Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 11. April 2013

anzeigen

Regional (2)

Rösler beeindruckt

Wirtschaftsminister bei EurA Consult und EnBW ODR
Bei einem Rundgang besuchten Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler und EU-Energiekommissar Günther Oettinger am Dienstag auf der „Hannover Messe 2013“ auch die Innovationsberatungsgesellschaft EurA Consult und die EnBW ODR AG. weiter
  • 1340 Leser

SHW Werkzeugmaschinen top

Nach Rekordumsatz 2012 auch im ersten Quartal 2013 mit deutlichen Zuwächsen
Ein top Maschinenprogramm für Großteilebearbeitung und ständige Innovationen sorgen beim Aalener Traditionsunternehmen SHW Werkzeugmaschinen GmbH für den höchsten Umsatz der Firmenhistorie. Zum Rekordwert von 63 Millionen Euro trug auch das gute Retrofitting-Geschäft bei. Nach sehr guten Auftragseingängen aus Deutschland und Europa im Jahr 2012 zieht weiter

Überregional (17)

"Die Arbeitslosen von morgen"

Weiterbildung soll die Berufschancen für Geringqualifizierte im Südwesten verbessern
Der Arbeitsmarkt im Südwesten bietet ein gutes Bild. Dennoch sehen Experten große Herausforderungen im Blick auf weniger qualifizierte junge Leute und fordern mehr Förderung vom Vorschulalter an. weiter
  • 751 Leser

Bahn will leiser werden

Lärmschutz und Flüsterbremse sollen Lärm halbieren
Bis 2020 will die Deutsche Bahn den Lärm ihrer Züge halbieren. Neben Schallschutzwänden und -fenstern soll dafür die Flüsterbremse an allen Güterwagen sorgen. Dabei müssen auch alle Konkurrenten mitziehen. weiter
  • 621 Leser

Design-Pionier aus Schiltach

Hansgrohe fährt mit Wasserhähnen und Brausen Auszeichnungen und Umsatzrekorde ein
Aus Wasserhähnen macht Hansgrohe Design-Produkte, aus Nasszellen wohnliche Wellnessecken. Der Armaturen- und Brausenhersteller aus dem Schwarzwald ist längst ein globales Unternehmen. weiter
  • 632 Leser

Kfz-Gewerbe vor hartem Jahr

Autohändler und Werkstätten im Südwesten stehen nach Einschätzung ihres Verbandes vor einem "harten Arbeitsjahr". "Vor uns liegt ein Autojahr mit wachsenden Herausforderungen konjunktureller und struktureller Art", sagte der Präsident des Verbands des Kraftfahrzeuggewerbes Baden-Württemberg, Harry Brambach. Die Branche müsse kämpfen. Bereits 2012 war weiter
  • 660 Leser

KOMMENTAR: Störende Rhetorik

Eines kann man Daimler-Chef Dieter Zetsche nicht nachsagen - dass er mit markigen Worten geizt. Seine Vorliebe für Superlative kommt aber nicht nur bei den Aktionären immer schlechter an. Auch in der Belegschaft stößt diese Rhetorik zunehmend auf Unbehagen. Sie hören hehre Ankündigungen, doch die Umsetzung verläuft schleppend und bringt dank stets neuer weiter
  • 589 Leser

Leitindex legt deutlich zu

Daimler-Aktien schaffen es unter die Tages-Favoriten
Der Dax hat nach den gescheiterten Erholungsversuchen an den beiden Vortagen gestern deutlich zugelegt. Neben der Einschätzung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, die deutsche Wirtschaft gewinne an Schwung, habe vor allem die Rekordjagd an der Wall Street für Auftrieb gesorgt, sagte Analyst Tobias Reichert vom Broker IG. An die Dax-Spitze weiter
  • 603 Leser

