die heimische Industrie vor Schaden durch die weiter
  • 532 Leser