Artikel-Übersicht vom Freitag, 22. März 2013

anzeigen

Regional (4)

Wirtschaft kompakt

Arbeiten mit Outlook 2010 Beim Weiterbildungsprogramm bietet die Kreishandwerkerschaft Ostalb das Seminar „Arbeiten mit Outlook 2010“ im Haus des Handwerks in Aalen an. Der Kurs findet freitags, 12./19. und 26. April von 18.30 bis 21 Uhr statt, Referent ist Hans-Wulff Schinke. Anmeldung und Info: Tel. (07361) 6356 www.handwerk-ostalb.de weiter
  • 1074 Leser

Dynamische Entwicklung bei Newerkla

Andrea Newerkla steigt ein
Seit über 40 Jahren ist die Firma Newerkla regionaler Player in Aalen und Gmünd, was Bürobedarf und Büroeinrichtung angeht. In diesem Jahr soll zudem der Wachwechsel vollzogen werden: Andrea Newerkla wird als Gesellschafterin einsteigen. weiter
  • 1413 Leser

Region in Dentaltechnik vorn

IDS: Mikroskope und Lupenbrillen von Jadent – Materialien von Ivoclar Vivadent
Dass die Region Ostwürttemberg nicht nur im Maschinen- und Werkzeugbau sowie der optischen Industrie vorn mit dabei ist, hat die weltgrößte Dentalmesse IDS in Köln gezeigt. Jadent (Aalen) und Ivoclar Vivadent (Ellwangen) präsentierten sich ebenso wie die Kentzler-Kaschner GmbH (wir berichteten). weiter
  • 5
  • 1140 Leser

Europäisches Patent erteilt

Oberkochen. Das europäische Patentamt hat Dr. Harald Hess und Dr. Eric Betzig ein europäisches Patent für deren Erfindung zur superauflösenden Photo-Activated-Localization-Microscopy (PAL-M) erteilt. Basierend auf derselben Erfindung hatte das US-Patentamt bereits 2009 bis 2011 mehrere Patente erteilt. Das Patent schützt sowohl Verfahren als auch Vorrichtungen weiter
  • 738 Leser

Überregional (15)

"Positives nicht verwässern"

Arbeitgeberchef Dieter Hundt über Schröder, Gabriel und die Energiewende
Er lehnt einen allgemeinen Mindestlohn ab, hält die Energiewende für überstürzt, aber machbar und lobt Ex-Kanzler Gerhard Schröder: Arbeitgeber-Präsident Dieter Hundt im SÜDWEST PRESSE-Interview. weiter
  • 643 Leser

"Tristesse an Finanzmärkten"

Deutscher Einkaufsmanagerindex enttäuscht Börsianer
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern seinen jüngsten Erholungsversuch zunächst wieder gestoppt. Börsianern zufolge blicken die Anleger weiterhin mit Hoffen und Bangen auf Zypern und aktuell seien die Sorgen wieder gestiegen. "Nach dem enttäuschenden Einkaufsmanagerindex aus Deutschland und den Unsicherheiten über den weiteren Fortgang in Zypern herrschte weiter
  • 572 Leser

Auftakt zur Metall-Tarifrunde

Die Tarifgespräche für die 740 000 Beschäftigten der Metallindustrie im Südwesten haben gestern in Esslingen begonnen. Die IG Metall geht mit einer Forderung von 5,5 Prozent mehr Lohn in die Tarifrunde und wurde am Verhandlungsort von zwei Dutzend demonstrierenden Metallern unterstützt. IG-Metall-Bezirksleiter Jörg Hofmann sagte: "Wenn wir Beschäftigung weiter
  • 561 Leser

Bayern LB verdoppelt Vorsteuergewinn

Die Bayern LB kommt nach dem Ende des harten EU-Beihilfeverfahrens auch wirtschaftlich voran. Im vergangenen Jahr verdoppelte die zweitgrößte der verbliebenen deutschen Landesbanken ihren Vorsteuergewinn nahezu auf 676 Mio. EUR und peilt nach einem guten Start ins Jahr auch für 2013 zumindest schwarzen Zahlen an, wie Bank-Chef Gerd Häusler sagte. Er weiter
  • 754 Leser

Doppeltes Happy End für Märklin

Simba Dickie unterschreibt den Kaufvertrag - Gläubiger bekommen Geld zurück
Die "Traumhochzeit der Spielwarenbranche" ist besiegelt. Der Fürther Bobby-Car-Hersteller Simba Dickie will mit Märklin in die Zukunft dampfen. weiter
  • 547 Leser