Liebherr erzielt Umsatzrekord - und ist skeptisch

Angesichts nachlassender Nachfrage erwartet der Baumaschinen- und Kühlgerätekonzern Liebherr für das laufende Geschäftsjahr kein Umsatzwachstum. 2013 sollen sich die Erlöse auf Vorjahresniveau bewegen. Demnach werden sich besonders die bisherigen Wachstumstreiber Baumaschinen und das Geschäft mit Minenfahrzeugen (Mining) moderat entwickeln, teilte die weiter
  • 663 Leser

Mehr Wetterschutz und elektronische Kundeninfos

Nicht mehr im Regen stehen sollen die Fahrgäste der Deutschen Bahn: Bis 2014 will sie alle Bahnhöfe mit einem Wetterschutz ausstatten, verspricht André Zeug, der Chef der DB Station&Service AG, der für die Bahnhöfe verantwortlich ist. Bis Ende 2015 soll an weiteren 1300 Bahnhöfen eine elektronische Kundeninformation installiert werden. Derzeit gibt weiter
  • 623 Leser

Milliardengewinn durch EADS-Ausstieg

Das Engagement beim europäischen Luft- und Raumfahrtriesen EADS wollen die Stuttgarter weiter reduzieren. "Über den genauen Zeitpunkt und die Vorgehensweise werden wir noch entscheiden", sagte Daimler-Chef Dieter Zetsche gestern auf der Hauptversammlung in Berlin. Die Stuttgarter halten noch 7,5 Prozent, nachdem sie im Dezember 61,1 Mio. EADS-Aktien weiter
  • 671 Leser

NOTIZEN vom 11. April 2013

Bankgeheimnis gelockert Das Steuergeheimnis für Anleger aus anderen EU-Staaten in Luxemburg wird Ende 2014 aufgeweicht. Ab 1. Januar 2015 wird Luxemburg die Steuerbehörden der anderen EU-Länder automatisch über Zinszahlungen informieren, die an Personen in diesen Staaten gezahlt werden. Das teilte die Regierung in Luxemburg mit. Andere Zahlungen sind weiter
  • 614 Leser

Ratschläge zur Finanzierung des Eigenheims

Viele Verbraucher denken wegen des niedrigen Zinsniveaus über den Kauf einer Immobilie nach. Noch nie ließen sie sich die eigenen vier Wände leichter finanzieren als heute. Allerdings ist diese Entscheidung von großer finanzieller Tragweite und auch ein hohes Risiko. Damit ein Immobilienkauf nicht zum finanziellen Desaster wird, sollten Bauwillige sich weiter
  • 660 Leser

Steigende Preise für Brot erwartet

Zahl der Bäckereien schrumpft weiter
Höhere Kosten für Energie und Rohstoffe lassen die Preise für Brot und Brötchen steigen. Viele kleine Bäckereien stehen unter Druck. weiter
  • 583 Leser

Unser Expertenteam

Zu erreichen sind die Fachleute der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg unter der Telefonnummer 0180 5073 115 603 (14 Cent pro Minute aus dem Festnetz, Handygebühren weichen ab). weiter
  • 1732 Leser

Von Renditen und Karotten

Daimler-Hauptversammlung: Aktionäre erwarten schnelleren Erfolg
Der Daimler-Konzern bereitet seine Aktionäre auf ein eher schwaches Geschäftsjahr vor. Vorstandschef Dieter Zetsche wurde auf der Hauptversammlung wegen seiner unkonkreten Strategie kritisiert. weiter
  • 753 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Siemens hat Erfolg Der Münchner Elektrokonzern Siemens ist auf dem Weg zur Abspaltung seiner Lichttochter Osram einen wichtigen Schritt vorangekommen. Das Oberlandesgericht München entschied, dass die Osram-Abspaltung ins Handelsregister eingetragen werden darf. Aktionäre hatten geklagt. Investitionen in Opel Bis 2016 will der US-Konzern GM 4 Mrd. EUR weiter
  • 704 Leser

Öffentliche Aufträge nur mit Tariftreue

Landtag beschließt Mindestlohn von 8,50 Euro
In Baden-Württemberg tritt im Juli das Tariftreuegesetz in Kraft. Der Südwesten ist das zwölfte Bundesland mit solch einer Regelung. weiter
  • 594 Leser