Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 22. Mai 2013

anzeigen

Regional (2)

Lobo eröffnet die „Palme“ Dubai

Aalen/Dubai. Schon seit Beginn vor elf Jahren ist Lobo Electronic der offizielle Showact der größten Licht- und Tonmesse im Mittleren Osten, der „Palme“ in Dubai. In diesem Jahr eröffnete Lobo unter Anwesenheit von Sheik Hasher Bin Maktoum Al Maktoum die Veranstaltung mit der eigens für diesen Anlass produzierten Lasershow „Mental weiter
  • 1314 Leser

DAX trotzt Euro-Krise

Kundenveranstaltung der KSK Ostalb in Westhausen
Die Kreissparkasse Ostalb nahm bei der Kundenveranstaltung in der vollbesetzten Westhausener Turnhalle die Besucher mit in die Welt des Kapitals. Michael Irsfeld, Abteilungsdirektor der Deka Bank Luxemburg, servierte neueste Finanzmarktzahlen. Die „Eggenroter Hausfrauen“ sorgten im Anschluss für humorvolle Unterhaltung. weiter
  • 1113 Leser

Überregional (18)

"70 Prozent nicht unrealistisch"

IHK Baden-Württemberg warnt vor Folgen der Vermögenssteuer
Der BWIHK kritisiert Pläne von SPD und Grünen, die Vermögenssteuer wieder einzuführen. Unternehmen im Land schwanken indes zwischen schwindender Zufriedenheit und verhaltener Zuversicht. weiter
  • 734 Leser

5000 arbeitslose Spanier kommen

Junge Leute werden in Deutschland "mit offenen Armen empfangen"
Junge spanische Arbeitslose setzen in der Krise auf Deutschland: Sie hoffen hier auf einen Ausbildungsplatz oder eine Arbeitsstelle. Ein bilaterales Abkommen will ihnen diese Chance eröffnen. weiter
  • 652 Leser

9000 noch auf Jobsuche

Ein Jahr nach der Pleite sind von den 24 400 Entlassenen noch rund 9000 arbeitslos. Wie viele frühere Schlecker-Mitarbeiter schon in Hartz IV abgerutscht sind, kann niemand genau sagen - auch nicht die Experten der Bundesagentur für Arbeit (BA). "Solche Details gibt die statistische Auswertung nicht her", erklärt die stellvertretende Leiterin der BA-Pressestelle, weiter
  • 1071 Leser

Danach so klug wie zuvor

Verbraucherschützer kritisieren unzureichende Information über Fonds
Hotels, Schiffe oder Solarparks: Für viele Projekte sammeln Fonds das Geld ein. Anlegern sollte ein Beipackzettel die Sache erläutern. Doch nach einem Jahr ziehen Verbraucherschützer eine ernüchternde Bilanz. weiter
  • 679 Leser

Der Schein trügt

Viele meinen, Bargeld koste sie nichts - Studie behauptet das Gegenteil: 150 Euro pro Kopf
Schein und Münze sind den Deutschen lieb und teuer. Zu teuer meinen die Autoren einer Studie. Kreditkartenanbieter wie Mastercard versuchen sie, die Bürger, vom Segen des Plastikgeldes zu überzeugen. weiter
  • 812 Leser

Drei Ratschläge

Kurzinformation. Wenn Sie eine Unternehmens­Beteiligung kaufen möchten, bitten Sie Ihren Finanzberater um das Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB) oder laden Sie es sich von der Internetseite des Anbieters herunter. Lektüre. Lesen Sie die drei Seiten aufmerksam durch. Notieren Sie sich Fragen und gehen Sie diese mit Ihrem Berater durch. Sie verstehen weiter
  • 746 Leser

Eis am Stiel gibts seit 90 Jahren

Vor 90 Jahren hat der Amerikaner Harry B. Burt das Eis am Stiel erfunden. Er patentierte ein an einem Stöckchen gefrorenes Vanilleeis mit Schokoüberzug. Damit begann eine Erfolgsgeschichte. 2012 wurden in Deutschland 1 Mrd. Eis am Stiel verkauft. Industriell hergestelltes Speiseeis, zu dem auch Stieleis gehört, kam mit 506 Mio. Litern zuletzt auf einen weiter
  • 1503 Leser

Elfter Gewinntag in Folge

Deutscher Leitindex folgt wieder mal den US-Daten
Gestützt auf leicht positive US-Vorgaben hat der Dax gestern seine Gewinnserie den elften Tag in Folge fortgesetzt. Insgesamt fehlte es aus Mangel an Kurstreibern aber an einer klaren Tendenz, zeitweise hatte der Markt auch mit Verlusten notiert. Händler sagten, Anleger hätten kleinere Gewinne mitgenommen, nachdem Bedenken über ein mögliches Ende der weiter
  • 748 Leser