EU deckelt Boni für Banker

Der Widerstand Großbritanniens läuft ins Leere: Die EU kappt Bonuszahlungen an Top-Banker. Die Politik nimmt auch andere Branchen ins Visier. weiter
  • 657 Leser

EU-Gericht stärkt Rechte von Gaskunden

Das oberste EU-Gericht stärkt Millionen Gaskunden den Rücken: Wenn sie einen Sonderkundenvertrag abgeschlossen haben - in Deutschland hat das die Mehrheit der Verbraucher - müssen Versorger sie über Preiserhöhungen künftig viel umfassender informieren. Sonst ist die Erhöhung möglicherweise missbräuchlich und damit unwirksam. Das hat der Europäische weiter
  • 686 Leser

Keine Einschränkungen bei Reisen

Urlauber müssen bei Reisen nach Zypern trotz zugespitzter Finanzlage des Landes und weiterhin geschlossener Banken nach Einschätzung der Reisebranche nicht mit Einschränkungen rechnen. "Für Urlauber gibt es derzeit überhaupt keine Einschränkungen", sagte eine Sprecherin des Deutschen Reiseverbandes (DRV) gestern in Berlin. Reisende könnten weiterhin weiter
  • 597 Leser

KOMMENTAR: Noch nicht der Sozialismus

Ein bisschen ist in der allgemeinen Begeisterung darüber, dass ausgerechnet die reichen Schweizer sich in einer Volksabstimmung für die Deckelung der Manager-Bezüge ausgesprochen haben, der genaue Inhalt auf der Strecke geblieben. Es gibt dort keine Höchstgrenze für Einkommen. Genau so sieht jetzt auch die Neuregelung aus, welche die EU für die Banken-Branche weiter
  • 632 Leser

NOTIZEN vom 22. März 2013

Nein aus Bochum Paukenschlag bei Opel in Bochum: Die Beschäftigten haben den Sanierungsplan für den angeschlagenen Autobauer mit einer klaren Mehrheit von 76,1 Prozent abgelehnt. Damit haben sie Nein zur Einstellung der Autofertigung in Bochum Ende 2016 gesagt. Jetzt droht das Aus für die Autoproduktion bereits zum Ende des kommenden Jahres. Steilmann weiter
  • 639 Leser

Reichtum ist ungleich verteilt

Die Deutschen gelten zumindest in der Eurozone als wohlhabend. Im Schnitt lag das Nettovermögen der privaten Haushalte Ende 2010 bei 195 200 EUR. Dies ist allerdings nur der Mittelwert. Das mittlere Einkommen - der so genannte Median der die Mitte zwischen der reicheren und der ärmeren Hälfte der Haushalte darstellt - liegt allerdings nur bei 51 400 weiter
  • 709 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Kein Chaos wegen Streiks Ohne chaotische Folgen an den deutschen Großflughäfen hat am Donnerstag der Verdi-Warnstreik bei der Lufthansa begonnen. Weil die Gewerkschaft den Ausstand mehrerer tausend Mitarbeiter schon am Vortag angekündigt hatte, konnte die Lufthansa vor allem das Europa- und Deutschland-Programm für die meisten Passagiere rechtzeitig weiter
  • 701 Leser

Zur Person vom 22. März 2013

Schon sein offizieller Titel ist ansehnlich: Prof. Dr. sc. techn. Dieter Hundt. Sein Lebenslauf samt Liste der beruflichen und ehrenamtlichen Tätigkeiten ist es noch mehr. Er hat Maschinenbau studiert und in diesem Fach promoviert. Seit 1996 steht er an der Spitze der "Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände" (BDA). Daneben ist er Aufsichtsratschef weiter
  • 632 Leser

Zypern präsentiert "Plan B"

Regierung in Nikosia einigt sich auf einen nationalen Fonds
Nach einem Ultimatum der Europäischen Zentralbank hat Zypern gestern ein neues Konzept vorgelegt, über das heute das Parlament abstimmen soll. Die Finanzminister der Eurogruppe drängen zur Eile. weiter
  • 739 Leser

Ökostrom macht Fernreisen mit der Bahn grün

Staatskonzern hofft auf zusätzliche Reisende - Umsatz und Gewinn sollen weiter steigen
Trotz der lahmenden Konjunktur will die Deutsche Bahn auch in diesem Jahr mehr Fahrgäste befördern sowie Umsatz und Gewinn steigern. Ökostrom soll Fernreisen für Bahncard-Inhaber noch attraktiver machen. weiter
  • 608 Leser