Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 02. Mai 2013

anzeigen

Regional (2)

Die Commerzbank ändert ihren Kurs

Das während der Bankenkrise in der Kritik stehende Haus öffnet sich und stellt sich als regionaler Dienstleister dar
Nach der weitgehend abgeschlossenen Fusion mit der Dresdner Bank und den Unwägbarkeiten während der Finanzkrise bemüht sich die Commerzbank AG auch in der Region um eine Normalisierung. Die beiden für Ostwürttemberg zuständigen Mitglieder der Geschäftsleitung, Patrick Lang (Privat- und Geschäftskunden) sowie Rudi Maurer (Mittelstand) präsentierten erstmals weiter
  • 3
  • 1725 Leser

Zeiss bekennt sich zur Sicherheit

Status „Bekannter Versender“
Zeiss hat den Status des „Bekannten Versenders“ (bV) erhalten. Damit garantiert das Unternehmen, dass es alle Sicherheitsvorschriften des Luftfahrtbundesamtes einhält. Am Montag, 29. April, traten neue Sicherheitsbestimmungen der Europäischen Union zur „sicheren Lieferkette“ für Luftfracht in Europa in Kraft. weiter
  • 1033 Leser

Überregional (18)

Aktionäre von Rechtsstreitigkeiten genervt

Porsche hat gute Aussichten, dass alle US-Klagen in Deutschland verhandelt werden
Eigentlich hätten die Porsche-Aktionäre angesichts einer saftigen Dividende wenig zu murren. Doch die laufenden Klagen und Ermittlungen der Staatsanwaltschaft lieferten ihnen genug Stoff für Fragen. weiter
  • 680 Leser

Bundesbank will bei Aufsicht mitreden

Die Bundesbank beansprucht für sich ein Stimmrecht im Aufsichtsgremium der künftigen EZB-Bankenaufsicht. Da sich in Deutschland Bafin und Bundesbank die Aufsicht teilten, "sollten auch ganz klar beide Institutionen in den Gremien vertreten sein und sollten auch beide das Stimmrecht haben", sagte Bundesbank-Vizepräsidentin Sabine Lautenschläger im Frankfurter weiter
  • 684 Leser

Der Handel muss zurückstecken

Der deutsche Einzelhandel hat im März erneut Federn gelassen. Die Umsätze sanken im Vergleich zum Vorjahr nominal um 1,4 Prozent und preisbereinigt um 2,8 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Allerdings hatte der März 2013 zwei Verkaufstage weniger als der März 2012. Bereits im Februar waren die Umsätze preisbereinigt um 2,6 Prozent im weiter
  • 658 Leser

Deutsche Bank erfreut Börse

Auch Hoffnung auf Zinssenkung beflügelt Käufe
Der Dax hat am Dienstag dank unerwartet guter Zahlen der Deutschen Bank und Hoffnungen auf eine Zinssenkung in der Eurozone fester geschlossen. Am Nachmittag sorgten jedoch schlechter als erwartete US-Konjunkturdaten kurzzeitig für Ernüchterung. Im Monat April steht damit ein Plus von eineinhalb Prozent im Dax zu Buche. Damit legte der Dax seit Jahresanfang weiter
  • 611 Leser

Doch noch ein Abkommen mit der Schweiz?

Bern hat die Türen für ein Deutsch-Schweizer Steuerabkommen noch nicht ganz zugeschlagen - und stößt damit auch auf Interesse der SPD. Die Schweiz sei nach der Bundestagswahl grundsätzlich bereit, erneut über ein Steuerabkommen mit Deutschland zu verhandeln, sagte der Schweizer Außenminister Didier Burkhalter der "Bild"-Zeitung: "Wenn Deutschland nach weiter
  • 650 Leser

ENBW zieht bei Windpark positive Bilanz

Zwei Jahre nach dem Start des Ostsee- Windparks Baltic 1 hat der Betreiber ENBW eine positive Bilanz gezogen. "Wir lagen 2012 rund 6 Prozent über den gesteckten Zielen", sagte der Vorstand von ENBW Kraftwerke, Werner Götz. Der Windpark mit 21 Anlagen liegt 16 Kilometer vor der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und war am 2. Mai 2011 in Betrieb genommen weiter
  • 677 Leser

Hess stellt Standort zur Disposition

Im Zuge der Insolvenz streicht der Schwarzwälder Leuchtenhersteller Hess voraussichtlich Dutzende weitere Stellen. Der Standort Löbau bei Dresden mit knapp 100 Mitarbeitern stehe auf der Kippe, teilte die Hess AG (Villingen-Schwenningen) mit. "Auf Basis der jetzigen, realistischen Planung wird es schwer, zwei Produktionsstandorte aus eigener Kraft wirtschaftlich weiter
  • 662 Leser

