Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 24. April 2013

anzeigen

Regional (3)

Imtech streicht im Konzern 1300 Stellen

Noch offen, ob Aalen betroffen
Der auf Energie- und Gebäudetechnik spezialisierte Imtech-Konzern will nach missglückten Geschäften in Warschau/Polen (wir berichteten) zur Konsolidierung seiner Finanzen 1300 seiner weltweit 27.000 Stellen streichen, vorwiegend in den Niederlanden und in Deutschland. „Mit uns hat aus der Zentrale in Gouda bislang noch niemand gesprochen“, weiter
  • 1506 Leser

ZFLS: Auch 2012 Umsatzrekord

Die Vier-Milliarden-Euro-Grenze aber knapp verpasst / Weiteres Wachstum erwartet
Die ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) konnte im Geschäftsjahr 2012 ihre Marktanteile erneut erhöhen und den Umsatz um respektable elf Prozent auf 3,976 Milliarden Euro steigern – neuer Rekord. Die angepeilte Vier-Milliarden-Euro-Hürde will Gmünds größter Arbeitgeber im Jahr 2013 überspringen. weiter

Tarifvertrag bei Friseuren gilt für alle

Mindestlohn lange umgesetzt
Für die Angestellten im Friseurhandwerk im Land gilt ein verbindlicher Tarifvertrag, der die Bezahlung der Beschäftigten regelt. Nach diesem Vertrag, an den sich alle Betriebe halten müssen, erhält eine Friseurin seit Jahren mehr als 8,50 Euro pro Stunde. weiter
  • 1033 Leser

Überregional (16)

"Fairer Kakao" aus Nicaragua

Der Waldenbucher Schokoladenhersteller Ritter Sport setzt auf Kooperativen
Als erster deutscher Schokoladenhersteller hat Ritter Sport 2000 Hektar Land für eine Großplantage gekauft. Perspektivisch wollen die Waldenbucher ein Drittel ihres Kakaos aus Nicaragua beziehen. weiter
  • 879 Leser

Billigfriseure unter Druck

Unterschiedliche Bewertung des Mindeststundenlohns von 8,50 Euro
Friseursalons sprießen wie Pilze aus dem Boden. Entsprechend hart ist der Konkurrenzkampf, entsprechend aggressiv oft die Preispolitik. Jetzt soll ein Mindestlohn dieser Entwicklung einen Riegel vorschieben. weiter
  • 743 Leser

Drei bekannte Nachhaltigkeitssiegel

"Nachhaltig" ist nicht automatisch "fair": Alle drei bekannten Nachhaltigkeits-Siegel für Schoko-Produkte - Fairtrade, UTZ und Rainforest Alliance - verlangen von den Kakao-Produzenten, dass sie die Kernarbeitsnormen der Internationalen Arbeitsorganisation Ilo einhalten (nationale Mindestlöhne als Untergrenze, keine Zwangs- oder verbotene Kinderarbeit,). weiter
  • 707 Leser

Drogeriekette dm wächst auch dank Schlecker-Pleite

Die Drogeriemarktkette dm (Karlsruhe) hält ihr hohes Wachstumstempo und profitiert weiterhin von der Pleite des einstigen Konkurrenten Schlecker. Im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres stiegen die Erlöse in Deutschland um 16,2 Prozent auf 2,87 Mrd. EUR, teilte dm-Chef Erich Harsch mit. Etwa 5 Prozentpunkte vom Umsatzplus dürften auf die weiter
  • 671 Leser

Facebook darf auf Klarnamen bestehen

Facebook darf von seinen Nutzern weiterhin die Anmeldung mit ihrem echten Namen verlangen. Der Kieler Datenschützer Thilo Weichert musste in seinem Kampf um Pseudonyme für Facebook-Nutzer auch in der zweiten Instanz eine Schlappe einstecken. Das Oberverwaltungsgericht Schleswig lehnte die Beschwerden von Weicherts Unabhängigem Landeszentrum für weiter
  • 627 Leser

