Artikel-Übersicht vom Montag, 13. Mai 2013

anzeigen

Regional (2)

Ausbau der Windkraft wird diskutiert

Windbranchentag 2013
Aufschlussreich war der Windbranchentag für die Gaugler & Lutz oHG. Baden-Württemberg hinkt trotz großem Windpotenzial immer noch hinter anderen Bundesländern beim Ausbau der Windenergie hinterher – so lautete eine Erkenntnis. weiter
  • 1267 Leser

Carl Zeiss vermisst Autoteile präzise

Optik- und Technologiekonzern stößt nach Akquisition stärker in den Automobilbereich vor
Nach der Übernahme von HGV Vosseler, einem Anbieter optischer 3D-Messtechnik, baut Carl Zeiss seine Präsenz in der Automobilindustrie weiter aus. Aus dem Kleinunternehmen im hohenlohischen Öhringen ist seit Januar 2013 die Carl Zeiss Automated Inspection (AI) GmbH entstanden. Carl Zeiss wird damit zum Komplettanbieter für die Karosseriemessung. Gemeinsam weiter
  • 5
  • 2238 Leser

Überregional (8)

BÖRSENPARKETT: Solide Basis für Börsenhoch

Sell in May and go away (Verkaufe im Mai und gehe weg). So lautet eine alte Börsenweisheit. Wer ihr in den ersten Mai-Tagen gefolgt ist, rauft sich die Haare. Dienstag: Allzeit-Rekord im Deutschen Aktienindex (Dax), Mittwoch: Neues Hoch. Donnerstag: Schon wieder ein Rekord. Und Freitag im Handelsverlauf mit 8358 Punkten erneut ein Höchstwert für den weiter
  • 705 Leser

Hoher Organisationsgrad

Die Metall-Tarifpartner in Baden-Württemberg haben etliche Male einen Pilotabschluss für die gesamte Schlüsselbranche erreicht. Die IG Metall kann dort auf starke Truppen zählen. Denn der gewerkschaftliche Organisationsgrad in den Unternehmen ist hoch. Beim Autobauer Daimler sind etwa 80 Prozent der Beschäftigten in der Produktion Mitglied bei der IG weiter
  • 788 Leser

Kampf gegen Steuer-Flüchtlinge

Die Finanzminister der sieben führenden Industrieländer (G-7) setzen im Kampf gegen Steuerhinterzieher auf stärkere Kooperation. "Es kristallisiert sich eine Einigung auf wirksame Instrumente heraus, damit jeder seinen gerechten Steueranteil zahlt", sagte der französische Ressortchef Pierre Moscovici am Samstag nach einem zweitägigen Treffen im britischen weiter
  • 809 Leser

Kritik an Kartoffel-Kartell

Wettbewerbshüter ermitteln wegen illegaler Preisabsprachen
Überhöhte Preise für Kartoffeln haben die Verbraucher und Landwirte in Deutschland möglicherweise über Jahre bezahlt. Das Kartellamt ermittelt wegen illegaler Preisabsprachen gegen Erzeuger und Händler. weiter
  • 704 Leser

NOTIZEN vom 13. Mai 2013

Entzug der Zulassung Niedersachsen zieht Konsequenzen aus dem Schwindel mit falsch deklarierten Eier aus übervollen Hühnerställen. Mindestens ein zuständiges Prüf-Institut solle seine Zulassung verlieren. Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer kündigte zudem eine Aufstockung staatlicher Öko-Kontrolleure an. ADAC erhöht Beiträge Der Automobilclub weiter
  • 741 Leser

Showdown im Tarifkonflikt

Heute treffen sich IG Metall und Arbeitgeber in Böblingen
In der Metallindustrie stehen die Stunden der Entscheidung bevor. Vieles deutet darauf hin, dass sich IG Metall und Arbeitgeber heute in Böblingen oder morgen in München einigen. Die wichtigen Punkte in Kürze. weiter
  • 752 Leser

Solarpark in Mutlangen eröffnet

Die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd haben Baden-Württembergs zweitgrößte Solaranlage am Wochenende eröffnet. Der 9 Mio. EUR teure Park steht auf einem ehemaligen Militärgelände auf der Mutlanger Heide (Ostalbkreis). Er ist so groß wie 19 Fußballfelder, verfügt über 23630 Module und kann 1800 Vier-Personen-Haushalte mit Strom versorgen. Der größte Solarpark weiter
  • 1045 Leser

Zahlen zum Kartoffelmarkt

In Deutschland wurden 2012 auf einer Fläche von 238 100 Hektar Kartoffeln angebaut und 10,6 Mio. Tonnen der Knollen geernet. Der Verbrauch von Kartoffeln lag 2010/2011 bei 56,6 Kilo je Einwohner. Zehn Jahre zuvor waren es noch 70 Kilo gewesen. Dagegen essen die Verbraucher mehr Kartoffelprodukte aus der Tiefkühltruhe. Deren Absatz erhöhte sich um 17 weiter
  • 2173 Leser