Junge tun zu wenig fürs Alter

Nur gut ein Drittel legt regelmäßig Geld zur Vorsorge zurück
Junge Leute blicken so optimistisch wie lange nicht mehr in die Zukunft. Nur um ihre Altersvorsorge kümmern sie sich deutlich zu wenig. Die Finanzkrise hat sie anhaltend verunsichert, zeigt eine Umfrage. weiter
  • 672 Leser

Kaum Belebung im Südwesten

Arbeitslosenquote 4,2 Prozent - Bundesweit mehr Jobs für Ausländer
Die Arbeitslosigkeit ging im Südwesten auch im April weiter zurück. Die Arbeitslosenquote sank auf 4,2 Prozent. Im Vorjahresvergleich legte die Zahl der Stellensuchenden dagegen leicht zu. weiter
  • 785 Leser

KOMMENTAR: Positiver Trend mit Haken

Erfreulich ist das Bild, das der Arbeitsmarkt derzeit bietet, auch wenn die Frühjahrsbelebung heuer deutlich schwächer ausfällt. Dass sich die Zahl der Stellensuchenden auch im April bescheiden nach unten bewegt, liegt zum einen noch immer daran, dass sich der Winter von seiner besonders hartnäckigen Seite gezeigt hat. Zum anderen ist dies dem Umstand weiter
  • 590 Leser

Last-Minute ist nicht billig

Reisebranche verkauft Restplätze in der Hochsaison nicht mehr so oft
Die Zeiten sind vorbei, in denen die Reisebranche Restplätze im großen Stil zu Schnäppchenpreisen verschleuderte. Last-Minute heißt heute nicht mehr automatisch superbillig. Die Branche freut es. weiter
  • 785 Leser

Luxus-Hotels besonders gefragt

Nach Daten der GfK-Konsumforscher erzielten die Reisebüros im vergangenen Jahr 45,2 Prozent des Umsatzes mit Urlauben, die vier Monate oder noch länger zuvor festgemacht wurden. Auf lediglich 15,6 Prozent kamen Buchungen von weniger als einem Monat im Voraus, bei Onlinereservierungen waren es 29 Prozent. Bei L"Tur, Europas größtem Last-Minute-Anbieter, weiter
  • 576 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 96,87 4501-5500 l 86,78 1501-2000 l 92,76 5501-6500 l 86,16 2001-2500 l 89,93 6501-7500 l 85,64 2501-3500 l 88,07 7501-8500 l 85,44 3501-4500 l 87,47 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 726 Leser

NOTIZEN vom 2. Mai 2013

Bestell-Minus im Land Vor allem wegen der schwächelnden Nachfrage im Inland hat die Südwestindustrie zum Jahresstart einen Auftragsrückgang verbucht. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, gingen die Bestellungen im März preisbereinigt um 2,2 Prozent zurück. Im ersten Quartal 2013 lag das Bestell-Minus im Vergleich zum Vorjahr gleichfalls bei 2,2 weiter
  • 673 Leser

Steueroasen trockenlegen

Auch Österreich und Luxemburg geben beim Bankgeheimnis nach
In Europa steht das Ende des Bankgeheimnis bevor. Zinszahlungen an Ausländer, die in den bisherigen Steueroasen ihr Geld angelegt haben, werden dem jeweiligen Wohnsitzland gemeldet. weiter
  • 773 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Messengers Zwangsumzug

Der Windows Live Messenger ist bald Geschichte. Microsoft hat begonnen, seinen eigenen Messenger-Dienst weltweit abzuschalten und die Nutzer zu seinem Tochter-Unternehmen Skype umzuleiten. Dieses bietet einen ganz ähnlichen Service. Es gibt für Internetnutzer aber auch andere Alternativen. Fragen und Antworten dazu: Wann läuft der Messenger in Deutschland weiter
  • 627 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

RTL-Papiere geben nach Bertelsmann hat Aktien der RTL Group für 1,4 Mrd. EUR verkauft. Die Anleger hatten nicht viel Freude: Die Aktie gab an ihrem ersten Tag in Frankfurt nach. Das Papier startete am Dienstag mit 55,50 EUR. Apple-Anleihe begehrt Rekord-Geldregen für Apple: Der iPhone-Konzern hat sich mit dem Verkauf von Anleihen 17 Mrd. Dollar beschafft weiter
  • 674 Leser