Firmen fördern Fitness

Trainingseinheiten und Vorsorgeuntersuchungen sind im Angebot
Immer mehr Unternehmen investieren in Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung. Doch häufig werden die Angebote überhaupt nicht angenommen. Es hilft aber, wenn die Chefs Vorbilder sind. weiter
  • 748 Leser

KOMMENTAR: Viele Gründe für Stress

Gesundheit geht uns alle an. Natürlich. Sie gilt als höchstes Gut, sichert Lebensqualität und Leistungsfähigkeit. Warum aber wird dann so wenig etwa gegen Stress getan? Typische Auslöser wie gleichzeitige Erledigung mehrerer Aufgaben, Termin- und Leistungsdruck verändern sich seit vielen Jahren nicht. Seit dem Jahr 2000 sind die Fehltage aufgrund weiter
  • 660 Leser

Leere Briefkästen im Südwesten

Postboten wieder im Warnstreik - Verdi droht für Zukunft härtere Gangart an
Eigentlich kommt er auch bei Schneetreiben oder Platzregen, gestern ließ er sich mancherorts aber gar nicht blicken: der Briefträger. Wegen des Tarifstreits mit der Deutschen Post könnte das öfter vorkommen. weiter
  • 743 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 97,66 4501-5500 l 86,67 1501-2000 l 92,83 5501-6500 l 86,95 2001-2500 l 90,21 6501-7500 l 86,44 2501-3500 l 88,66 7501-8500 l 86,24 3501-4500 l 88,26 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge weiter
  • 726 Leser

Mögliche Zinssenkung

Der Leitindex schafft wieder ein Plus
Einer zunächst verhaltenen Entwicklung nach uneinheitlich ausgefallenen Einkaufsmanagerindizes aus Frankreich und Deutschland folgte eine Rallye, die den Deutsche Aktiendex Dax höher schließen ließ. Analyst Gregor Kuhn vom Broker IG nannte die Hoffnung darauf, dass die Europäische Zentralbank mit einer Leitzinssenkung auf die enttäuschenden Konjunkturdaten weiter
  • 668 Leser

NOTIZEN vom 24. April 2013

Normaler Flugbetrieb Nach dem Warnstreik ihres Bodenpersonals ist die Lufthansa gestern weitgehend zum normalen Flugplan zurückgekehrt. Es gab nur vereinzelte Ausfälle, sagte ein Sprecher der Frankfurter Airline. Am Montag waren wegen des von Verdi organisierten Warnstreiks mit 12 000 Teilnehmern fast alle Lufthansa-Flüge gestrichen worden. Betroffen weiter
  • 891 Leser

Pistenbully auf hohem Niveau

Der weltweit führende Hersteller von Pistenpflegegeräten Kässbohrer Geländefahrzeug AG (Laupheim, Kreis Biberach) hat im Geschäftsjahr 2011/2012 (30. September) wieder die 200-Millionen-Euro-Umsatzschwelle überschritten. Bei 200,4 Mio. EUR Umsatz wurde ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) von 25 Mio. EUR erzielt. Auch die weiter
  • 656 Leser

Regelmäßig Pausen machen

Wer im Job unter großem Zeitdruck steht, sollte dennoch auf regelmäßige Pausen achten. Aber wie verbringt man diese idealerweise? weiter
  • 945 Leser

Testsiegel kostet künftig Gebühr

. Die Stiftung Warentest nimmt künftig Geld für die Nutzung ihres Testsiegels. Unternehmen, die das Logo für Werbezwecke einsetzen, müssten ab dem 1. Juli zwischen 7000 und 25 000 EUR Lizenzgebühren zahlen, sagte eine Stiftungs-Sprecherin und bestätigte einen Bericht des "Handelsblatts". Es habe immer wieder Fälle von irreführender oder unlauterer weiter
  • 707 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

BASF streicht Stellen Der weltgrößte Chemiekonzern BASF (Ludwigshafen) streicht weltweit rund 500 Stellen in seinem Spezialchemiegeschäft Performance Products. Der Abbau solle bis Ende 2015 erfolgen und betreffe mit 350 Stellen vor allem den Standort Basel, teilte das Unternehmen mit. Zur Gesamtzahl der Mitarbeiter im Spezialchemiegeschäft machte weiter
  • 745 Leser