Artikel-Übersicht vom Freitag, 24. Mai 2013

anzeigen

Regional (4)

SHW CT: Investor-Suche startet

Zwischenfazit der Insolvenzverwalter: „Unser Ziel ist ein guter Neuanfang für SHW CT“
Am 3. April hat Geschäftsführer Ulrich Severing für die Wasseralfinger Gießerei-Gruppe SHW Casting Technologies (CT) GmbH mit den Werken Wasseralfingen, Königsbronn, Heidenheim und Kiel, deren Immobiliengesellschaften, und für die Holding CT GmbH Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Während Severing nach wie vor an eine gemeinsame weiter
  • 1284 Leser

Umicore zufrieden mit Messeauftritt

Schwäbisch Gmünd. Im Mai schloss die weltweit wichtigste Uhren- und Schmuckmesse, die Baselworld, ihre Tore. Die Galvanotechnikprofis von Umicore stellten ihre Produktneuheiten vor. In der modernisierten Messehalle präsentierte sich das Gmünder Unternehmen mit einem hellen und einladenden Messestand. Der Vertriebsleiter Albert Klotz ist mit der weiter
  • 1113 Leser

Autohaus Krieger ist nun ausgezeichnet

Service bei Auslieferung
Das Schechinger Autohaus G. Krieger GmbH erhielt eine Auszeichnung für exzellente Auslieferungsqualität. Geschäftsführer Gerd Krieger nahm die Urkunde aus den Händen von Johannes Höfflin, Bezirksleiter der Real Garant Versicherung AG, und Wolfgang Tief, District Service Manager von Suzuki International Europe, entgegen. weiter
  • 1190 Leser

Barmer GEK zählt zu besten Kassen

Schwäbisch Gmünd. Die Barmer GEK erhält die begehrten Auszeichnungen „Beste Krankenkasse für Familien“ und „Beste Krankenkasse für Anspruchsvolle“. Zu diesem Ergebnis kam das Wirtschaftsmagazin „Focus Money“ in seinem aktuellen großen Kassenvergleich. Barmer GEK Bereichsvorstand Alexander Stütz sagte: „Das weiter
  • 1091 Leser

Überregional (17)

Chinas Solarbranche kritisiert Strafzoll

Im Streit um Billigimporte von Solartechnik machen Chinas Hersteller Front gegen die Europäische Union. Strafzölle auf Produkte aus China seien widerrechtliche Eingriffe in den internationalen Wettbewerb, betonte Liang Tian vom chinesischen Photovoltaik-Herstellers Yingli in Peking. "Wir treten dem Protektionismus der EU entschieden entgegen", sagte weiter
  • 643 Leser

Deutlicher Dämpfer

Börsenbarometer kann Verluste aber etwas begrenzen
Unsicherheiten über die US-Geldpolitik und enttäuschende Konjunkturdaten aus China haben am Donnerstag den Aktienmärkten einen Dämpfer verpasst. Damit endete auch eine zwölftägige Gewinnserie, die dem Index am Vortag bei 8557 Punkten einen weiteren Rekordstand beschert hatte. Noch am Vormittag hatte der Dax allerdings um fast 3 Prozent nachgegeben. weiter
  • 724 Leser

Deutsche messen mit zweierlei Maß

Die Deutschen legen beim Thema Steuerbetrug nach einer Studie Doppelmoral an den Tag: Sie fordern zwar Ehrlichkeit bei den Abgaben, meinen damit aber eher Reiche und Prominente und weniger sich selbst, wie eine Forsa-Untersuchung im Auftrag der Minijob-Zentrale in Bochum ergab. Danach hat fast jeder fünfte Bundesbürger (17 Prozent) schon einmal Schwarzarbeit weiter
  • 743 Leser

Die "Bad Bank" ist wie eine Sondermüll-Deponie

Nach Wertsteigerungen der "faulen Papiere" sogar Gewinne möglich - Abgerechnet wird erst in vielen Jahren
"Bad Banks" sind nichts Neues. Sie verlagern wackelige Kredite und fragwürdiger Anleihen in besondere Sparten, damit sie das normale Bankgeschäft nicht mehr belasten. Zumindest vorläufig nicht. weiter
  • 692 Leser

DIHK erwartet nur noch Mini-Wachstum

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat seine Wachstumserwartungen für die deutsche Wirtschaft nach unten korrigiert. Nachdem viele Unternehmen ihre aktuelle Lage weit schlechter beurteilten als zu Jahresbeginn, werde für das laufende Jahr nur noch ein Plus von 0,3 Prozent erwartet. Das teilte der DIHK bei der Vorlage seiner Frühsommer-Konjunkturumfrage weiter
  • 641 Leser

Ex-Lieferanten greifen Ikea an

Chinesische Möbelhersteller sperren sich gegen Preisdiktat des schwedischen Konzerns
Ehemalige chinesische Lieferanten von Ikea machen jetzt dem schwedischen Möbelhaus-Konzern im Reich der Mitte Konkurrenz. Sie haben offenbar von der Preisdrückerei des Einrichtungsgiganten genug. weiter
  • 952 Leser