Gründergeist in Deutschland sehr schwach

In Deutschland wurden im vergangenen Jahr nach Erkenntnissen der bundeseigenen Förderbank KfW so wenige neue Unternehmen gegründet wie seit dem Jahr 2000 nicht mehr. Grund ist nach Ansicht von KfW-Chef-Volkswirt Jörg Zeuner die gute Lage auf dem Arbeitsmarkt. Es habe 2012 mehr interessante Job-Angebote gegeben. Auch die schwache Konjunktur habe sich weiter
  • 678 Leser

KOMMENTAR: Anreiz zur Fehlberatung

Sie sollten den Verbraucherschutz verbessern, doch sie taugen nichts. Auf diesen kurzen Nenner lässt sich die Qualität der Informationsblätter für riskante Anlagen bringen. Die Studie der Stiftung Warentest und der Verbraucherzentrale stellt den Finanz-Anbietern ein schlechtes Zeugnis aus. Anstatt die Anleger kurz und verständlich zu informieren, erfüllen weiter
  • 712 Leser

Konkurrenz der Bahn gewinnt stark an Boden

Der Wettbewerb auf der Schiene kommt voran - bei Güterzügen und im Nahverkehr. Auf der Fernstrecke allerdings, wo die Sicherheit langfristiger Verkehrsverträge fehlt, fährt die Deutsche Bahn weitgehend allein. Die Deutsche Bahn verliert demnach weiter Marktanteile im deutschen Nahverkehr. Jeden vierten Kilometer legten die Fahrgäste im vergangenen Jahr weiter
  • 688 Leser

Lufthansa steht in der Kritik

Die geplante Verlagerung vieler Europaflüge auf die Tochter Germanwings bringt der Lufthansa Ärger mit der Reisebranche ein. Der Deutsche Reiseverband (DRV) beklagte gestern "erheblichen Mehraufwand" für Reisebüros und Nachteile für deren Kunden, wenn künftig Germanwings-Flüge verstärkt über das Internet gebucht und in die bestehenden Systeme integriert weiter
  • 690 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 12.05.-18.05.13: 100er Gruppe 48-51 EUR (49,80 EUR). Notierung 21.05.13: unverändert. Handelsabsatz: 23.608 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 744 Leser

NOTIZEN vom 22. Mai 2013

Angst vor Regulierungen Kurz vor dem Beginn entscheidender Verhandlungen kämpft die deutsche Autobranche weiter gegen schärfere CO2-Grenzwerte der EU. Der Präsident des Verbandes der Automobilindustrie, Matthias Wissmann, bat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in einem Brief um Hilfe. Wissmann warnte darin vor "überzogenen" Regulierungen sowie indirekt weiter
  • 704 Leser

Telekom legt Drahtlos-Pläne auf Eis

Die Deutsche Telekom legt ihre Drahtlos-Pläne für einzelne Neubaugebiete auf Eis. Grund seien die Irritationen, für die das Thema "Funkversorgung in Neubaugebieten" gesorgt habe. Das teilte der Konzern gestern in Bonn mit. Am Wochenende war bekannt geworden, dass das Unternehmen in einem Pilotversuch testen wollte, ob in kleinen oder abgelegenen Neubaugebieten weiter
  • 654 Leser

Unerschütterlich im Einsatz

Gesamtbetriebsratschefin Christel Hoffmann hilft ehemaligen Schlecker-Mitarbeitern in Not
Es gibt sie nach wie vor, die Gesamtbetriebsratsvorsitzende von Schlecker, auch wenn von dem Drogeriemarkt-Riesen nicht mehr allzu viel übrig ist. Ihr Telefon steht kaum noch still - wegen Hartz IV. weiter
  • 659 Leser

US-Senat kritisiert Apple: Kaum Steuern bezahlt

Apple hat nach Untersuchungen des US-Senats durch ein komplexes Netz an Auslandsfirmen Milliarden Dollar an Steuerzahlungen in den USA und anderen Ländern vermieden. Ein Senatsausschuss kam zu dem Schluss, dass Apple durch das clevere System bei vielen Einnahmen nirgendwo steuerpflichtig sei. Der Konzern betont, stets im Rahmen der Gesetze zu handeln. weiter
  • 659 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Die wertvollsten Marken Apple bleibt nach einer Erhebung des Marktforschungsunternehmens Millward Brown das dritte Jahr in Folge die weltweit wertvollste Marke. Die Rangliste "BrandZ" schätzt Apples Markenwert auf 185 Mrd. Dollar. Google (113 Mrd.) konnte IBM (112 Mrd.) auf den dritten Platz verdrängen. Dann folgen als erste Marken außerhalb der Informationstechnik weiter
  • 708 Leser