Artikel-Übersicht vom Montag, 25. März 2013

anzeigen

Regional (2)

Handwerk in Berlin

Vorstand der Handwerkskammer trifft Abgeordnete
Die Vorstandsreise führte den Vorstand der Handwerkskammer Ulm diesmal nach Berlin. Schwerpunkte der politischen Gespräche mit Bundestagsabgeordneten aus Wahlkreisen des Kammergebiets waren der Stellenwert der beruflichen Bildung und die Zukunftsaussichten des regionalen Handwerks insbesondere in Verbindung mit der Energiewende. weiter
  • 1283 Leser

Neue Trends ausgetauscht

Leitz-Workshop richtet den Fokus auf Prozessintelligenz bei der Holzbearbeitung
130 Entwicklungs- und Produktionsexperten aus der Holz- und Kunststoffbranche haben am schon traditionellen jährlichen Leitz-Workshop teilgenommen. Der Workshop setzte die Reihe „Neue Werkstoffe und Bearbeitungsverfahren“ der vergangenen Jahre fort und stand unter dem Motto „Prozessintelligenz – der entscheidende Wettbewerbsfaktor weiter
  • 1103 Leser

Überregional (7)

Bedauern über Boschs Solar-Rückzug

Mit Bedauern hat der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) auf den Rückzug des Bosch-Konzerns aus der Solarbranche reagiert. Dieser spreche aber nicht gegen die Energiewende. Die Krise der Solarindustrie sei vielmehr "im globalen wirtschaftlichen Umfeld, im ruinösen weltweiten Wettbewerb aufgrund großer Überkapazitäten" weiter
  • 671 Leser

Boeing baut 2300 Stellen ab

Nach der Pannenserie seines Prestigeflugzeugs Dreamliner hat der Luftfahrtkonzern Boeing einen umfangreichen Stellenabbau angekündigt. In der Fertigung der Maschinen vom Typ 787 und 747 würden bis zum Jahresende 2000 bis 2300 Stellen abgebaut, kündigte das Unternehmen an. Begründet wurde die Maßnahme unter anderem mit einem geringeren Personalbedarf weiter
  • 699 Leser

BÖRSENPARKETT: Stimmung ist nicht schlecht

Die richtig gute Stimmung ist erst mal weg. Die Lage in Zypern drückt auch bei den Börsianern aufs Gemüt. Der Deutsche Aktienindex Dax ist wieder unter die Marke von 8000 gerutscht. Die Skeptiker haben in den letzten Tagen etwas Oberwasser gewonnen. "Renten schlagen Aktien", sagt Finanzmarktexperte Eugen Keller vom Bankhaus Metzler. Im laufenden weiter
  • 686 Leser

Hoffnung Türkei

Südwest-Firmen suchen am Bosporus neue Geschäftspartner
Baden-württembergische Firmen wollen mit ihren Leistungen in der Türkei punkten. Auf einer Kontaktbörse können sie mit türkischen Partnern ins Gespräch kommen. "Hohe deutsche Qualität" ist wichtig. weiter
  • 764 Leser

NOTIZEN vom 25. März 2013

Kein Streik zu Ostern Trotz ergebnisloser Tarifverhandlungen verzichtet die Gewerkschaft Verdi über die Osterfeiertage auf erneute Warnstreiks bei der Lufthansa. Man wolle die Ferienreisenden nicht in Mitleidenschaft ziehen, sagte eine Sprecherin, nachdem die Verhandlungen für 33 000 Beschäftigte auf den 17. April vertagt worden waren. Höhere Rentenbeiträge weiter
  • 650 Leser

Telekom will Internet drosseln

Bei hohem Datenverbrauch könnte künftig gebremst werden
Immer mehr Menschen nutzen das Internet auch zum Fernsehen. Auf sie könnte eine unangenehme Überraschung zukommen: Die Telekom denkt über ein Obergrenze für Daten-Tarife nach. weiter
  • 691 Leser

Wirtschaft im Steigflug

Nach einer Wachstumsdelle 2012 sehen Unternehmen und ausländische Investoren die türkische Wirtschaft im Steigflug. 2012 ist die Wirtschaft nur etwa 2,5 Prozent gewachsen, nach 8,5 Prozent im Vorjahr (2010: 9,2 Prozent). Für das laufende Jahr haben internationale Institutionen ein Wachstum zwischen 3,5 und 4,6 Prozent prognostiziert. Allerdings machen weiter
  • 667 Leser