Fast jeder Zweite bekommt Urlaubsgeld

Fast jeder zweite Beschäftigte kann sich zur bevorstehenden Ferienzeit auf Urlaubsgeld freuen. Dabei schwankt das Extrageld für die Urlaubskasse - in mittleren Vergütungsgruppen - stark zwischen 155 und 2204 EUR. Das hat die gewerkschaftliche Hans-Böckler-Stiftung in einer Umfrage bei mehr als 20 000 Beschäftigten ermittelt. Deutlich im Vorteil weiter
  • 723 Leser

Finanzsystem stabiler, aber immer noch schwierig

Beim Blick auf die Finanzkrise allgemein gibt sich die Deutsche Bank optimistisch. Co-Chef Fitschen sieht in der erreichten Kapitalstärke der Bank einen Weg, der nicht nur der Bank, sondern auch der Gesellschaft hilft: "Wir leisten einen Beitrag, das Finanzsystem stabiler und sicherer zu machen. Denn für schlechtes Bankmanagement soll nicht der Steuerzahler weiter
  • 749 Leser

KOMMENTAR: Der Besen wird noch gebraucht

Den Besen hatten Anshu Jain und Jürgen Fitschen offenbar in eine Ecke der Frankfurter Festhalle gestellt. Sie brauchen ihn noch: Ein Jahr nach ihrem Amtsantritt ist längst nicht jeder Winkel gekehrt, schlummern weiter von ihnen selbst und von Vorgänger Josef Ackermann zu verantwortende Risiken und Altlasten in den Büros und Büchern der Deutschen weiter
  • 726 Leser

NOTIZEN vom 24. Mai 2013

Projekt Kinderbetreuung Bayerns Metall-Arbeitgeber haben eine positive Bilanz ihres Modellprojekts zur Vermittlung von Betreuungsleistungen für Kinder und pflegebedürftige Angehörige der Beschäftigten gezogen. Das Projekt wird deshalb wird um weitere drei Jahre verlängert. Mittlerweile beteiligten sich mehr als 1200 Betriebe an der "Plattform Betreuung", weiter
  • 643 Leser

Riesige Verschwendung

Bundesbürger werfen tonnenweise Lebensmittel weg
Lebensmittel sind günstig hierzulande. Was zu viel ist oder nicht mehr lecker aussieht, landet im Müll. Mehrere Millionen Tonnen türmen sich auf. Die Verschwendung hat weitreichende Folgen. weiter
  • 664 Leser

Supermarkt statt Gasthaus

Der lange Winter hat Hoteliers und Gastronomen die Geschäftserwartungen verdorben. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) senkte seine Wachstumsprognose von 1,8 Prozent auf ein Plus von 1,0 Prozent. Besonders Gaststätten und Ferienhotels hätten unter dem langen Winter gelitten. Erschwerend komme die Verunsicherung durch die Eurokrise weiter
  • 677 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Mietkaution verjährt

Der Anspruch auf Rückzahlung der Mietkaution verjährt nach drei Jahren. Die Verjährungsfrist beginnt sechs Monate nach Ende des Mietverhältnisses beziehungsweise am Ende des Jahres, in dem der Anspruch entstanden ist. Das entschied das Landgericht Oldenburg (Az.: 4 T 93/13), wie der Deutsche Mieterbund (DMB) mitteilt. Mieter dürfen daher ihre Rückzahlungsforderung weiter
  • 647 Leser

Weiter Weg zum Wandel

Deutsche Bank-Chefs geben sich reumütig: Fehler belasten unseren Ruf
Die beiden neuen Chefs der Deutschen Bank stellten sich gestern dem Urteil der Aktionäre. Und sie räumten Fehler in der Vergangenheit ein und baten um Geduld, bis der Kulturwandel greife. weiter
  • 617 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Fusion der Panzerbauer? Europas Verteidigungsminister müssen sparen. Das bekommen auch Rüstungsfirmen deutlich zu spüren. Einem Bericht des Handelsblatt zufolge würde der französische Panzerbauer Nexter gern mit Kraus-Maffei-Wegmann fusionieren - doch ob der deutsche Rivale überhaupt will, ist unklar. KMW mit Sitz in München gehört zur verzweigten weiter
  • 694 Leser

Zehn Angebote für Schleckers Luxusschlitten

. Für die Luxusautos des ehemaligen Drogeriemarktkönigs Anton Schlecker liegen knapp eine Woche vor Ende der Online-Auktion zehn Gebote vor. "Das ist ein sehr gutes Zeichen", sagte ein Sprecher der Schlecker-Insolvenzverwaltung gestern. "Jeder, der schon einmal - auch privat - an Versteigerungen teil genommen hat, weiß, dass sich der Preis auch in weiter
  • 755 Leser